3 Tipps: Wie man iPhone Mailbox ausschalten/deaktivieren?

Update: 05.12.2022 von Lukas Schneider

iPhone Mailbox deaktivieren nicht möglich?

Mit iOS Systemreparatur Software Fixppo können Sie iPhone Mailbox Problem ganz einfach zu Hause beheben. (iOS 16 unterstützt!)

Jetzt Reparieren

Die Voicemail des iPhone ist eine praktische Funktion, wenn Sie gerade nicht erreichbar sind und Nachrichten von Kunden oder Familienangehörigen aufnehmen möchten, um sie später abzuhören.

Es gibt jedoch verschiedene Gründe, warum Sie Ihre iPhone Voicemail ausschalten oder deaktivieren möchten: zum Beispiel, um Roaming-Gebühren zu vermeiden, wenn Sie sich im Ausland aufhalten, oder wenn sich der Voicemail-Bildschirm manchmal aufhängt und es dann schwierig ist, zur nächsten Sprachnachricht zu gelangen.

In diesem Artikel werden wir die 3 wichtigsten Möglichkeiten zum iPhone Voicemail Ausschalten/Deaktivieren vorstellen.

Voicemail deaktivieren iPhone

Wie kann ich selbst Voicemail iPhone deaktivieren?

Wenn Sie die zusätzlichen Gebühren für die Voicemail leid sind, finden Sie hier ein einfaches Verfahren, mit dem Sie die Voicemail iPhone deaktivieren können:

Schritt 1 : Tippen Sie zunächst auf das Symbol "Telefon" auf dem Startbildschirm Ihres iPhone. Geben Sie dann die Ziffern *#62# ein und rufen Sie die Nummer an, um die Nummer Ihrer Sprachmailbox zu ermitteln. Schreiben Sie die Nummer auf ein Blatt Papier oder merken Sie sie sich, wenn Sie gut mit Zahlen umgehen können.

Mailbox deaktivieren iPhone

Schritt 2 : Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu "Einstellungen". Sobald sich das Menü öffnet, tippen Sie auf das Telefonsymbol und gehen Sie dann zum Abschnitt "Anrufumleitung". Aktivieren Sie hier die Option und geben Sie die zuvor notierte Voicemail-Nummer ein. Nach dem Speichern der Einstellungen können Sie den Bereich verlassen.

Schritt 3 : Jetzt können Sie von "Telefon" aus zurückgehen und die Nummer #404 eintippen und dann anrufen, um die Voicemail auf dem iPhone ausschalten zu können. Dann können Sie versuchen, Ihre Voicemail anzurufen, um zu überprüfen, ob Sie neue Nachrichten erhalten.

Schritt 4 : Sie haben auch die Möglichkeit, die Rufumleitung auf Ihrem iPhone zu aktivieren, falls Sie dies wünschen. Wenn Sie den Anrufbeantworter ausgeschaltet haben, können Sie #61# wählen und Ihr Telefon geht in den Modus "Keine Antwort", wenn jemand versucht, Sie zu erreichen. Sie haben auch die Möglichkeit, die Nummer 67 zu wählen, um zu erfahren, dass die Leitung besetzt ist.

Schritt 5 : Wenn Sie die Voicemail-Funktion wieder aktivieren möchten, können Sie 004# wählen und anrufen.

Wie kann ich Voicemail iPhone ausschalten?

So können Sie Voicemail auf dem iPhone deaktivieren:

Schritt 1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone die App "Telefon" und wechseln Sie zum Nummernblock am unteren Rand.

Schritt 2. Um die Voicemail vollständig zu deaktivieren, geben Sie ##002# ein und drücken Sie die grüne Anruftaste.

Schritt 3. Danach erhalten Sie ein Info-Fenster, dass die Deaktivierung der Voicemail erfolgreich war. Tippen Sie auf "Schließen".

Natürlich können Sie den Anrufbeantworter auf dem iPhone wieder einrichten, falls Sie ihn benötigen.

Anrufbeantworter iPhone ausschalten

Wie kann man Mailbox iPhone ausschalten mithilfe vom Anbieter?

Wenn Sie das obige Verfahren nicht befolgen können, können Sie sich an die Kundenschnittstelle Ihres Netzbetreibers wenden, um zu sehen, ob es möglich ist, Ihre iPhone Voicemail zu deaktivieren. Sie können sich an die Telefonnummer Ihres Netzbetreibers wenden. Hier finden Sie die kostenlosen Nummern der wichtigsten französischen Netzbetreiber, die wir für Sie gefunden haben:

  • Telekom: 2202 (aus dem Netz der Telekom)
  • O2: 1414(aus dem O2-Netz)
  • Vodafone: 12220 (aus Deutschland)

Mailbox abstellen iPhone mit Anbieter

Suchen Sie einfach über Google nach dem Kundendienst Ihres Betreibers. Wenn Sie von Ihrem Anbieter benachrichtigt wurden, dass die Voicemail deaktiviert wurde, müssen Sie dies noch selbst überprüfen. Egal, ob Sie Ihr Telefon von einer anderen Nummer aus anrufen oder jemand anderes Sie anruft, testen Sie Ihr Telefon.

Beantworten Sie den eingehenden Anruf nicht mit Ihrem Telefon. Wenn die Rufnummer nicht dazu aufgefordert wird, eine Nachricht zu hinterlassen, hat der Vorgang funktioniert. Andernfalls sollten Sie den Dienstanbieter erneut anrufen und ihm mitteilen, dass das Problem nicht behoben wurde.

Bonus-Tipp: iPhone Mailbox deaktivieren nicht möglich, was kann ich tun?

Wenn Sie die Voicemail immer noch nicht ausschalten können, nachdem Sie die oben genannten 3 Lösungen zum Ausschalten der Voicemail auf dem iPhone befolgt haben, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem iOS-System vor. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, iOS Reparaturtool iMyFone Fixppo zu verwenden, um Ihr iPhone-System zu reparieren.

Die wichtigsten Funktionen von iMyFone Fixppo

  • Es kann das iPhone-Betriebssystem in wenigen Minuten zu Hause reparieren, ohne dass Sie über technische Kenntnisse verfügen müssen.
  • Es unterstützt Sie dabei, fast alle Arten von iPhone-Softwareproblemen ohne Datenverlust zu beheben, einschließlich iPhone Voicemail schaltet sich nicht aus, Outlook funktionert nicht, Safari kann Server nicht finden, iPhone erkennt SIM nicht usw.
  • Es ist vollständig kompatibel mit allen iPhones, iPads, iPod Touch und Apple TV einschließlich iOS 16.

Hier ist eine Videoanleitung zum Einstellen der Voicemail auf dem iPhone14/iPhone13/iPhone12/iPhone11:

iPhone Mailbox einschalten/ausschalten

Sie können diesen detaillierten Schritten folgen, um das Problem zu beheben!

Schritt 1: Klicken Sie auf den "Standardmodus". Schließen Sie Ihr iOS-Gerät über ein USB-Kabel an Ihren Computer an und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter.

Versetzen Sie Ihr Gerät entsprechend der Anleitung in den DFU-Modus oder den Wiederherstellungsmodus. Das Programm wird das Gerät erkennen.

Standardmodus wählen mobilbox ausschalten iPhone geht nicht

Schritt 2: Wählen Sie eine der verfügbaren Firmware-Optionen aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen", dann wird das Programm die Firmware für Sie herunterladen.

Firmware herunterladen iPhone 11 Mailbox ausschalten

Schritt 3: Sobald dies geschehen ist, können Sie auf die Schaltfläche "Start" klicken und das Programm beginnt mit der Reparatur Ihres Geräts. Ihr Gerät wird neu gestartet und kehrt in den Normalzustand zurück.

Mailbox iPhone deaktivieren

FAQ zum Mailbox ausschalten iPhone

FAQ 1: Wie kann man Voicemail-Passcodes oder -Passworts auf dem iPhone deaktivieren?

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass es möglich ist, Ihre Voicemail auf dem iPhone mit einem Geheimcode oder einem komplexeren Passwort zu versehen. Bei der Konfiguration des Voicemail-Postfachs wird der verfügbare Voicemail-Geheimcode standardmäßig aktiviert (wenn Sie ihn nicht selbst konfigurieren, handelt es sich oft um einen einfachen Code wie 0000 oder 1234).

Diese Funktion dient dazu, alle Voicemail-Nachrichten vor anderen Parteien zu schützen. In den meisten Fällen empfehlen die Netzbetreiber nicht, den Kuriercode zu deaktivieren, aber wenn Sie Ihre Codes immer wieder vergessen, ist es am besten, sie zu deaktivieren. Mit den folgenden Verfahren können Sie ihn deaktivieren und später wieder aktivieren, wenn Sie es für angebracht halten.

Die einfachste Methode: Gehen Sie zu Einstellungen => Telefon => Geheimnummer für Nachrichten.

Und wenn das nicht klappt, die klassische Variante, die etwas länger, aber effektiv ist.

Schritt 1. Rufen Sie zunächst das Voicemail-System an. Halten Sie auf der Tastatur Ihres iPhones die Taste Nummer eins gedrückt. Sie können auch die Voicemail-Taste drücken und gedrückt halten.

Schritt 2. Geben Sie Ihren Voicemail-Geheimcode ein. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie Ihren Mailbox-Zugangscode eingeben. Wenn Sie das Passwort vergessen haben, müssen Sie es möglicherweise zuerst zurücksetzen, bevor Sie fortfahren.

Schritt 3. Rufen Sie das Hauptmenü auf, indem Sie den Teil überspringen, in dem Sie sich die Nachrichten anhören müssen. Dazu müssen Sie die Taste * drücken. Von dort aus können Sie Optionen für die Verwaltung auswählen.

Schritt 4. Wählen Sie die Optionen Passwort oder E-Mail-Code. Drücken Sie die Taste, auf der steht, dass das Passwort deaktiviert werden soll und folgen Sie dann den Anweisungen. Diese Anweisungen sind je nach Anbieter unterschiedlich, deshalb müssen Sie gut aufpassen, um Fehler zu vermeiden.

Voicemail-Passwort eingeben

FAQ 2: Wie kann man Voicemail-Transkription auf dem iPhone deaktivieren?

Der Großteil der Transkription basiert auf kanadischem und amerikanischem Englisch, so dass Sie dieses Problem nicht haben sollten, es sei denn, Sie verwenden Ihr iPhone auf Englisch. Gehen Sie zu "Einstellungen" und ändern Sie die Siri-Sprache in eine andere Sprache als Englisch. Am Ende werden Sie sehen, dass Ihnen angezeigt wird, dass die Transkription nicht verfügbar ist.

FAQ 3: Wie kann man Stummschaltung der Voicemail auf dem iPhone aufheben

Tippen Sie auf das Telefonsymbol auf dem Startbildschirm Ihres Telefons => Menü =>Voicemail => Konfigurieren => Geben Sie ein 6-stelliges Passwort ein.

Der letzte Schritt ist die Einstellung einer Audioansage, die andere hören werden. Sie können die Standardansage wählen, indem Sie auf Standard tippen oder Ihre eigene Ansage aufnehmen, indem Sie auf Benutzerdefiniert tippen.

Fazit

Sie sind jetzt ein Experte im iPhone Mailbox Ausschalten. Verwenden Sie eine der oben genannten Lösungen, um Ihre Voicemail Mailbox beim iPhone auszuschalten.

Wenn Sie Ihre Voicemail nicht erfolgreich deaktivieren können, können Sie das iPhone-Reparaturprogramm iMyFone Fixppo verwenden, um Ihr iPhone System zu reparieren.

Und vergessen Sie nicht, dass Sie es jederzeit wieder aktivieren oder bestimmte Optionen ändern können. Zögern Sie nicht, uns unten einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Ihnen diese Anleitung gefallen hat oder wenn Sie Hilfe benötigen.

Durchschnittliche Punkte: 4.7

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>