iCloud Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen, so geht's

Update: 12.01.2023 von Lukas Schneider

iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen

iMyFone D-Back für iOS kann Ihnen helfen, alle iCloud-Backup auf verschiedenen Computermodellen schnell wiederherzustellen!

Gratis testen

Die meisten iOS-Benutzer verwenden iCloud, um verschiedene Daten oder Dateien auf ihren Geräten zu sichern, damit sie von iCloud wiederhergestellt werden können, wenn Dateien verloren gehen oder durch neue Geräte ersetzt werden.

Da Apples offizielle iCloud-Backup-Wiederherstellung erfordert, dass Sie Ihr Gerät zurücksetzen, ist der Vorgang komplizierter. Ist es möglich, ein iCloud-Backup wiederherzustellen, ohne das iOS-Gerät zurückzusetzen?

In diesem Artikel erklären wir die iCloud-Wiederherstellung im Detail und stellen Ihnen vor, wie Sie iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen können!

iCloud Backup wiederherstellen

Kann ich ein iPhone/iPad iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen?

Der offizielle Weg, ein iCloud-Backup wiederherzustellen, besteht darin, Ihr iPhone oder iPad zurückzusetzen. iCloud kann nur erfolgreich wiederhergestellt werden, wenn das vorhandene Telefon und iPad gesichert und zurückgesetzt wurden.

Das wiederhergestellte iPhone und iPad werden auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt, und die ursprünglich gespeicherten Dateien, Daten, Ortner usw. verschwinden zusammen.

Der gruseligste Teil ist, dass Sie, wenn beim Wiederherstellen aus einem iCloud-Backup etwas schief geht, nicht nur das Backup nicht wiederherstellen können, sondern auch Ihr Telefon zurücksetzen.

Das spezielle iCloud-Wiederherstellungs-Backup-Tool kann den Wiederherstellungsprozess einfach und schnell abschließen, ohne Ihr iPhone oder iPad zurückzusetzen.

iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen mit iCloud Wiederherstellungstool

Wenn Sie das iCloud-Backup ohne zurücksetzen wiederherstellen möchten, können Sie das iMyFone D-Back iCloud Wiederherstellungstool verwenden, um das iCloud-Backup wiederherzustellen ohne Ihr iPhone oder iPad zurückzusetzen.

  • Sie müssen Ihr iOS-Gerät nicht zurücksetzen und die iCloud-Sicherung direkt wiederherstellen, um das Risiko des Verlusts Ihrer vorhandenen Daten zu vermeiden.
  • Einfach zu bedienen, melden Sie sich einfach beim iCloud-Konto an, um das iCloud-Backup wiederherzustellen.
  • Vor der Wiederherstellung von einem iCloud-Backup können Sie eine Vorschau des Backups anzeigen und selektiv von iCloud wiederherstellen.
  • iOS 16/15 und andere Betriebssysteme unterstützen die iCloud-Wiederherstellung.

So kann man iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen mit D-Back

Schritt 1 Laden Sie iMyFone D-Back herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Nachdem Sie die App gestartet und Ihr iPhone oder iPad über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbunden haben, wählen Sie „Diesem Computer vertrauen“.

iMyFone D-Back iCloud-Backup wiederherstellen ohne Zurücksetzen

Schritt 2 Wählen Sie den Modus „Aus iCloud Backup wiederherstellen“ auf der linken Seite der Software und klicken Sie auf „iCloud“.

Aus iCloud Backup wiederherstellen

Schritt 3Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an. Haben Sie keine bedänken; iMyFone garantiert Ihre Privatsphäre vollständig.

Backup aus iCloud wiederherstellen iCloud-Konto anmelden

Schritt 4 Sie können eine oder mehrere Kategorien von iCloud-Backups wiederherstellen, darunter Kontakte, Fotos, Notizen, iCloud Drive- und iWork-Dokumente usw. Klicken Sie dann unten rechts auf „Weiter“.

iCloud Backup wiederherstellen ohne zurücksetzen

Schritt 5Wenn der Scan abgeschlossen ist, können Sie die iCloud-Sicherungsdaten sehen. Zeigen Sie eine Vorschau an und wählen Sie die iCloud-Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen. So einfach ist es, ihr Backup aus iCloud wiederherstellen zu können.

iCloud-Sicherungsdaten sehen iPhone aus iCloud Backup wiederherstellen

Tipps

Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad nicht zurücksetzen möchten, können Sie mit iMyFone D-Back häufig verwendete Fotos, Notizen, Video,Kontakte, iCloud Drive, Seiten usw. aus iCloud wiederherstellen. Das Zurücksetzen Ihres Geräts ist wichtig, wenn Sie weitere Daten aus einem iCloud-Backup wiederherstellen möchten.

iCloud-Backup wiederherstellen (Zurücksetzen erforderlich)

Wenn Sie viele andere Datentypen in Ihrem iCloud-Backup haben, müssen Sie Ihr Gerät zurücksetzen, um das Backup in iCloud wiederherzustellen. Wir bieten die folgenden zwei Methoden an. Sie können wählen, ob Sie die offizielle iOS-Backup-Wiederherstellungsmethode verwenden oder ein Tool verwenden möchten, um das iCloud-Backup schnell wiederherzustellen.

1. Offizielle Methode von Apple: Backup aus iCloud wiederherstellen

Apple iCloud hat offiziell zwei Funktionen, um den iCloud Backup wiederherstellen zu können: eine ist die Webversion von iCloud Backup and Restore; das andere ist die eingebaute Backup-Funktion des iPhones.

Anweisungen zum Wiederherstellen des iCloud-Backups mit der offiziellen Methode:

Beim Wiederherstellen eines iCloud-Backups im Internet können nur gelöschte Dateien, Kontakte, Kalender sowie Erinnerungen und Lesezeichen wiederhergestellt werden.

Wählen Sie die integrierte Backup-Funktion des iPhones, um alle Arten von Daten mit einem iCloud-fähigen iPhone wiederherzustellen und zu sichern.

Wenn Sie versehentlich eine Datei löschen, empfiehlt es sich, die Webversion von iCloud zu wählen. Wenn Sie das gesamte Gerät wiederherstellen möchten, können Sie das integrierte Backup des iPhones verwenden.

Die Schritte um das Backup aus iCloud wiederherstellen zu können sind wie folgt:

Schritt 1Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID auf der iCloud-Website an und klicken Sie dann auf „Kontoeinstellungen“.

iCloud-Website iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 2Klicken Sie auf „Datenwiederherstellung“.

iPhone iCloud Backup wiederherstellen

Schritt 3Überprüfen Sie die versehentlich gelöschten Dateien, bestätigen Sie den Wiederherstellungsort unter dem Dateinamen und klicken Sie auf „Wiederherstellen“.

letztes iCloud Backup wiederherstellen gelöschten Dateien Wiederherstellen

Schritt 4Wenn der Bildschirm anzeigt, dass die Dateien wiederhergestellt wurden, klicken Sie auf „OK“.

altes iCloud Backup wiederherstellen

So stellen Sie das integrierte iPhone-Backup wieder her:

Schritt 1Klicken Sie auf dem iPhone auf Einstellungen und dann auf Allgemein > Softwareupdate. Wenn eine neue Version von iOS/iPadOS zum Download verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie herunterzuladen und zu installieren.

iPhone Softwareupdate

Schritt 2 Klicken Sie auf dem iPhone-Desktop auf „Einstellungen“ und dann auf „[Ihr Name]“ > „iCloud“ > „iCloud-Backup“.

iCloud Backup wiederherstellen

Schritt 3Bestätigen Sie andere Apps, um das Datum und die Größe der letzten Sicherung zu bestätigen.

iCloud Backup bestätigen

Schritt 4Wählen Sie "iPhone übertragen/zurücksetzen" und dann "Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen". Geben Ihren Passcode ein. Tippen Sie zur Bestätigung auf iPhone löschen.

Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen

Schritt 5Tippen Sie auf dem Bildschirm „Apps & Daten“ auf Von iCloud-Backup wiederherstellen. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein, um sich bei iCloud anzumelden.

Von iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 6Wählen Sie die Sicherungsversion aus, die Sie von iCloud wiederherstellen möchten. Warten Sie einige Minuten, bis die iPhone-Reset-Sicherung abgeschlossen ist.

2. iCloud-Backup wiederherstellen selektiv mit iCloud-Wiederherstellungstool

Wie kann man iCloud-Backups selektiv wiederherstellen? Wenn Sie bestimmte Datentypen aus dem iCloud-Backup wiederherstellen möchten, aber nicht alle Daten auf dem gesamten Gerät wiederherstellen möchten, empfehle ich die Verwendung von iCloud-Backup-Wiederherstellungstool iMyFone D-Back, dem oben erwähnten.

Sie können selektiv bis zu 18 Dateitypen von WhatsApp, Viber, Safari-Verlauf und Sprachnotizen gleichzeitig von iPhone und iPad in die Werkseinstellungen importieren.

  • Vier einfache Schritte zur direkten Wiederherstellung der iCloud-Sicherung.
  • Zeigen Sie iCloud-Daten in der Vorschau an und wählen Sie sie frei aus, um sie wiederherzustellen, ohne das gesamte iCloud-Backup wiederherzustellen, wodurch Speicherplatz auf dem Gerät gespart wird.
  • Unterstützung von bis zu 18 iCloud-Dateitypen wie WhatsApp Verlauf, Notizen, Video, Safari-Aufzeichnungen usw. zum Wiederherstellen und Speichern von Anhängen.
  • Sie können ohne Kontopasswort auf andere Anwendungsdaten von Drittanbietern auf Ihrem Computer zugreifen.
  • Kompatibel und geeignet für alle iPhone/iPad/iPod touch iOS 9 ~ iOS 16 zur Wiederherstellung der iCloud-Sicherung.

Hier sind die Schritte, iPhone aus iCloud Backup wiederherzustellen:

Schritt 1Nachdem Sie D-Back aktiviert und den Modus „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ aufgerufen haben , klicken Sie „iCloud Backup“ und wählen Sie die Anweisung entsprechend dem Status Ihres iPhones. und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das aktuelle Gerät wiederherzustellen und Dateien zu löschen und auf den Neustart warten.

iCloud älteres Backup wiederherstellen

Schritt 2Klicken Sie unter „Apps & Daten“ auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ und geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein, um das iCloud Backup wiederherzustellen.

Wählen Sie die Option Aus iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 3Wählen Sie das iCloud-Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten, und warten Sie auf den Neustart. Es wird empfohlen, die neueste Version für die Wiederherstellung zu wählen.

icloud-Backup zur Wiederherstellung auswählen

Schritt 4 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone einzurichten, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen (alle in iCloud gespeicherten Dateien können vollständig oder selektiv auf dem iPhone wiederhergestellt werden).

iPhone nachträglich aus iCloud Backup wiederherstellen

Sie können sich das folgende Video ansehen, um zu erfahren, wie Sie die iCloud-Sicherung mit iMyFone D-Back wiederherstellen können.

iCloud Backup wiederherstellen

FAQ: iPhone iCloud Backup wiederherstellen

1 Wie greife ich auf iCloud-Backups zu?

Sie können Ihr iCloud Backup auf iPhone prüfen: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „[Ihr Name]“ und tippen Sie auf „iCloud“. Klicken Sie auf iCloud-Backup.

Wenn Sie den Inhalt des Backups überprüfen möchten, können Sie iCloud-Backup-Verwaltungstool iMyFone D-Back verwenden und Ihr iCloud-Backup kostenlos scannen und in der Vorschau anzeigen.

2 Wie kann man alte Backups auf dem iPhone wiederherstellen?

Zuerst sollen Sie auf "Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen" klicken. Dann befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät einzurichten, bis der Bildschirm „Apps & Daten“ angezeigt wird. Tippen Sie auf diesem Bildschirm auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“. Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID bei iCloud an. Wählen Sie Sicherung.

3 Wie lange dauert es, das iPhone aus iCloud wiederherzustellen?

Das Zurücksetzen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen oder das Wiederherstellen Ihres iPhones aus einem iTunes/iCloud-Backup dauert normalerweise einige Minuten bis einige Stunden. Wenn die Wiederherstellung ungewöhnlich lange dauert, stimmt etwas nicht.

Fazit

Die offizielle Methode zum Wiederherstellen von Dateien aus iCloud kann dies separat tun, aber sie wird auch alle Daten auf dem ursprünglichen iPhone oder iPad direkt auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen. Neben fehlenden Daten fehlen auch verschiedene benutzerdefinierte Einstellungen, was zu einer nicht intuitiven Bedienung und unbequemen Nutzung führt.

Wenn Sie schmerzlos ihr iCloud Backup wiederherstellen möchten; besonder ihr Backup ohne zurücksetzen wiederherstellen möchten; benötigen Sie immer noch iCloud-Backup-Wiederherstellungstool iMyFone D-Back, um doppelte Ergebnisse mit halbem Aufwand zu erzielen!

Durchschnittliche Punkte: 4.7

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>

Verwandte Themen