Ultimative Anleitung zum Entschlüsseln von iPhone Backup ohne Passwort

Wenn Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbinden und mit iTunes synchronisieren, werden die Inhalte des Telefons automatisch auf iCloud oder Ihrem Computer gesichert. Die Sicherung Ihrer Dateien auf dem Computer beinhaltet eine Verschlüsselungsoption, die typischerweise die Erstellung eines Passworts erfordert und die Dateien ohne das Passwort unlesbar macht. Möchten Sie also tun, wenn Sie die iPhone Sicherung ohne Passwort entschlüsseln wollen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

Was ist "iPhone Backup verschlüsseln"?

iTunes hat die Option "iPhone Backup verschlüsseln", eine Funktion, die die Sicherheit von Backups erhöht, indem sie Ihre Informationen sperrt und verschlüsselt. Diese Verschlüsselung verhindert, dass unbefugte Benutzer mit einem Passwort auf den Inhalt der Sicherung zugreifen können. Ohne dieses Passwort bleiben die Dateien auf Ihrer Sicherung unlesbar.

Wie kann man iPhone Backup entschlüsseln?

Wie kann man iPhone Backup mit einem Passwort entschlüsseln?

Sobald Sie Ihr Backup-Verschlüsselungspasswort kennen, ist die Entschlüsselung Ihres iPhone Backups in iTunes sehr einfach, Sie müssen nur noch die folgenden Schritte ausführen:

  1. Führen Sie iTunes auf Ihrem Computer aus und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer.
  2. iTunes erkennt das iPhone Gerät automatisch und sein Symbol wird in der oberen linken Ecke des iTunes Fensters angezeigt.
  3. Wählen Sie das Symbol aus, und klicken Sie dann auf, um die Option Zusammenfassung zu markieren.
  4. Suchen Sie den Abschnitt "Backups", in dem Sie die Option "iPhone Backup verschlüsseln" aktiviert finden. Entfernen Sie das Kontrollkästchen durch Anklicken.
  5. Es erscheint ein Dialogfeld "Passwort eingeben", in dem Sie das Passwort eingeben, mit dem Sie Ihr iPhone Backup entsperren können, und auf "OK" klicken.

uncheck-encrypt-iphone-backup

Wie kann man iPhone Backup ohne Passwort entschlüsseln?

Wenn Sie Ihr Backup-Verschlüsselungspasswort vergessen haben, bietet Apple keine Möglichkeit, die Option Encrypt Backup zu deaktivieren oder Ihr Backup-Passwort wiederherzustellen. Dank des technologischen Fortschritts gibt es heute Software, mit der Sie Ihr iPhone Backup ohne Passwort entschlüsseln können. Ein Beispiel für eine solche Software ist iMyFone KeyGenius, zu dessen Funktionen gehören:

iMyFone KeyGenius

75,000,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Ein-Klick-Lösung: Benutzer können die iTunes Backup-Verschlüsselung mit nur einem Klick deaktivieren, was sie schnell und zuverlässig macht.
  • Flexibel freischalten: Mit dieser Software können Benutzer ihr vergessenes iTunes Backup-Passwort auf drei flexible Arten wiederherstellen.
  • Flexibel freischalten: Mit dieser Software können Benutzer ihr vergessenes iTunes Backup-Passwort auf drei flexible Arten wiederherstellen.

Windows version Mac version

Schritte zur Entschlüsselung von iPhone Backup ohne Passwort

iMyFone KeyGenius bietet zwei Möglichkeiten, das iPhone Backup zu entschlüsseln.

Wenn Sie die Option "iPhone Backup verschlüsseln" ohne Passwort deaktivieren möchten:

Schritt 1. Starten Sie iMyFone KeyGenius und wählen Sie die Funktion Remove Backup Encryption Settings. Schließen Sie dann Ihr iPhone an Ihren Computer an.

remove iphone backup encryption settings

Schritt 2. Klicken Sie auf die Option Ohne Passwort entfernen. Starten Sie dann den Entfernungsprozess, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken.

select removing method

remove backup encryption settings without password

Schritt 3. In nur 3 Sekunden können Sie die Backup-Verschlüsselungseinstellungen von Ihrem iPhone entfernen.

remove backup encryption settings successfully

Schritt 4. Öffnen Sie nun Ihr iTunes, die Option "iPhone Backup verschlüsseln" wird nicht angehakt.

uncheck-encrypted-iphone-backup

Wenn Sie das verlorene iTunes Backup-Passwort finden möchten:

Schritt 1. Verschlüsselte Sicherungsdatei auswählen: Wählen Sie auf der Softwareoberfläche die Option "iTunes Backup entsperren" aus einer der drei angebotenen Optionen. Sobald Sie dies getan haben, werden alle von iTunes gesicherten Dateien auf Ihrem PC angezeigt, wählen Sie die Dateien, deren Passwort Sie entfernen möchten und klicken Sie auf "Weiter".

select itunes backup unlock mode

select itunes backup

Schritt 2. Wählen Sie den Passwort freischalten Modus: Der iMyFone KeyGenius hat drei Arten von iTunes Backup-Angriffen auf seiner Oberfläche, den Wörterbuchangriff, den Brutale Kraft mit Maskenangriff und den Brutaler Kraftangriff. Wählen Sie eine der folgenden Optionen, um Ihr Passwort abzurufen.

select unlocking method

Schritt 3. Backup-Passwort wiederherstellen: Sobald Sie eine Option ausgewählt haben, klicken Sie auf " Zum Freischalten starten ", damit die Software ausgeführt wird. Die Dauer der Wiederherstellung des Passworts hängt in der Regel von der Länge des Passworts, den Angriffseinstellungen und der Schwierigkeit des Passworts ab. Wenn das Passwort erfolgreich gefunden wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit Ihrem iTunes Passwort.

unlock itunes backup successfully

Unterschiede zwischen verschlüsseltem und unverschlüsseltem iTunes Backup

Ein wesentlicher Unterschied zwischen einem verschlüsselten und einem unverschlüsselten Backup besteht in der Menge/Inhalt der gesicherten Informationen. Ein verschlüsseltes Backup speichert in der Regel zusätzliche Informationen, darunter den Website-Verlauf, personalisierte Einstellungen und Passwörter.

Difference-bwtween-Unencrypted-and-Encrypted-iPhone-Backup

Ein weiterer großer Unterschied besteht darin, dass verschlüsselte Backups in der Regel ein Passwort erfordern, damit Dateien wiederhergestellt werden können. Dieses Passwort ist jedoch nicht erforderlich, wenn die Synchronisation oder die eigentliche Sicherung durchgeführt wird.

Wie man iPhone Backup verschlüsselt

iPhone Backups sind standardmäßig unverschlüsselt. Um die Option Backup verschlüsseln einzuschalten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie zunächst iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Gerät über ein Kabel mit dem Computer.
  2. Sobald Ihr Gerät von iTunes erkannt wurde, gehen Sie zum Bildschirm Zusammenfassung und klicken Sie auf die Option "Backup verschlüsseln", die im Abschnitt Backups verfügbar ist.
  3. Erstellen Sie ein einzigartiges Passwort, das für Sie leicht zu merken ist.
  4. Nachdem Sie erfolgreich ein Passwort erstellt haben, verschlüsselt iTunes nun die Backups von Ihrem angeschlossenen Gerät und überschreibt und verschlüsselt auch Ihre vorherigen Backups.

check-encrypt-iphone-backup

Um Probleme beim Abrufen Ihrer Backup-Dateien zu vermeiden, können Sie sich dafür entscheiden, diese nicht verschlüsseln zu lassen (auch wenn dies bedeuten würde, dass Ihre Dateien weniger geschützt sind). Aber wenn Sie es tun und Probleme auftreten, ist iMyFone KeyGenius die perfekte Software für Sie. Die verschiedenen Funktionen helfen Ihnen, Ihr iPhone Backup-Passwort effektiv und bequem zu finden.

Windows version Mac version