Benutzerhandbuch von iMyFone AnyTo

Kann ich meinen Standort auf iOS/Android-Geräten ändern? Wie kann ich die Route anpassen, ohne zu laufen, wenn ich AR-Spiele spiele? Mit iMyFone AnyTo können Sie den GPS-Standort auf Ihrem iOS-/Android-Gerät flexibel und einfach vortäuschen. Außerdem können Sie den Zwei-Punkt-Modus und den Multi-Punkt-Modus verwenden, um GPS-Bewegungen mit einer angepassten Route zu simulieren.

Abhängig von Ihrem Betriebssystem können Sie wählen:

Schnelle Navigation:
0:12 Teleportieren des Standorts mit dem Teleport-Modus
1:09 GPS-Bewegung mit Zwei-Punkt-Modus simulieren
1:46 GPS-Bewegung simulieren mit dem Multi-Punkt-Modus

 

Teil 1. Anfangen

Schritt 1: Starten Sie iMyFone AnyTo

Installieren und starten Sie iMyFone AnyTo auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf Get Started.

iMyFone AnyTo starten

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Gerät

Erste Verbindung: Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer. Entsperren Sie dann das Gerät. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf "Vertrauen", wenn Sie aufgefordert werden, diesem Computer zu vertrauen. Geben Sie den Bildschirm-Passcode erneut ein, um diesen Vorgang abzuschließen.

ios-gerät verbinden

Zweite Verbindung: Nachdem Sie das Gerät zum ersten Mal erfolgreich per USB-Kabel verbunden haben, können Sie Ihr iOS-Gerät beim nächsten Mal direkt mit dem Computer über das gleiche WiFi-Netzwerk verbinden.

Achtung!

  1. Das iOS-Gerät und der Computer müssen mit demselben WiFi-Netzwerk verbunden sein.
  2. Android-Geräte werden nicht unterstützt.
  3. Lassen Sie den Bildschirm Ihres iPhone/iPad/iPod touch immer eingeschaltet, wenn Sie sich mit WiFi verbinden. (wie man den iOS-Bildschirm immer eingeschaltet lässt)

Wählen Sie Ihr Gerät

Schritt 3: Laden der Karte

Das Gerät beginnt mit dem Laden der Karte. Nachdem die Karte erfolgreich geladen wurde, können Sie Ihren Standort auf der Karte finden.

Karte laden


 

Teil 2. Ändern Sie den GPS-Standort mit 1 Klick an einen beliebigen Ort

Schritt 1: Wählen Sie ein Ziel auf der Karte

Wählen Sie den Teleport-Modus in der oberen rechten Ecke (die 4.). Nun können Sie die Karte durch Scrollen mit der Maus vergrößern und verkleinern und ein Ziel auswählen. Sie können auch die Adresse/GPS-Koordinaten in der oberen linken Ecke eingeben, um Ihr Ziel zu suchen, zum Beispiel Vancouver.

Zielort auswählen

Schritt 2: GPS-Standort mit 1 Klick ändern

Wenn Sie ein Ziel auswählen, wird die Seitenleiste eingeblendet. Sie zeigt Ihnen die Zielinformationen an, einschließlich des Ortsnamens, der Koordinaten und der Entfernung. Klicken Sie auf Verschieben.

Standort mit 1 Klick ändern

Ihr Standort wird sofort in Vancouver geändert. Alle ortsbezogenen Programme auf Ihrem iPhone werden ebenfalls auf Vancouver umgestellt.

Standort wird in iMyFone AnyTo angezeigt

GPS-Standort in iMyFone AnyTo geändert

Standort wird auf Ihrem iPhone angezeigt

GPS-Standort auf dem iPhone geändert

Hinweis: Wenn Sie Ihren Standort wiederherstellen möchten, können Sie Ihr iOS-Gerät einfach neu starten, um den tatsächlichen Standort zu ermitteln.


 

Teil 3. GPS-Bewegung mit benutzerdefinierter Route simulieren - im Zweipunktmodus

Schritt 1: Wählen Sie den Zwei-Punkt-Modus

Wenn Sie eine Route anpassen möchten, können Sie den Zwei-Punkt-Modus in der oberen rechten Ecke (die 2.) auswählen.

Zwei-Punkt-Modus auswählen

Schritt 2: Two-Spot-Route planen

Wählen Sie einen Ort auf der Karte als Ihr Ziel aus. Sie können auch ein Ziel auswählen, indem Sie die Adresse oder Koordinaten in das Suchfeld eingeben. Das gewählte Ziel wird in der Seitenleiste angezeigt. Sie können die Ortsnamen und die Koordinaten Ihres aktuellen Standorts und des Ziels sehen.

Sie können nun festlegen, wie oft sich die virtuelle Route zwischen den beiden Orten hin und her bewegen soll. Ziehen Sie die Geschwindigkeitsleiste, um die Bewegungsgeschwindigkeit anzupassen.

Zielort auswählen

Wenn alles eingerichtet ist, klicken Sie auf Bewegen, um mit der Simulation der Bewegung zu beginnen. Sie können sehen, wie sich die Entfernung und die Zeit während der Bewegung ändern.

Simulation der Bewegung starten

Während es sich auf der Karte bewegt, bewegt sich das GPS auf Ihren iOS-Geräten ohne Verzögerung. Wenn es fertig ist, erscheint die Meldung Fertig!

GPS hat sich auf der Karte verändert


 

Teil 4: GPS-Bewegung mit benutzerdefinierter Route simulieren - im Multi-Punkt-Modus

Schritt 1: Wählen Sie den Multi-Spot-Modus

Wenn Sie eine Route mit mehreren Spots planen möchten, können Sie den Multi-Spot-Modus in der oberen rechten Ecke (die 3.) auswählen.

Multispot-Modus auswählen

Schritt 2: Planen Sie Ihre Multispot-Route

Wählen Sie nacheinander verschiedene Spots auf der Karte aus, an denen Sie vorbeifahren möchten. Oder geben Sie Adresse/GPS-Koordinaten ein, um die Spots festzulegen.

Legen Sie die Anzahl der Hin- und Rückfahrten fest, indem Sie die Anzahl eingeben. Und legen Sie die Geschwindigkeit fest, indem Sie die Geschwindigkeitsleiste ziehen. Nachdem Sie die Zeiten und die Geschwindigkeit eingestellt haben, klicken Sie auf "Bewegen", um die Fahrt zu beginnen.

Planen Sie eine virtuelle Route, um sich zu bewegen

iMyFone AnyTo wird die Bewegung mit der von Ihnen eingestellten Geschwindigkeit simulieren. Sie können alle ortsbasierten AR-Spiele genießen, ohne laufen zu müssen!

Wenn es fertig ist, erscheint die Meldung Fertig!

Simulation der Route abgeschlossen

Hinweis: Um zu vermeiden, dass die Spieleentwickler denken, dass Sie Ihren Standort fälschen, sollten Sie besser die Ziele entlang der spezifischen Straßen wählen.


 

Teil 5: GPS-Standort simulieren - im Joystick-Modus

Schritt 1: Wählen Sie den Joystick-Modus

Wenn Sie Ihre GPS-Position mit dem Joystick simulieren möchten, können Sie den Joystick-Modus in der oberen rechten Ecke (der 1.) auswählen. Mit einem Klick bewegen Sie sich automatisch.

Joystick-Modus auswählen

Schritt 2: Einstellen der Richtung

Stellen Sie die 360-Grad-Richtung ein. Bewegen Sie sich vorwärts oder rückwärts, indem Sie auf die Richtungstaste klicken.

Joystick-Position ändern

Sie können die Richtungen beim Marschieren in Echtzeit ändern. Oder Sie können die Tasten W, A,S, D oder die Tasten Auf, Ab, Links, Rechts verwenden, um die GPS-Punktbewegung zu steuern.

Automatisches Marschieren mit dem Joystick


 

Teil 6. Spezielle Funktionen von iMyFone AnyTo

Funktion 1: Kreisroute

Im Multi-Spot-Modus fragt das Programm automatisch, ob Sie eine kreisförmige Route erstellen möchten, wenn der Start- und der Endpunkt nahe beieinander liegen. Klicken Sie auf "Ja", um den Start- und Endpunkt anzugleichen; klicken Sie auf "Nein", behält der Endpunkt die exakten Koordinaten.

Kreisroute

Funktion 2: Realistischer Modus

Aktivieren Sie die Option "Realistischer Modus", dann wird die Fahrgeschwindigkeit zufällig in den oberen oder unteren 30% des gewählten Geschwindigkeitsbereichs variieren. Die Geschwindigkeit ändert sich alle 5 Sekunden.

Realistischer Modus

Funktion 3: Rückfahrten oder Schleifen

Wenn die Zeiten größer als 1 sind, kann der Benutzer wählen, ob er die ursprüngliche Strecke (vom Start bis zum Ziel und dann zurück) oder eine Schleife (vom Start bis zum Ziel und dann wieder vom Start bis zum Ziel) in Form einer Wiederholung dieser Route fahren möchte.

Rückkehr oder Schleifen

Funktion 4: Spots und Routen sammeln

Wenn Sie den Teleport-Modus verwenden und nach einem neuen Ort suchen, können Sie auf das Sternsymbol klicken, um diesen Ort zu sammeln. Schalten Sie den Stern-Button in der unteren rechten Ecke ein, um Ihre Lieblingsspots auf der Karte anzuzeigen.

Spots sammeln

Wenn Sie eine Route mit mehreren Spots oder eine Route mit zwei Spots erstellen, können Sie auch auf das Sternsymbol klicken, um diese Route zu sammeln.

Routen sammeln

Die gesammelten Spots und Routen werden in den Feldern "Gespeicherte Spots" und "Gespeicherte Routen" angezeigt.

Tippen Sie auf das Symbol "Oben" links neben dem Sternsymbol, um Ihre Favoriten an die Spitze zu setzen.

Gespeicherte Spots und Routen

Funktion 5: Unterstützung von 10 iOS-Geräten

iMyFone AnyTo unterstützt die Änderung des GPS-Standorts von 10 verschiedenen iOS-Geräten gleichzeitig.

Klicken Sie auf das "Telefon"-Symbol auf der rechten Seite und es wird das verbundene Gerät angezeigt. Klicken Sie dann auf das "Plus"-Zeichen in der oberen rechten Ecke.

Verbundenes Gerät

Wählen Sie das iOS-Gerät aus, dessen GPS-Standort Sie gleichzeitig ändern möchten.

Wählen Sie Ihr Gerät

Nachdem du dem Computer vertraut hast, kannst du alle Geräte auf der rechten Seite sehen und auswählen, ob du eines von ihnen ausschalten möchtest. Oder Sie können einfach "Alle trennen".

Gerät ausschalten

Hinweise:
Mit dem Kauf einer Basisberechtigung kannst du bis zu 5 Geräte nutzen. Wenn du noch weitere Geräte benötigst, klicke auf die Schaltfläche Hinzufügen unter der erworbenen Berechtigung, um weitere Geräte zu erhalten.

Funktion 6: GPX-Datei importieren/exportieren

iMyFone AnyTo kann jetzt GPX-Dateien von einzelnen und mehreren Pfaden importieren/exportieren, um Ihre Lieblingsrouten zu speichern.

Klicken Sie auf das Symbol "unten" auf der rechten Seite, und Sie können die GPX-Datei importieren.

GPX-Datei importieren

Klicken Sie auf das "nach oben"-Symbol auf der linken Seite und Sie können die GPX-Datei exportieren.

GPX-Datei exportieren

Funktion 7: Fluktuationsmodus

Klicken Sie auf das "nach oben"-Symbol auf der linken Seite und Sie können die GPX-Datei exportieren.

Fluktuationsmodus auswählen

Funktion 8: Cooldown-Timer-Funktion

Wenn Sie den Sofortmodus nutzen wollen, um Ihre Position mit einem Klick zu ändern, können Sie den Cooldown-Timer in der unteren rechten Ecke der Produktoberfläche einschalten, der den Cooldown-Timer aufruft.

pokemon go Cooldown-Timer

Wenn Sie die gewünschte Position auswählen und zum Bewegen klicken, berechnet der Timer die entsprechende Abkühlung anhand der Entfernung. Es wird empfohlen, dass Sie keine Aktionen ausführen, die die Abklingzeit von Pokémon Go auslösen, bis der Countdown abgelaufen ist, um zu vermeiden, dass Sie aus dem Spiel gebannt werden.

Mehr über die Abklingzeit in Pokémon Go findeen Sie hier: Wie funktioniert Cooldown in Pokémon Go?

pokemon go Cooldown-Timer-Funktion

pokemon go Cooldown-Timer

Wenn Sie auf „Zurücksetzen“ klicken, wird der Countdown gelöscht und die Zeit wird neu berechnet, wenn Sie das nächste Mal deine Position ändern.

pokemon go cooldown-timer

Wenn Sie die Funktion des Cooldown-Timers nicht nutzen wollen, klicke erneut auf die Schaltfläche Abkühlung, um sie auszuschalten.


Vielen Dank für Ihr freundliches Feedback!

Hi, ist es hilfreich?