Häufig gestellte Fragen von iMyFone KeyGenius

Die Entschlüsselungsgeschwindigkeit hängt eng mit vielen Faktoren zusammen, wie z.B.: der Länge und der Komplexität des von Ihnen festgelegten Passworts, der PC-Leistung und dem Speicherplatz, dem iTunes-Speicherplatz und der iOS-Version, etc.
Um den Prozess zu beschleunigen, wird empfohlen, den Typ "Brute-Force with Mask Attack" zu verwenden und genaue Informationen anzubieten, um Ihr Passwort zu finden.
Dies geschieht in der Regel, wenn Sie einen unvollständigen oder falschen Ordner auswählen. Ein korrekter Sicherungsordner sollte als Kombination von Kleinbuchstaben und Zahlen bezeichnet werden, wie z.B. "53b8cccf1c5a6d0d6a19e26230d1d113472c3d48".
Nein. Sobald Sie iMyFone KeyGenius gekauft haben, dürfen Sie unbegrenzte Backup-Dateien innerhalb der Gültigkeitsdauer Ihres Lizenzcodes freischalten.
Die Wörterbuchdatei enthält eine Reihe von möglichen Kombinationen von Buchstaben und Zahlen. Ein Wörterbuch potenzieller Passwörter ist besser bekannt als Wortliste. iMyFone KeyGenius wird die Passwörter automatisch und mit einer ziemlich erstaunlichen Geschwindigkeit nacheinander ausprobieren.
Nein. Im Gegensatz zu anderen iTunes Backup Entsperrungssoftware ist iMyFone KeyGenius mit der neuesten und fortschrittlichsten Technologie programmiert, die eine 100%ige Sicherheit für Ihre Backup-Daten gewährleistet.
Diese Software nutzt die CPU-Ressourcen, um die Entschlüsselungsgeschwindigkeit auf das 40-fache zu erhöhen, was Ihren Computer verlangsamen könnte. Es gibt zwei zusätzliche Optionen für Sie, wenn Sie Ihren Computer für andere Zwecke benötigen.
Option 1. Wenn Sie eine Pause für den Entriegelungsprozess einlegen, indem Sie auf die Schaltfläche Pause klicken, wird der Fortschritt der Entriegelung automatisch gespeichert.
Option 2. Reduzierung der CPU-Auslastung.
Wenn Sie ein Backup verschlüsseln, speichert iTunes das Passwort (Verschlüsselungseinstellungen) auf Ihrem iPhone. Dann wird das von Ihnen erstellte Backup standardmäßig automatisch verschlüsselt. Wenn Sie das Passwort vergessen haben, müssen Sie viel Zeit damit verbringen, das Passwort zu finden, bevor Sie es aus dem verschlüsselten Backup wiederherstellen können.
Nein, wenn Sie die Einstellungen für die Backup-Verschlüsselung mit der Option "Ohne Passwort entfernen" entfernen, müssen Sie Ihr iPhone einrichten. Bitte wählen Sie in der Schnittstelle "App & Data" "Als neues iPhone einrichten", um Datenverlust zu vermeiden.
Um die Funktion " Find my iPhone " zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte ausSchritt 1. Öffnen Sie die Einstellungen von Ihrem iPhone-Startbildschirm aus.Schritt 2. Navigieren Sie zu "Ihr Name" >"iCloud" > " Find My iPhone ".Schritt 3. Klicken Sie auf den grünen Schalter unter Find My iPhone, um ihn auszuschalten.Schritt 4. Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein, um den Vorgang abzuschließen.
KeyGenius speichert den Fortschritt der Freischaltung automatisch in Intervallen während der iTunes Backup-Freischaltung, falls Sie den gesamten Fortschritt verloren haben, nachdem er aus unbekannten Gründen unterbrochen wurde. Das Zeitintervall beträgt standardmäßig 5 Minuten.