Häufig gestellte Fragen von iMyFone Umate Mac Cleaner

Ja, aber die Testversion hat bestimmte Restriktionen. Sie unterstützt nur das Scannen der Junk-Dateien auf Ihrem Mac, ohne sie zu löschen. Sie können eine Lizenz für eine registrierte Version kaufen und alle Features dieser Software genießen.
Der Umate Mac Cleaner ist kompatibel mit der neuesten Mac 10.14 Version und funktioniert gut auf dem Macbook Pro/Air, iMac, iMac Pro und Mac mini, etc.
Es kommt auf die Lizenz an, die Sie auswählen. Die Lizenz des Umate Mac Cleaners ist erhältlich in zwei Optionen – 1 Mac und 5 Macs (beides als 1-Jahres-Abonnement und lebenslange Lizenz). Wenn Sie eine Lizenz auf mehreren Macs verwenden möchten, dann passt die Lizenz für 5 Macs zu Ihrem Bedarf.
Schritt 1: Installieren und starten Sie den Umate Mac Cleaner auf Ihrem Mac Schritt 2: Klicken Sie auf das Benutzerbild in der rechten oberen Ecke und wählen Sie „Registrieren“. Ein Fenster wird sich jetzt öffnen und Sie bitten, sich zu registrieren. Schritt 3: Geben Sie dann Ihre E-Mail und Ihren Lizenz-Code ein und klicken Sie auf den „Registrieren“ Button.
1. Löschen Sie Junk-Dateien mit einem Klick 2. Löschen Sie persönliche, private Informationen und Nutzungsspuren auf Ihrem Mac 3. Machen Sie Ihren Mac schneller und verbessern Sie seine Leistung 4. Deinstallieren Sie selten verwendete Apps & löschen Sie unerwünschte Erweiterungen
Ja. Der Umate Mac Cleaner erkennt automatisch Junk-Dateien, die 100%ig sicher gelöscht werden können, und behält Ihre wichtigen Daten an einem Platz. Ausgestattet mit einer aktualisierten Sicherheitsdatenbank wird der Umate Mac Cleaner Ihren Mac sicher aufräumen.
Ja, er ist vertrauenswürdig. Der Entwickler des Umate Mac Cleaners (iMyFone) ist eine führende Softwarefirma, die sich auf das Entwickeln von Dienstprogrammen fokussiert. Er wird von bekannten Technologie-Webseiten wie Cult of Mac, Macworld, Techradar, etc. sehr empfohlen.