Bedienungsanleitung für iMyFone iTransor for WhatsApp

Hier ist eine Anleitung, wie man iMyFone iTransor for WhatsApp verwendet, um WhatsApp zwischen iPhone und Android zu übertragen, WhatsApp auf iPhone oder Android-Handys/Tablets zu sichern, iOS/Android/iTunes/Google Drive WhatsApp-Backups auf iPhone oder Android-Geräten wiederherzustellen und WhatsApp-Backups in HTML, PDF und CSV/XLS zu exportieren.

Hauptmerkmale Kostenlose Testversion Vollständige Version
Übertragung von WhatsApp/WA Business zwischen iOS und Android
Sichern von WhatsApp/WA Business in iOS und Android
WhatsApp/WA Business Backup auf iOS und Android wiederherstellen
WhatsApp/WA Business Backup anzeigen
Exportieren Sie WhatsApp/WA-Business-Chats, Bilder, Videos, Audios usw.

 

Teil 1. WhatsApp zwischen iPhone und Android übertragen

iMyFone iTransor for WhatsApp unterstützt die Übertragung aller Arten von Daten wie Chats, Fotos, Videos und Anhänge zwischen iPhone und Android-Geräten. Sie können WhatsApp Messenger von iPhone zu iPhone, iPhone zu Android, Android zu iPhone sowie Android zu Android einfach und schnell übertragen.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihre Geräte

Öffnen Sie das Programm und schließen Sie Ihre Geräte mit einem originalen USB-Kabel an einen Computer an. Um Android-Telefone anzuschließen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, USB-Debugging zu öffnen und zu erlauben oder den Zugriff auf Telefondaten zu erlauben. Um iPhones anzuschließen, müssen Sie den Bildschirm entsperren und dem Computer auf Ihrem Gerät vertrauen. Sie werden die Eingabeaufforderungen nicht sehen, wenn Sie diese Dinge schon einmal gemacht haben.

Wenn beide Geräte verbunden sind, klicken Sie auf Übertragen. Die Übertragung wird gestartet. Die WhatsApp-Daten auf dem Zielgerät werden nach der Übertragung gelöscht. Sichern Sie daher WhatsApp bei Bedarf.

Verbinden Sie Ihre Geräte

Schritt 2. Übertragen von WhatsApp

Wenn das Zielgerät ein iPhone ist, müssen Sie die Funktion "Mein iPhone suchen" auf dem Ziel-iPhone deaktivieren und WhatsApp auf dem Gerät installieren.

*Für Android 10 und älter:

Bitte beachten Sie außerdem, dass das Programm das angepasste WhatsApp auf Ihrem Android-Gerät installiert, unabhängig davon, ob es das Quell- oder das Zielgerät ist. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Programm auf die Daten der angepassten Version zugreifen kann, auf die Daten der offiziellen Version jedoch nicht. Sie können sicher sein, dass es absolut sicher ist.

WhatsApp von einem Telefon auf ein anderes übertragen

*Für Android 11 und höher:

Bitte beachten Sie, dass das Programm Sie zwingt, sich bei der offiziellen Version anzumelden und auf die Daten der offiziellen Version zuzugreifen. Dazu müssen Sie die offizielle Version von WhatsApp herunterladen und sich in Ihr Konto einloggen!

Nach dem Herunterladen öffnen Sie die Einstellungen in WhatsApp und führen Sie die folgenden Schritte aus, um WhatsApp Messenger auf Ihrem Gerät auf dem internen Speihcer zu sichern und ein lokales WhatsApp Backup zu erstellen. Sichern Sie nicht auf Google Drive. Wenn Sie keine Sicherung erstellt haben aber auf „Fertig“ klicken, gehen Sie Daten verloren.

offizielle WhatsApp herunterladen und anmelden, um WhatsApp Messenger auf dem internen Speicher zu sichern

Während der Übertragung ist Ihre Mitarbeit erforderlich. Die Vorgänge sind sehr einfach. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 3. WhatsApp-Übertragung abgeschlossen

Die Übertragungszeit hängt von der Größe der WhatsApp-Daten auf Ihrem Gerät ab. Sie wird in der Regel innerhalb einer halben Stunde abgeschlossen sein. Dann können alle Nachrichten und Anhänge einschließlich Fotos, Videos und Sprachnachrichten auf dem Zielgerät überprüft werden.

*Für Android 10 und älter:

WhatsApp erfolgreich übertragen

*Für Android 11 und höher:

Auf dem Gerät muss die neueste WhatsApp-Version installiert sein. Bevor Sie sich bei WhatsApp anmelden, vergewissern Sie sich, dass Sie die Speicherberechtigung aktiviert haben, da Ihr lokales Backup sonst nicht erkannt wird. Melden Sie sich nicht an, bevor Sie die Sicherung aus dem internen Speicher wiederherstellen.

WhatsApp erfolgreich übertragen

Wenn die Datensicherung zu 100% abgeschlossen ist, jetzt können Sie sich bei WhatsApp anmelden und stellen Sie die lokale Sicherung wieder her. Dann können Sie die wiederhergestellten Daten sehen.

WhatsApp erfolgreich übertragen und wiederhergestellten Daten sehen

 

Teil 2. Sichern Sie WhatsApp auf iPhone oder Android

iMyFone iTransor for WhatsApp unterstützt die Sicherung von WhatsApp in allen iOS-Versionen und den Android-Versionen.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Gerät

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät oder iPhone mit einem Computer. Um sie miteinander zu verbinden, aktivieren Sie USB-Debugging und erlauben Sie den Zugriff auf Telefondaten auf Android-Telefonen, oder entsperren Sie den Bildschirm und vertrauen Sie dem Computer auf Ihren iPhones. Das Programm überspringt die Schritte, wenn Sie dies bereits getan haben. Sobald Ihr Android-Handy oder iPhone angeschlossen ist, klicken Sie auf Backup. Dann können Sie wählen, ob Sie WhatsApp oder WhatsApp Business sichern möchten.

Verbinden Sie Ihr Gerät

Schritt 2. Sichern von WhatsApp

Für das iPhone erledigt das Programm den Rest für Sie. Warten Sie einfach.

Für Android-Geräte installiert das Programm benutzerdefinierte WhatsApp, um auf Ihre WhatsApp-Daten zuzugreifen. Während des Backups ist Ihr manueller Betrieb auf Android-Geräten erforderlich. Folgen Sie der Anleitung im Programm.

WhatsApp auf Ihrem Gerät auf dem Computer sichern

Schritt 3. WhatsApp-Backup abgeschlossen

Die Backup-Zeit wird nicht lange dauern. Sie werden benachrichtigt, wenn die Sicherung erfolgreich war.

Erfolgreiches WhatsApp-Backup

 

Teil 3. Wiederherstellen von WhatsApp auf iPhone oder Android

Die aktuelle Version des Programms kann nur iOS WhatsApp Backup auf iPhones oder Android-Geräten oder Android WhatsApp Backup auf Android-Geräten wiederherstellen.

Schritt 1. Wählen Sie ein Backup und schließen Sie Ihr Gerät an

Wählen Sie eine Sicherung aus der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche Auf Gerät wiederherstellen. In einem Popup-Fenster werden Sie gefragt, ob Sie eine Vorschau der WhatsApp-Sicherung anzeigen möchten. Sie können fortfahren, um die Chats und Anhänge in der Sicherung anzusehen, oder diesen Vorgang überspringen und die Sicherung direkt wiederherstellen. Sobald Sie bereit sind, die Wiederherstellung zu starten, schließen Sie das iPhone oder Android-Telefon oder -Tablet, das Sie wiederherstellen möchten, mit einem Original-USB-Kabel an.

Wählen Sie ein WhatsApp-Backup aus, um es wiederherzustellen

Für iPhones, entsperren Sie Ihr Gerät und vertrauen Sie dem Computer. Für Android Telefone oder Tablets, aktivieren Sie die USB Fehlersuche und erlauben Sie den Zugang zu den Daten auf dem Telefon. Wenn Sie dies zuvor getan haben, dann werden Sie die genannten Aufforderungen nicht sehen können.

Sobald alles bereit ist klicken Sie auf Wiederherstellen. Die WhatsApp Daten auf Ihrem Gerät werden gelöscht. Deshalb ist ein Backup vor der Wiederherstellung notwendig.

Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer

Schritt 2. Wiederherstellen von WhatsApp

Wenn das Programm das Backup auf einem Android-Gerät wiederherstellt, ist es notwendig, ein angepasstes WhatsApp zu installieren, mit der die Daten aus dem Backup auf Ihr Gerät übertragen werden. Es ist sicher und Sie können es nach der Wiederherstellung aktualisieren. Sie müssen auch einige manuelle Operationen an Ihren Geräten durchführen. Es ist sehr einfach und das Programm bietet eine detaillierte Anleitung.

Wenn das Programm das Backup auf iPhones wiederherstellt, stellen Sie sicher, dass Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät installiert und Find My iPhone deaktiviert haben.

Wiederherstellen der WhatsApp-Sicherung auf Ihrem Gerät

Schritt 3. WhatsApp Wiederherstellung abgeschlossen

Die Wiederherstellungszeit hängt von der Größe der WhatsApp-Daten ab. In der Regel ist es innerhalb einer halben Stunde erledigt. Dann können Sie Ihren WhatsApp-Chatverlauf auf Ihrem Gerät überprüfen.

WhatsApp-Wiederherstellung erfolgreich

 

Teil 4. WhatsApp-Chat auf einen Computer exportieren

Die WhatsApp-Nachrichten, -Kontakte, -Fotos, -Videos, -Audios usw. aus dem von iTransor for WhatsApp erstellten Backup lassen sich einzeln oder gemeinsam in einem kompletten Chat exportieren.

Schritt 1. Wählen Sie ein WhatsApp-Backup

Wählen Sie ein Backup aus der Liste und klicken Sie auf den „Auf Computer exportieren“-Knopf. Das Programm beginnt nun mit dem Scannen der Daten im Backup.

Wählen Sie ein WhatsApp-Backup zum Exportieren aus

Schritt 2. Vorschau und Auswahl der Chats oder Anhänge vor dem Exportieren

Nach dem Abschluss des Scanvorgang sehen Sie alle WhatsApp-Chats und -Anhänge im Backup auf dem Bildschirm. Sie können nach dem zu exportierenden Chat oder Anhang suchen oder alle Chats und Anhänge auf einmal exportieren.

iTransor for WhatsApp unterstützt das Exportieren von WhatsApp-Chats als HTML- oder CSV/XLS-Dateien. Mithilfe von HTML-Dateien können Sie WhatsApp-Chats so lesen, wie sie es von Ihrem Telefon gewohnt sind. Durch das Exportieren in CSV/XLS-Dateien können Sie alle Ihre Chat-Nachrichten als Protokolldatei lesen.

Zeigen Sie eine Vorschau an und wählen Sie die WhatsApp-Chats oder -Anhänge aus, die exportiert werden sollen

Schritt 3. WhatsApp-Export abschließen

Nachdem Sie die Export-Einstellungen festgelegt haben, klicken Sie auf den Exportieren-Knopf. Die exportierten Daten werden danach automatisch geöffnet.

WhatsApp-Export erfolgreich

 

Teil 5. Wiederherstellen/ Exportieren von Google Drive WhatsApp-Backups

Vorschau, Wiederherstellen und Exportieren von Google Drive WhatsApp-Backups

Schritt 1. Google Drive-Sicherung herunterladen

Klicken Sie auf WhatsApp-Backup wiederherstellen/ exportieren > Google Drive-Backups importieren, um sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden.

Google-Konto anmelden

Nach erfolgreicher Anmeldung wählen Sie das WhatsApp-Backup aus, das Sie herunterladen möchten, klicken Sie auf und starten Sie den Download.

Whatsapp-Daten sichern

Die soeben heruntergeladene Google Drive WhatsApp-Sicherung wird nach Abschluss des Downloads automatisch zur Sicherungsliste hinzugefügt.

Google Drive Datensicherung

Schritt 2. Analysieren Sie die Sicherungsdaten

Die von Google Drive heruntergeladene WhatsApp-Sicherung kann nicht direkt in der Vorschau angezeigt, wiederhergestellt oder exportiert werden, sondern muss zunächst analysiert werden.

Wählen Sie die soeben heruntergeladene Google Drive-Sicherung aus, klicken Sie auf Auf Gerät wiederherstellen oder Auf Computer exportieren in der unteren rechten Ecke und starten Sie nach der Bestätigung den Analyseprozess.

Der Analyseprozess besteht aus vier Schritten:

*Vorbereitung der Umgebung

Vorbereitung am Computer

*Kontenvertiefung

Kontenvertierungsschritt

Hinweis: Im zweiten Schritt des Prozesses, der Kontoverifizierung, müssen Sie die für die Sicherung verwendete Mobiltelefonnummer eingeben, den Verifizierungscode erhalten und eingeben.

Vertikale Zahl ausfüllen

*Datenberechnung

Datenberechnung

*Datenanalyse

Datenanalyse

Schritt 3. Google Drive-Sicherung wiederherstellen/ exportieren

Nach Abschluss der Backup-Analyse können Sie Ihre Google Drive-Backup-Daten in der Vorschau anzeigen, wiederherstellen oder exportieren.

WhatsApp Google Drive-Sicherung vorschauen und exportieren

Für die Wiederherstellung und den Export von Daten lesen Sie bitte den Inhalt von WhatsApp auf iPhone oder Android wiederherstellen und WhatsApp Chat auf einen Computer exportieren.

Vielen Dank für Ihr freundliches Feedback!

Hi, ist es hilfreich?