Die besten Apple MDM-Lösungen zur Umgehung der Gerätefernverwaltung – eine Kurzanleitung

Die meisten großen Unternehmen verwenden Mobile Device Remote Management (oder MDM), um die Geräte, die Mitarbeiter in verschiedenen Sektoren erhalten, im Auge zu behalten. Sektoren wie das Bankwesen, die Geschäftswelt und sogar der Bildungssektor werden das Mobile Device Management zur Steuerung dieser Geräte einsetzen. Oftmals verhindern diese Einschränkungen, dass Sie auf bestimmte Funktionen dieser Geräte zugreifen können. Mit unserem Leitfaden können Sie jedoch Lösungen zur Umgehung des iPhone MDM nutzen.

Teil 1. Über Geräte-Fernverwaltung

Was ist Geräte-Fernverwaltung?

Ein Mobile Device Remote Management-Tool ist ein Werkzeug, das von einer IT-Abteilung, die normalerweise Teil eines größeren Unternehmens ist, verwendet wird, um ein Gerät zu überwachen und zu sichern, das einem Mitarbeiter von diesem Unternehmen zur Verfügung gestellt wird. In vielen Sektoren wird eine Software zur Fernverwaltung mobiler Geräte eingesetzt, z.B. im Bank- und Geschäftswesen. Sie werden nicht nur auf Apple-Produkten verwendet und sind auf den meisten Gerätetypen und in fast allen Netzwerken im Einsatz.

Die überwiegende Mehrheit der MDM-Lösungen von Apple deckt alles ab, was sich auf dem Gerät befindet, einschließlich mobiler Anwendungen, Daten und Ihrem Netzwerk - all dies kann von der IT-Abteilung beobachtet werden, die die MDM-Lösung kontrolliert.

Apple mdm

Wie erkenne ich, ob mein Gerät MDM-gesperrt ist?

Viele wissen nicht, wann sich MDM-Software auf ihrem Gerät befindet. Auf IOS erscheint die MDM-Software oft als heruntergeladene App oder als seltsames Profil. Um Ihre IOS-Einstellungen für eine solche MDM-Software zu überprüfen, gehen Sie wie folgt vor: Gehen Sie zu Einstellungen, dann zu Allgemein und dann zu Profile und Verwaltung. Wenn Sie die letzte Option nicht sehen, dann ist kein MDM auf Ihrem Apple-Gerät installiert. Wenn jedoch eine letzte Option verfügbar ist, dann können Sie diese untersuchen, indem Sie auf „Weitere Details“ klicken.

MDM profile

Eine andere Möglichkeit, zu überprüfen, ob auf Ihrem IOS-Gerät MDM-Software installiert ist, besteht darin, nach diesen Dingen zu suchen: Die Akkulaufzeit hält nicht lange von Tag zu Tag an, Ihre Tastatur hat eine leichte Verzögerung oder bleibt möglicherweise für längere Zeit an einer Taste hängen oder die Ortungsdienste sind ständig eingeschaltet.

Wenn Sie das Vorhandensein von MDM-Software auf Ihrem Apple-Gerät korrekt erkannt haben, dann werden Sie ein kostenloses MDM-Umgehungs-Tool wünschen, damit Sie Ihr Gerät voll nutzen können. Hier sind die wichtigsten kostenlosen iPhone und iPad MDM-Umgehungslösungen, die Sie verwenden können.

Teil 2. 3 Apple MDM-Lösungen zur Umgehung der Gerätefernverwaltung

Lösung 1: Apple Device MDM-Umgehung mit iActivate

iActivate ist eine der beliebtesten Apple MDM-Lösungen. Der Vorteil einer solchen Software besteht darin, dass sie Ihr Apple-Gerät vollständig MDM-frei lässt und die Funktion Ihrer Geräte nach der Verwendung nicht beeinträchtigt. Außerdem ist das Programm vollkommen benutzerfreundlich und vermeidet komplizierten Jargon, so dass Sie direkt zur Lösung gelangen.

Schritt 1: Um iActivate verwenden zu können, müssen Sie sicher sein, dass ein MDM auf Ihrem Apple-Gerät installiert ist - Sie können dies tun, indem Sie den obigen Rat befolgen. Sobald Sie dies festgestellt haben, müssen Sie auf die iActivate-Website gehen und die Software herunterladen.

iActivate

Schritt 2: Schließen Sie dann das Apple-Gerät, von dem Sie die MDM-Software entfernen möchten, an den Computer mit der heruntergeladenen iActivate-Software mit einem funktionierenden USB-Anschluss an. Gehen Sie auf Ihre kürzlich heruntergeladenen Dateien und suchen Sie den iActivate-Download.

Schritt 3: Klicken Sie auf , um das Programm zu starten, und es sollte sich ein Fenster mit einer Schaltfläche „MDM-Umgehung starten“ am unteren Rand öffnen. Klicken Sie hierauf, und die Software wird sich selbst auf Ihr Apple-Gerät herunterladen und die MDM-Lösung entfernen. Dies sollte einige Minuten dauern.

remove MDM with iActivate

Schritt 4: Sobald dies abgeschlossen ist und Sie eine Abschlussmeldung erhalten haben, ziehen Sie den Stecker Ihres Apple-Geräts ab und überprüfen Sie die Einstellungen, um zu sehen, ob der MDM tatsächlich entfernt wurde. Wenn Sie in Einstellungen, Allgemein, Profile und Verwaltung gehen, sollten Sie sehen, dass es jetzt keine letzte Option gibt, die anzeigt, dass die iActivate-Software erfolgreich war.

Von hier aus können Sie Ihr Apple-Gerät frei von jeder MDM-Lösung genießen.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen.
  • Breite Unterstützung von iOS-Geräten.
  • Kompatibel sowohl mit Windows als auch mit Mac.

Nachteile

  • Es kostet Sie $45 für die MDM-Umgehungslösung.
  • Der MDM-Umgehungsprozess muss nach einem System-Upgrade/Downgrade wiederholt werden.

 

Lösung 2: Apple Device MDM-Umgehung mit iTunes

Schritt 1: Der erste Schritt für den MDM-Umgehungsprozess besteht darin, iTunes auf Ihren Laptop zu laden und ein funktionierendes USB-Kabel zu finden. Sobald dies abgeschlossen ist, müssen Sie iTunes hochladen, das USB-Kabel an Ihren Computer anschließen, aber nicht Ihr Apple-Gerät anschließen.

Schritt 2: Gehen Sie durch den Startprozess, bis Sie ein Wi-Fi-Netzwerk auswählen müssen. Schließen Sie nun Ihr Gerät an das USB-Kabel und damit an iTunes an. Sobald Sie die Verbindung hergestellt haben, sollten Sie zum nächsten Schritt übergehen können, indem Sie auf die Leiste „Weiter“ in der oberen rechten Ecke des Geräts drücken.

Remove MDM with iTunes 1

Schritt 3: Ziehen Sie nun den Stecker des Geräts vom USB-Kabel ab, Sie sollten immer noch die Schaltfläche „Weiter“ in der oberen Ecke sehen.

Schritt 4: Stecken Sie an dieser Stelle Ihre SIM-Karte in das Gerät, bis Sie oben links auf dem Bildschirm ein Netz sehen. Ihr Gerät sollte die Konfiguration „abrufen“, wie es auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Remove MDM with iTunes 2

Schritt 5: Nehmen Sie als nächstes die SIM-Karte heraus und fahren Sie mit dem üblichen Einrichtungsvorgang fort, bis Sie zur Seite „Apps and Data“ gelangen.

Remove MDM with iTunes 3

Schritt 6: Gehen Sie von hier aus zur Seite „Fernverwaltung“ und geben Sie, während sie noch geladen wird, Ihre SIM-Karte erneut ein. Sobald die Seite geladen ist, gehen Sie während des Einrichtungsvorgangs ganz zurück zur Seite „set up touch ID“. Geben Sie alle Details erneut ein, und es sollte Sie dann zu einer Apple-ID-Seite führen. Gehen Sie durch die abschließende Geräteeinrichtung und Sie können loslegen.

Vorteile:

  • Völlig kostenloses MDM-Bypass-Tool.
  • Keine Drittanbieter-Software erforderlich.

Nachteil:

  • Zu kompliziert zu bedienen.
  • Geringe Erfolgsquote. Möglicherweise müssen Sie es mehrmals versuchen, bevor es erfolgreich ist.

 

Lösung 3: Apple Device MDM-Umgehung mit DFU-Wiederherstellung

Dies ist eine weitere nicht-intrusive Lösung für dieses Problem und wird Ihr Gerät genau so belassen, wie es war. Sie ist kostenlos und erfordert lediglich, dass Sie die folgenden Anweisungen korrekt befolgen.

Schritt 1: Laden Sie zunächst die neueste Version von iTunes auf Ihren Computer herunter. Deaktivieren Sie dann Firewalls und Antiviren-Software auf Ihrem Computer, bevor Sie iTunes starten.

Schritt 2: Schließen Sie ein USB-Kabel an Ihren Computer an, aber verbinden Sie es noch nicht mit Ihrem Gerät.

Schritt 3: Halten Sie die Ruhe- und Home-Taste auf Ihrem Gerät gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Sobald der Bildschirm schwarz wird, lassen Sie die Einschalttaste los, halten Sie aber weiterhin die Home-Taste gedrückt (HINWEIS, wenn ein Apple-Logo erscheint, haben Sie es falsch gemacht und müssen von vorne beginnen).

Schritt 4: Während Sie immer noch die Home-Taste gedrückt halten, schließen Sie das USB-Kabel und damit Ihren Computer an. iTunes sollte eine Meldung anzeigen, die besagt, dass ein Gerät im „Wiederherstellungsmodus“ erkannt wurde, dies kann einige Zeit dauern, und wenn Sie diese Meldung gesehen haben, können Sie die Home-Taste loslassen.

Schritt 5: Achten Sie beim Einrichten der Gerätesicherung darauf, keine Sicherung wiederherzustellen und stattdessen ein neues Telefon einzurichten.

Remove MDM with DFU mode

Vorteile:

  • Kostenlose MDM-Umgehungslösung.
  • Sicher. Kein Risiko, dass das Gerät gemauert wird.

Nachteil:

  • Firewalls müssen deaktiviert werden, was Ihren Computer gefährden würde.
  • Es könnte schwierig sein, bei einigen iOS-Gerätemodellen in den DFU-Modus zu gelangen.

 

Teil 3. Wie entfernt man eine iPhone-Sperre ohne Passcode?

Wenn Sie aus welchem Grund auch immer von Ihrem Apple-Gerät ausgesperrt sind - sei es durch eine Apple-ID, ein Passwort oder ein Bildschirm-Zeit-Passcode. Es könnte daran liegen, dass Sie Ihr Passwort vergessen haben, oder es könnte von einem von Ihnen gekauften Gebrauchtgerät stammen, das noch die Daten des Vorbesitzers enthält.

Hier bei iMyFone haben wir alle Werkzeuge, um passwortbezogene Probleme sofort zu lösen. Der iMyFone LockWiper ist das beste Werkzeug, um alle vergessenen oder unnötigen Passcodes loszuwerden, die Sie möglicherweise auf Ihrem Apple-Gerät haben.

Gründe für die Wahl von iMyFone LockWiper:

lockwiper unlock iPhone passcode

5,000,000+ Downloads

  • iMyFone LockWiper kann Ihnen helfen, nicht nur das 4-stellige/6-stellige Passwort, sondern auch die Gesichts-ID und die Berührungs-ID einfach zu umgehen.
  • iMyFone LockWiper kann den iCloud-Account ohne Passwort von Ihrem aktivierten iOS-Gerät entfernen.
  • iMyFone LockWiper bietet volle Unterstützung für die neuesten iOS-Versionen und alle iOS-Geräte.
  • iMyFone LockWiper stellt sicher, dass Sie nach der Entfernung alle iOS-Funktionen und den iCloud-Service nutzen können.
  • iMyFone LockWiper bietet eine schnelle, effiziente und stabile Entsperrfunktion mit benutzerorientiertem Software-Design.

Windows-Version Mac-Version

Befolgen Sie bei Bedarf die folgenden Schritte, um Ihr Gerät zu entsperren und alles darauf zu löschen.

Schritt 1: Laden Sie iMyFone LockWiper herunter und starten Sie die Anwendung. Klicken Sie auf der Hauptoberfläche des Programms auf „Bildschirm-Passcode freischalten“, um den Bildschirm-Passcode zu entfernen.

choose an unlock mode

Schritt 2: Folgen Sie den Anweisungen und schließen Sie Ihre iOS-Geräte über USB an den PC an.

connect your iphone

Schritt 3: Nachdem Sie Ihr Gerät angeschlossen haben, führt Sie das Programm zum Herunterladen des Firmware-Pakets für Ihr Gerät. Klicken Sie einfach auf „Download“, um fortzufahren.

Download

Schritt 4: Danach löscht das Programm im Handumdrehen den Passcode Ihres Geräts.

unlocking iphone successfully

Zusammenfassend...
MDM sollte sicherstellen, dass Ihr Gerät unter der Aufsicht des Unternehmens oder der Schule steht. Wenn das Gerät in Ihr persönliches Eigentum übergegangen ist, dann ist das Entfernen des MDM auf Ihrem Gerät sehr wichtig, da Sie dadurch die volle Kontrolle über Ihr Gerät erhalten. Wenn Sie Mobile Device Remote Management auf dem iPhone oder iPad entfernen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie die MDM-Umgehungssoftware oder die kostenlosen MDM-Umgehungswerkzeuge ausprobieren, die in diesem Artikel vorgestellt werden, und halten Sie sich immer an die Anweisungen. Und wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, kontaktieren Sie uns einfach.