9 Lösungen: Apple-ID Prüfung fehlgeschlagen

HOME > iPhone entsperren > 9 Lösungen: Apple-ID Prüfung fehlgeschlagen
User Img
Anthony Holland

31.08.2021, 19:19 (Update:31.08.2021 19:19)

Lesezeit: 5 Min.

Apple-ID Prüfung fehlgeschlagen?

Wenn das iPhone ein iCloud-Backup verwendet oder Software aus dem App Store herunterlädt, zeigt es die Fehlermeldung „Prüfung fehlgeschlagen. Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten", nachdem es sich bei Apple ID angemeldet hat. Was sollte ich tun, wenn die Apple ID nicht erfolgreich verifiziert wurde?

Dieses Problem sollte sowohl iPhone- als auch Mac-Benutzern bekannt sein. Der Hauptgrund kann ein schlechter Netzwerkverbindungsstatus, eine falsche Schlüsselring-Zugriffsmethode und die Einstellung des Zertifikats sein, was zum Fehler der Apple-ID-Prüfung führt.

Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die folgenden 9 Methoden, um die Fehlermeldung „Prüfung fehlgeschlagen. Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten" zu beheben.

Wie behebt man die fehlgeschlagene Apple-ID-Prüfung?

In Bezug auf das Problem, dass das iPhone keine Verbindung zum Server herstellen kann, die Aktualisierung der Apple ID-Einstellungen fehlgeschlagen ist oder die iPhone-Reset-Verifizierung fehlgeschlagen ist, haben wir viele Möglichkeiten ausprobiert und die folgenden 4 Methoden ausgewählt, die wir für die effektivsten halten, um den Fehler Apple ID-Verifizierung fehlgeschlagen bei der Verbindung mit dem Apple ID-Server zu lösen.

Vergleich der verschiedenen Methoden

Methoden zum Beheben des Apple-ID-Prüfungsfehlers
Empfehlenswert
Erfolgsquote
Merkmale
SternSternSternSternSterne
100%
- Apple ID ohne Passwort entfernen
- 3 einfache Schritte in 5 Minuten
SterneSterneSterneSterneSterne
90%
- Mobilfunknetz beschleunigen
- Speicherplatz freigeben
SterneSterneSterne
60%
- Die Schritte benötigen mehr Zeit
- Das Problem wird vielleicht gelöst
SterneSterneSterne
50%
- Einfache Schritte
- Geringe Erfolgsquote

1 Verwenden Sie das beliebte Apple-ID-Cracking-Tool (iOS 15 unterstützt)

Wenn die Apple-ID Prüfung fehlgeschlagen ist und ein Fehler beim Verbinden mit dem Server aufgetreten ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie das falsche Apple-ID-Passwort eingegeben haben.

Die schnellste Lösung in diesem Moment ist die Verwendung eines professionellen Apple-ID-Unlocker-Tools, um die Apple ID vollständig von Ihrem iPhone oder iPad zu entfernen.

Vor allem, wenn Sie Ihr Apple-ID-Passwort nicht kennen, können Sie das Apple-ID-Cracking-Tool iMyFone LockWiper verwenden, um Ihre Apple-ID auf dem iOS-Gerät zu entfernen.

LockWiper ist ein Programm, das speziell zum Entsperren von Apple ID- und iCloud-Konten verwendet wird und daher können Sie es verwenden, um das Problem - „Beim Verbinden mit dem Apple ID-Server ist ein Fehler aufgetreten" zu lösen.

Sein größter Vorteil ist, dass es einfach und leicht zu bedienen ist und kein Apple ID Passwort benötigt wird. Mit nur einem Klick lösen Sie die Ungültigkeit der Apple ID-Verifizierung, laden Sie es kostenlos herunter und probieren Sie es jetzt aus!

DOWNLOADDOWNLOAD

Detaillierte Schritte zum vollständigen Entfernen der Apple ID vom iPhone:

Schritt 1: Downloaden, installieren und starten Sie iMyFone LockWiper auf Ihrem Computer. Wenn LockWiper eingeschaltet ist, wählen Sie den Modus „Apple ID freischalten" auf dem Hauptbildschirm.

Apple ID entfernen

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit diesem Computer und vertrauen Sie diesem Link. Klicken Sie in LockWiper auf „OK" und dann auf „Freischalten", um den Prozess fortzusetzen.

Apple ID mit LockWiper entfernen

Schritt 3: LockWiper wird sofort die Apple ID entfernen. Wenn Mein iPhone suchen aktiviert ist, gehen Sie auf Ihrem iPhone zu „Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen" und wählen Sie dann „Alle Einstellungen zurücksetzen". Wenn das iPhone wieder eingeschaltet wird, beginnt LockWiper damit, Ihre Apple ID zu entfernen.

Apple ID erfolgreich umgeht

Der gesamte Vorgang dauert etwa 5 Minuten. Wenn alles erledigt ist, können Sie Ihr iPhone einrichten und sich wieder mit Ihrer Apple ID anmelden.

Ich hoffe, dass dies Ihnen helfen kann, den Fehler „Apple ID Server Prüfung fehlgeschlage" zu beheben. Natürlich ist diese Methode auch anwendbar, wenn sich das iPad nicht mit dem Server verbinden kann.

2 Löschen Sie den Anwendungscache

Das Vorhandensein von unvollständigen privaten Fragmenten und App-Cache kann auch zu einem Apple-ID-Server-Fehler führen, der zum Scheitern der Apple-ID-Verifizierung führt.

Sie können das Datenenlöschungstool iMyFone Umate Pro verwenden, um die Dateien und Daten auf Ihrem iPhone zu bereinigen und den Apple-ID-Prüfungsfehler zu beheben.

  • Löschen Sie alle Junk-Dateien auf dem iPhone, wie z. B. Absturzprotokolle, Fotocache usw.
  • Alle temporären Dateien werden ebenfalls vollständig gelöscht, um Ihr iPhone-Gerät zu beschleunigen.
  • Löschen Sie die von Drittanbieter-Apps wie WhatsApp, Snapchat, Kik, Viber erzeugten Fragmente, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Gratis testenGratis testen

Schritte zum Löschen des Anwendungscaches mit Umate Pro:

Schritt 1: Laden Sie Umate Pro herunter, installieren und starten Sie es auf Ihrem Computer, verbinden Sie Ihr iPhone und Ihren Computer über ein USB-Kabel.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Private Fragmente löschen" und „Scannen".

Private Fragmente löschen

Schritt 3: Wählen Sie die Datei, die Sicherheitsstufe und klicken Sie auf "Jetzt löschen", um die Daten zu löschen.

Apps Fragments auf dem iPhone löschen


3 Aktualisieren Sie auf die neueste Version von iOS 15

Wenn Sie Ihr iPhone auf das neueste iOS-System aktualisieren, können Sie verhindern, dass das Popup-Fenster „Prüfung fehlgeschlagen. Bei der Verbindung mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten" immer wieder angezeigt wird.

Die folgenden Schritte zeigen, wie Sie Ihr iPhone auf die neueste Version von iOS aktualisieren können.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an eine stabile Stromquelle an und verbinden Sie es mit WLAN.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate".

auf iOS 15 aktualisieren

Schritt 3: Klicken Sie auf „Herunterladen und Installieren", Sie können wählen, ob Sie jetzt oder später installieren möchten.

4 Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Der Fehler bei der Apple ID-Verifizierung kann auf ein instabiles Mobilfunknetz zurückzuführen sein. Sie können versuchen, die Einstellungen des Mobilfunknetzes zurückzusetzen, um diesen Fehler bei der Verbindung mit dem Apple-ID-Server zu beheben.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen".

Schritt 2: Klicken Sie auf „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen", geben Sie das Kennwort für Ihren Telefonbildschirm ein und klicken Sie auf „Zurücksetzen".

iPhone Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Starten Sie nach dem Zurücksetzen das Telefon neu und versuchen Sie dann, sich mit der Apple ID zu verbinden, um zu sehen, ob der Serverfehler behoben wurde.

5 einfache Methoden: Apple ID Prüfung fehlgeschlagen

Sie können auch die folgenden 5 einfachen Methoden verwenden, um zu prüfen, ob ein Problem mit den Geräteeinstellungen vorliegt, wenn Sie die Meldung „Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten" erhalten.

Sie werden jedoch daran erinnert, dass die Erfolgsquote dieser Methoden zur Behebung des Apple ID-Prüfungsfehlers möglicherweise nicht hoch ist. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass das Problem mit dem Apple ID-Verbindungsserver zu 100 % erfolgreich gelöst wird, sollten Sie den Teil 1 lesen.

01 Prüfen Sie, ob die Verbindung zum Apple-Server unterbrochen ist

Wenn Sie sich bei Ihrem Apple-Konto im App Store anmelden und bei der Verbindung mit dem Apple-ID-Server die Fehlermeldung „Prüfung fehlgeschlagen" angezeigt wird, sollten Sie als erstes prüfen, ob der Apple-Server unterbrochen ist.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie überprüfen können, ob Ihr Apple-Server unterbrochen ist.

Schritt 1: Rufen Sie die offizielle Apple-Website über Systemstatus auf.

Schritt 2: Auf der Seite wird der Status aller Apple-Server angezeigt: Ein grünes Licht zeigt an, dass der Dienst normal ist, wenn die Farbe rot, gelb oder orange ist, bedeutet dies, dass der Dienst unterbrochen ist.

iPhone Systemstatus

Sie können nur darauf warten, dass Apple Ihren Apple ID Verbindungsfehler behebt.

02 Prüfen und versuchen Sie andere Netzwerkverbindungen

Eine instabile Netzwerkverbindung erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Verifizierung der Apple ID bei der Verbindung mit dem Apple ID Server fehlschlägt oder ein Fehler auftritt. Wenn Sie also immer noch einen Apple-Server-Fehler haben, können Sie versuchen, sich mit anderen WLAN-Netzwerken zu verbinden, um den Status der Netzwerkverbindung zu überprüfen.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Herstellen einer Verbindung zum WLAN.

Schritt 1: Gehen Sie auf dem Hauptbildschirm zu „Einstellungen > WLAN".

Schritt 2: Schalten Sie WLAN ein, Ihr Gerät sucht automatisch nach verfügbaren WLAN-Netzwerken.

iPhone Wlan hinzufügen

Schritt 3: Klicken Sie auf das WLAN, das verbunden werden kann, geben Sie das Passwort der sicheren WLAN-Verbindung ein und klicken Sie dann auf „Hinzufügen".

03 Apple ID abmelden und dann anmelden

Wenn Sie die beiden oben genannten Methoden ausprobiert haben und Apple-ID Prüfung ist immer noch fehlgeschlagen, müssen Sie sich möglicherweise abmelden und erneut beim Apple Server anmelden.

Die einzelnen Schritte sind unten aufgeführt:

Schritt 1: Öffnen Sie "Einstellungen" und klicken Sie auf „Ihr Name".

Schritt 2: Klicken Sie auf „Abmelden" am unteren Rand.

Apple ID abmelden

Schritt 3: Klicken Sie auf „Anmelden" und geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein, um den Fehler bei der Überprüfung der Apple ID zu beheben.

04 Überprüfen Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

Wenn ein älteres iPhone- oder iPad-Modell auf die neueste Version von iOS aktualisiert wird, können Datum und Uhrzeit des Systems falsch sein und dazu führen, dass die Überprüfung der aktualisierten Apple-ID-Einstellung fehlschlägt. Sie können dieses Problem mit den folgenden Schritten lösen.

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen > Allgemein > Datum & Uhrzeit".

Schritt 2: Schalten Sie „Automatisch einstellen" ein und starten Sie das Gerät neu.

iPhone Datum und Uhrzeit einstellen

05 Starten Sie Ihr iOS-Gerät neu

Durch einen Neustart des iPhones oder iPads lässt sich das Problem der fehlgeschlagenen Authentifizierung bei der Verbindung von Apple ID mit dem Server möglicherweise ebenfalls lösen.

Hier ist eine Video-Anleitung zum erzwungenen Neustart des iPhones, einschließlich iPhone 12/11/8/7/6/6s

YouTube Video

Fazit

Wir haben viele Möglichkeiten ausprobiert, um das Problem „Prüfung fehlgeschlagen. Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten" zu lösen, und in diesem Artikel haben wir 4 Lösungen, die wir für machbar halten, um den Apple-ID-Verifizierungsfehler zu beheben, sowie 5 grundlegende Prüfmethoden zusammengefasst.

Wir hoffen wirklich, dass diese 9 Tricks Ihnen helfen können, wenn Sie auf das Problem stoßen, dass die Apple ID des iPhones sich nicht mit dem Server verbinden oder sich bei iCloud oder dem App Store anmelden kann, indem sie Ihnen helfen, das Problem des Apple ID Verifizierungsfehlers zu beseitigen.

Wenn Sie denken, dass dieser Artikel hilfreich ist, wenn Sie einen Fehler beim Verbinden mit dem Apple ID Server feststellen, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden.

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das Könnte dich auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte userem Support-Team>