Wie man das deaktivierte iPhone ohne/mit iTunes auf Werkseinstellung setzt

In der Regel können Sie das Passwort einfach erneut eingeben, um ein gesperrtes iPhone freizuschalten. Selbst wenn Sie das Passwort ursprünglich falsch eingegeben haben, können Sie, wenn Sie einige Sekunden warten, einfach das richtige Passwort erneut eingeben. Dadurch wird das Gerät entsperrt. Wenn Sie das Passwort jedoch nicht kennen, benötigen Sie eine andere Methode. Sie können ein deaktiviertes iPhone auch ohne Passwort aktivieren.

Part 1. Reset Disabled iPhone without iTunes

Teil 1. Deaktiviertes iPhone ohne iTunes zurücksetzen

iPhones sind hochentwickelte Geräte, die manchmal während des Gebrauchs zu Komplikationen führen können. Daher müssen Sie vorsichtig sein, während Sie es verwenden, besonders wenn Sie neu darin sind. Ihr iPhone kann deaktiviert sein, wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern können und dann mehrmals das falsche Passwort eingeben. Diese Situation kann zu vielen Dingen führen, wobei Panik und Frustration an erster Stelle stehen. Es gibt jedoch einen einfachen Ausweg aus diesem Schlamassel. iMyFone LockWiper - eine ausgezeichnete Software, mit der Sie das deaktivierte iPhone ohne iTunes dauerhaft zurücksetzen können.

lockwiper unlock iphone passcode

1,000,000+ Downloads

LockWiper deaktiviertes iPhone zurücksetzen

  • Werkseitig zurückgesetztes deaktiviertes iPhone: Mit wenigen Klicks können Sie alle Daten auf Ihrem deaktivierten iPhone in einem Zurücksetzungsprozess einfach entfernen.
  • Unterstützt verschiedene Sperroptionen: Umgehen Sie Ihr 4-stelliges, 6-stelliges Passwort, Ihre Touch-ID und sogar die Gesichts-ID-Sicherheit Ihres Geräts.
  • Unterstützt deaktivierten, kaputten iPhone Bildschirm: iMyFone LockWiper kann perfekt deaktivierten oder kaputten Bildschirm zurücksetzen.
  • Hohe Erfolgsrate: iMyFone LockWiper wurde mehrfach getestet und es wurde bewiesen, dass die meisten iGeräte erfolgreich entsperrt/zurückgesetzt werden können.

Jetzt KaufenJetzt Kaufen

Schritte zum Zurücksetzen des deaktivierten iPhone ohne iTunes:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche Download oben, um LockWiper auf Ihrem Computer zu installieren. Starten Sie es. Klicken Sie auf der Hauptschnittstelle auf "Start".

remove iphone screen lock

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.

connect idevice to pc

Schritt 3: Wenn Ihr iPhone erkannt wird, sehen Sie die Anleitung zum Hochfahren Ihres iPhone im DFU-Modus. Oder Sie können selbst in den Wiederherstellungsmodus wechseln.

dfu mode

Schritt 4: Sobald sich Ihr Gerät im DFU-Modus befindet, sehen Sie die Schnittstelle, auf die Sie mit einem Klick auf "Download" das Firmware-Paket herunterladen können.

download firmware package

Schritt 5: Klicken Sie nach dem Herunterladen auf "Verifizierung starten", um die Firmware zu überprüfen.

verify firmware package

Schritt 6: Wenn es erledigt ist. Klicken Sie auf "Freischaltung starten", um Ihr deaktiviertes iPhone freizuschalten.

verification success

Schritt 7: Sie müssen auch "00000" eingeben, um den Vorgang doppelt zu bestätigen. Bitte lesen Sie den Hinweis sorgfältig durch.

confirm unlock

Schritt 8: Endlich können Sie das deaktivierte iPhone schnell zurücksetzen. Einfach herunterladen und ausprobieren.

removing screen lock

Jetzt KaufenJetzt Kaufen

Möglichkeit 2. iCloud verwenden

Sie können lernen, wie Sie das deaktivierte iPhone ohne Verwendung von iTunes zurücksetzen können, wenn Sie keinen Zugriff darauf haben. Obwohl viele Arten von Software auf dem Markt verfügbar sind, die Sie herunterladen können, aber die sicherste Methode, das iPhone zurückzusetzen, ist die Verwendung von iCloud. Mit dem iCloud-Backup können wir die Daten wiederherstellen, die aufgrund der Deaktivierung des iPhones oder des iOS-Absturzes verloren gehen. Folgen Sie einfach den angegebenen Schritten:

Schritt 1: Gehen Sie auf die iCloud-Startseite und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Sobald Ihr Gerät über Mein iPhone finden gefunden wurde, werden Ihnen Ihre Einstellungen angezeigt.

restore-from-icloud-backup

Schritt 2: Gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 3: Klicken Sie auf Wiederherstellen und wählen Sie das letzte Backup, das Sie mit iCloud erstellt haben.

Restore-iCloud-Backup

Schritt 4: Ihr iPhone wird entsprechend dieser Sicherung wiederhergestellt.

Jedes Bildschirmpasswort, heruntergeladene Apps, Fotos, Videos, Nachrichten und Notizen, die nach der letzten Sicherung auf dem iPhone gespeichert wurden, werden gelöscht und Ihr Handy ist wie neu, aber die meisten Ihrer Daten werden mit dem iCloud-Backup wiederhergestellt.

Möglichkeit 3. Find My iPhone verwenden

Find My iPone ist eine großartige Funktion ist. Es kann Ihnen helfen, Ihr Telefon zu finden, zu sperren oder aus der Ferne zurückzusetzen. Dies ist ideal, wenn Sie Ihr Handy verloren haben. Sie können den Inhalt des Telefons löschen, auch wenn Sie es nicht finden können. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass jemand auf Ihre Daten zugreift.

1. Der erste Schritt ist die Anmeldung in Ihrem iCloud-Konto über einen Webbrowser. Sie benötigen Ihre Apple ID und Ihr Passwort. Suchen Sie den Abschnitt "Mein iPhone finden" und klicken Sie dann auf den Abschnitt "Geräte". Sie finden eine Liste aller Geräte, die Sie mit Ihrer Apple ID verknüpft haben. Wählen Sie das iOS-Gerät aus, das deaktiviert ist.

find my iphone

2. Sobald Sie so weit gekommen sind, können Sie das Gerät lokalisieren, einen Ton auf dem Gerät abspielen, es sperren oder vollständig löschen. Wenn Sie iTunes nicht verwenden, müssen Sie die Option zum Löschen auswählen. Wählen Sie "löschen" und bestätigen Sie diese. Warten Sie, bis Ihr Gerät aus der Ferne gelöscht ist. Dadurch wird auch die Sperre des Geräts deaktiviert.

find my iphone

Möglichkeit 4. Siri verwenden (iOS 8.0 – iOS 11)

Eine weitere Möglichkeit, ein deaktiviertes iPhone zu lösen, ist über Siri. Diese Methode ist nur unter iOS 8.0 bis iOS 11 verfügbar. Ursprünglich wurde angenommen, dass es sich um eine Lücke im iOS handelt, so dass es viel Aufwand erfordern kann, das Telefon zu reparieren. Dadurch werden die Daten Ihres Geräts nicht gelöscht und Sie können das Passwort zunächst umgehen.

1. Aktivieren Sie zunächst Siri über die Schaltfläche Home. Fragen Sie nach der aktuellen Uhrzeit. Sag: "Siri, wie spät ist es?" Siri zeigt die aktuelle Uhrzeit und eine Uhr an. Tippen Sie dann auf das Uhrensymbol.

hi siri

2. Sie werden nun zur Weltuhr-Schnittstelle weitergeleitet. Klicken Sie auf das Pluszeichen, um eine weitere Uhr hinzuzufügen. Suchen Sie nach einer beliebigen Stadt und klicken Sie dann auf "Alle auswählen".

hi siri

3. Als nächstes sehen Sie ein Menü mit Optionen wie "ausschneiden", "kopieren", "definieren", "definieren" und "teilen". Wählen Sie "Teilen".

hi siri

4. Tippen Sie auf das Nachrichtensymbol.

hi siri

5. Geben Sie etwas in das Feld "An" ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste auf der Tastatur. Dadurch wird der Text im Feld "An" hervorgehoben. Markieren Sie den markierten Text. Tippen Sie auf das +.

hi siri

6. Es öffnet sich ein neues Fenster. Wählen Sie "Neuen Kontakt erstellen".

hi siri

7. Klicken Sie auf dem Bildschirm "Neuer Kontakt" auf, um ein Foto hinzuzufügen. Wenn Sie mit "Foto aufnehmen" oder "Foto auswählen" aufgefordert werden, wählen Sie "Foto auswählen".

hi siri

8. Sie werden nun zu Ihrer Fotobibliothek weitergeleitet.

hi siri

9. Wählen Sie kein Bild aus. Drücken Sie einfach die Home Taste. Sie werden zum Startbildschirm des Telefons weitergeleitet.

hi siri

So setzen Sie das deaktivierte iPhone mit iTunes zurück

Möglichkeit 1. Deaktiviertes iPhone im Wiederherstellungsmodus zurücksetzen

Sie können die klassische Methode der Wiederherstellung Ihres iPhone mit Hilfe von iTunes verwenden. Diese Methode ist nicht nur anwendbar, sondern auch sehr sicher. Sie können das deaktivierte iPhone werkseitig zurücksetzen, wenn Sie es mit iTunes zurücksetzen. Führen Sie diese Schritte als Problemlöser aus:

Schritt 1: Schalten Sie Ihr iPhone aus.

Schritt 2: Verbinden Sie es mit dem Computer, während iTunes daran arbeitet.

Schritt 3: Halten Sie die Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt. Dadurch befindet sich das Gerät im Wiederherstellungsmodus und das iTunes-Symbol erscheint auf dem Bildschirm des Telefons.

Schritt 4: Die Software wird für Ihr iGerät heruntergeladen. Nachdem der Downloadvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf iPhone wiederherstellen.

iphone-recovery-mode-itunes

Möglichkeit 2. Deaktiviertes iPhone mit iTunes Backup wiederherstellen

Wenn Sie einer der Benutzer sind, die ab und zu ein Backup ihres iPhones erstellen möchten, dann können Sie Ihr iPhone mit Hilfe der iTunes leicht ausruhen, da diese Backups in den iTunes gespeichert sind und Sie Ihr Handy leicht wiederherstellen können, ohne Daten jeglicher Art zu verlieren. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um zu erfahren, wie Sie das deaktivierte iPhone mithilfe der Sicherung aus iTunes zurücksetzen können:

Schritt 1: Öffnen Sie die iTunes auf Ihrem Computer oder Mac.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer.

Schritt 3: Klicken Sie auf Vertrauen Sie diesem Computer und Ihr Handy-Symbol wird in iTunes angezeigt.

Schritt 4: Wählen Sie es aus und wählen Sie dann das letzte Backup, das Sie mit diesem Gerät in iTunes erstellt haben.

Schritt 5: Klicken Sie auf Wiederherstellen und Ihr iPhone wird entsprechend dem gewählten Backup wiederhergestellt. Es erfolgt kein Datenverlust, wenn Sie das letzte Backup gewählt haben.

itunes-backup-and-restore