Schnelle Wege, um Daten vom toten iPhone zu erhalten

Viele iPhone-Nutzer genießen die vielen Funktionen, die die Apple-Firma ihnen zur Verfügung gestellt hat. Ihr Gerät kann jedoch plötzlich ausfallen. Was werden Sie in diesem Fall tun? Natürlich möchten Sie Ihr iPhone nicht schnell wegwerfen, ohne Ihre Daten davon zu entfernen. Also, wie bekommt man Daten von einem toten iPhone? Lasst uns nachsehen!

Situation 1 Wenn das tote iPhone immer noch mit iTunes verbunden sein kann

#1. Verwenden Sie Umate Pro, um Daten vom toten iPhone zu erhalten

Wenn dein totes iPhone immer noch in der Lage ist, eine Verbindung zu iTunes herzustellen, ist das großartig. Sie können Ihre Daten ganz einfach vom toten iPhone entfernen, indem Sie iMyFone Umate Pro verwenden - eine leistungsstarke Software, die Ihre Aufgabe einfach macht.

Windows version Mac version

Die Verwendung von Umate Pro kann auf verschiedene Weise helfen, wenn Ihr Gerät tot ist. Sie haben die Wahl, was Sie mit den Daten auf Ihrem iPhone machen wollen. Wenn Sie sie abrufen und die Daten weiterhin verwenden möchten, ermöglicht Ihnen Umate Pro dies. Die Software kann diese Daten abrufen und auf Ihrem Computer für Ihre Zwecke speichern. Aber, wie gesagt, Sie haben andere Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können.

1 Wenn Sie das iPhone nicht mehr benötigen

Benötigen Sie noch Ihr iPhone oder nicht mehr? Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie es nicht benötigen, sollten Sie sicherstellen, dass alle Daten mit Umate Pro "Alle Daten löschen" gelöscht werden.

Dies ist wichtig, da Sie alle Daten von Ihrem toten iPhone erhalten müssen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Denken Sie nicht, dass jemand Ihre Daten nicht wiederherstellen kann, wenn Ihr iPhone tot ist. Sie sollten sicherstellen, dass alle Daten dauerhaft gelöscht werden und nicht wiederherstellbar sind.

get data off dead iphone

2 Wenn Sie Ihr iPhone trotzdem behalten möchten

Andererseits, wenn Sie Ihr iPhone trotzdem behalten möchten, bietet Umate Pro Optionen zur Auswahl des Löschmodus, der Ihrer Absicht entspricht. Sie können die Modi "Private Daten löschen" oder "Gelöschte Datei löschen" von Umate Pro wählen, um sensible Daten loszuwerden, so dass niemand Zugang zu ihnen erhält.

get data off dead iphone

3 Erhalten Sie wertvolle Fotos und Videos zurück

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen ermöglicht Ihnen der Umate Pro "1-Click Free Up Space" Modus, Ihre Fotos und Videos von Ihrem toten iPhone auf Ihren Computer zu übertragen. Sie können sie auch löschen oder auf Ihrem Computer für einen späteren Zugriff sichern. Das bedeutet also, dass Sie sich um die Sicherheit Ihrer Fotos, Videos und großen Dateien keine Sorgen machen müssen. Umate Pro kann dazu beitragen, sie zu bewahren, zu löschen oder in Sicherheit zu bringen.

get data off dead iphone

4 Holen Sie sich Daten vom toten iPhone mit iTunes

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre iTunes auf dem PC, mit dem Sie Ihr iPhone gesichert haben.

Schritt 2: Verwenden Sie ein Kabel, um Ihr Gerät mit dem Computer zu verbinden.

Schritt 3: Wählen Sie iPhone touch, wenn es in iTunes angezeigt wird.

Schritt 4: Wählen Sie Backup in iTunes wiederherstellen. Ihr Gerät wird wiederhergestellt.

how to get data off a dead iphone

Verwendung der Schritte von Umate Pro

  1. Laden Sie zunächst die Software auf Ihren Computer herunter, um sie zu verwenden.
  2. Nachdem Umate Pro installiert ist, verbinden Sie Ihr totes iPhone über ein Kabel mit Ihrem Computersystem.
  3. Es werden Ihnen Löschmodi angezeigt. Auswählen.
  4. Danach wird Ihr Gerät gescannt.
  5. Nachdem Sie Ihre Scan-Analyse gesehen haben, klicken Sie auf die Datei, die Sie löschen möchten.
  6. Wählen Sie "Alle Daten löschen" und tippen Sie auf Löschen.
  7. Sie werden aufgefordert, das Löschen zu bestätigen. Typ Löschen.

Das ist alles.

Vorteile von Umate Pro

  • 100% Nicht mehr wiederherstellbar: Sobald Sie Umate Pro anwenden, um etwas von Ihrem toten iPhone zu löschen, können Sie oder jemand anderes es nicht mehr wiederherstellen.
  • Entfernt gelöschte Dateien: Gelöschte Dateien mögen verschwunden erscheinen, aber bis Sie Umate Pro verwenden, um sie zu löschen, sind Sie immer noch einem Datenschutzverlust ausgesetzt. Dies liegt daran, dass jemand Ihre gelöschten Dateien mit einem Wiederherstellungswerkzeug wiederherstellen kann. Umate Pro stellt also sicher, dass Ihre gelöschten Dateien dauerhaft gelöscht werden.
  • Datenvorschau: Sie können auch eine Vorschau Ihrer Dateien, Daten, Fotos usw. anzeigen, bevor Sie sie löschen. Wenn Ihr iPhone tot ist, kann Umate Pro Ihnen ermöglichen, Ihre Dateien auf dem Computerbildschirm anzuzeigen.
  • 1-Klick Foto- und Videoübertragung: Wie der Name schon sagt, können Sie Fotos und Videos mit nur einem Klick übertragen.

#2. Verwenden Sie LockWiper, um das tote iPhone zurückzusetzen

Manchmal ist ein totes iPhone nicht das eigentliche Problem. Vielmehr sind wir besorgter über die Informationen, die auf dem Gerät gespeichert sind, können zu Datenlecks führen. Die meisten Korrekturen an toten iPhone da draußen funktioniert, aber sie sind nicht sicher. Die privaten Informationen, die du auf deinem iPhone gespeichert hast, werden immer noch gelöscht, auch wenn sie tot sind. Es besteht kein Grund mehr, sich Sorgen zu machen, dass Ihre Daten mit einem toten iPhone verloren gehen. Mit iMyFone LockWiper haben Benutzer die Möglichkeit, das tote iPhone zurückzusetzen. Es wird von mehreren Anwendern getestet und getestet, die einen nahtlosen Reset ihres Gerätes erreicht haben.

Windows version Mac version

iMyFone LockWiper Top Funktionen::
  • iMyFone LockWiper verfügt über eine gut ausgearbeitete Funktionalität und ein benutzerfreundliches Design, das die intelligentesten und sichersten Möglichkeiten bietet, Ihr iPhone freizuschalten.
  • Mit einem einzigen Klick können Sie Ihr iPhone ohne Ihr Passwort entsperren.
  • Außerdem bietet es die Optionen von 4-stelligem, 6-stelligem Passwort, Touch ID sowie einer Face ID.
  • Egal, ob Ihr iPhone-Bildschirm gesperrt, deaktiviert oder defekt ist, iMyFone LockWiper ist Ihre beste Wahl.
  • Seine Effizienz wurde von mehreren iPhone-Nutzern getestet und bewiesen, die ihre iPhones erfolgreich und problemlos freigeschaltet haben.

Schritte zum Zurücksetzen des toten iPhone

Schritt 1: Öffnen Sie die iMyFone LockWiper Software auf Ihrem PC und klicken Sie auf "Start".

remove iphone screen lock

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr totes iPhone mit dem Computer.

connect idevice to pc

Schritt 3: Befolgen Sie die Schritte auf der Benutzeroberfläche, um Ihr iPhone/iPad in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu starten.

dfu mode

Schritt 4: Sobald sich Ihr Gerät im DFU/Wiederherstellungsmodus befindet, zeigt iMyFone LockWiper die Geräteinformationen an. Dann laden Sie einfach die Firmware herunter.

download firmware package

Schritt 5: Nach dem Herunterladen müssen Sie die Firmware überprüfen. Klicken Sie auf "Überprüfung starten".

verify firmware package

Schritt 6: Klicken Sie anschließend auf "Freischaltung starten", um den Entsperrungsprozess zu starten.

verification success

Schritt 7: Sie sollten "000000" eingeben, um die Freischaltung doppelt zu bestätigen, und dann auf "Freischalten" klicken.

confirm unlock

Schritt 8: Es wird nicht lange dauern, bis Ihr iPhone erfolgreich zurückgesetzt ist.

removing screen lock

Jetzt KaufenJetzt Kaufen


Situation 2 Wenn das tote iPhone nicht mit iTunes verbunden werden kann

Daten vom toten iPhone mit iCloud löschen

Schritt 1: Suchen Sie auf iCloud.com nach My iPhone.

Schritt 2: Wählen Sie Alle Geräte aus und wählen Sie dann das Gerät aus, das Sie löschen möchten.

Schritt 3: Klicken Sie auf Löschen und Sie sind fertig.

how to get data off a dead iphone

Situation 3 Tipps zur Reparatur Ihres toten iPhone

Sie können die folgenden drei Methoden verwenden, um Ihr totes iPhone zu reparieren.

  • Neustart: Sie können Ihr totes iPhone zum Leben erwecken, indem Sie es neu starten oder neu starten. Halten Sie einfach die Taste Schlafen/Aufwachengedrückt. Dann schieben Sie es rüber, um es abzunehmen. Mit dem gleichen Vorgang wird das Gerät wieder eingeschaltet.
  • Reislösung: Wenn Ihr iPhone ins Wasser gefallen ist und tot ist, öffnen Sie es so schnell wie möglich und stecken Sie es 12 Stunden lang in einen Beutel mit Reis, bevor Sie es einschalten.
  • Mit iTunes reparieren: Aktualisieren Sie auf die neueste Version von iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer. Wählen Sie das iPhone aus, wenn es unter "Geräte" erscheint. Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen.
getting data off a dead iphone