4 Effektive Möglichkeiten, das gesperrte iPhone ohne Passwort zurückzusetzen

Haben Sie schon einmal ein altes iPhone zurücksetzen wollen, damit Sie es verkaufen oder verschenken können, aber Sie konnten sich einfach nicht an das Passwort zum Entsperren erinnern? Oder vielleicht hat dir jemand ein iPhone verkauft und es nicht zurückgesetzt, aber er hat dir auch das Passwort nicht mitgeteilt. Dies kann zunächst wie eine frustrierende Situation erscheinen, aber zum Glück gibt es Möglichkeiten, Ihr iPhone zurückzusetzen, auch wenn es gesperrt ist.

Verschiedene Möglichkeiten, das gesperrte/deaktivierte iPhone ohne Passwort auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Bevor Sie Ihr gesperrtes iPhone werkseitig zurücksetzen, müssen Sie sich entscheiden, welche Methode für Sie die beste ist. Je nach Situation möchten Sie Ihr iPhone auf eine andere Weise zurücksetzen:
locked iPhone

Zurücksetzen des gesperrten iPhones ohne Passwort - iOS 11.3 Geräteunterstützung

Ihr iPhone kann aus vielen Gründen gesperrt werden. Zum Beispiel, wenn Sie mehr als 6 Mal das falsche Passwort eingeben. Oder Ihr iPhone kann den vollen Speicher oder die gesamte Nutzung überlasten. Aber wie dem auch sei, es kann extrem ärgerlich werden, wenn man nicht auf sein Handy zugreifen kann. Aber es gibt eine einfache Lösung für Ihr lästiges Problem. Es heißt iMyFone LockWiper.

Jetzt KaufenJetzt Kaufen

Der iMyFone LockWiper wird verwendet, um Ihnen Zugang zu Ihrem iPhone zu gewähren und kann ein gesperrtes iPhone ohne Passwort einfach zurücksetzen. Hier sind einige wichtige Funktionen von iMyFone LockWiper:
  • iMyFone LockWiper kann das iPhone ohne Passwort entsperren und zurücksetzen.
  • Es kann auch 4-stellige oder 6-stellige Passwörter auf Ihrem Handy freischalten. Es beinhaltet auch das Entsperren der Gesichts-ID oder der Touch-ID.
  • iMyFone LockWiper unterstützt ein gesperrtes oder defektes iPhone. Einschließlich eines deaktivierten iPhones.
  • Dieses Werkzeug unterstützt viele Arten von Apple-Geräten und die iOS 11-Version.
  • iMyFone LockWiper hat eine hohe Erfolgsrate.

Schritte zum Zurücksetzen des gesperrten iPhone ohne Passwort:

Hinweis: Um ein gesperrtes iPhone ohne Passwort zurückzusetzen, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass "Mein iPhone finden" ausgeschaltet ist. Schritt 1: Das Wichtigste zuerst, installieren Sie iMyFone LockWiper auf Ihrem Computer und starten Sie es. Klicken Sie dann auf "Start".

remove iphone screen lock

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Gerät anschließend über ein Apple USB-Kabel an den Computer an.

connect idevice to pc

Schritt 3: Befolgen Sie vor dem Entsperren die Schritte, um Ihr iPhone in einen DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu versetzen. Wählen Sie dazu einfach Ihr Gerätemodell "Andere iGeräte", "iPhone 7/7 Plus" oder "iPhone 8/8 Plus/X". Befolgen Sie dann die Anweisungen, wie Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus versetzen.

dfu mode

Schritt 4: Ihr Computer sollte Ihnen die Informationen Ihres Geräts anzeigen, die Sie bestätigen müssen. Klicken Sie dann auf "Download", um die Firmware herunterzuladen.

download firmware package

Schritt 5: Danach können Sie auf "Überprüfung beginnen" klicken, um die Firmware zu überprüfen.

verify firmware package

Schritt 6: Klicken Sie dann einfach auf "Freischalten beginnen", um den Entsperrungsprozess zu starten.

verification success

Schritt 7: Bitte geben Sie "000000" ein, um die Freischaltung doppelt zu bestätigen, und klicken Sie dann auf "Freischalten". Es wird das gesperrte iPhone zurücksetzen.

confirm unlock

Wir hoffen, dass Sie iMyFone LockWiper ausprobieren und erfolgreiche Ergebnisse erzielen.

Jetzt KaufenJetzt Kaufen

So setzen Sie das gesperrte iPhone mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes synchronisiert haben, können Sie es wiederherstellen, wodurch das iPhone und sein Passwort zurückgesetzt werden.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an (einen, mit dem Sie zuvor synchronisiert haben).

Schritt 2: Starten Sie iTunes. Wenn Sie an dieser Stelle aufgefordert werden, das Passwort einzugeben, verwenden Sie stattdessen denWiederherstellungsmodus oder versuchen Sie es erneut mit einem anderen Computer, mit dem Sie in der Vergangenheit synchronisiert haben.

Schritt 3: iTunes sollte nun synchronisiert werden und ein Backup für Sie erstellen. Wenn dies nicht automatisch geschieht, synchronisieren Sie Ihr Gerät manuell und erstellen Sie ein Backup.

Schritt 4: Klicken Sie nun auf Ihr Gerät und schauen Sie sich die Geräteübersicht an, falls noch nicht geschehen. Klicken Sie auf die Stelle, an der iPhone wiederherstellen steht.

use itunes Schritt 5: Wenn Sie den Einrichtungsbildschirm auf Ihrem iPhone erreichen, tippen Sie schließlich auf die Stelle, an der Wiederherstellen aus iTunes Backup steht.

erase

Schauen Sie nun in iTunes nach und wählen Sie Ihr iPhone aus. Sie sehen eine Liste der Backups. Wählen Sie aus, welche Sie möchten.

So setzen Sie das gesperrte/deaktivierte iPhone mit iCloud zurück

Haben Sie Mein iPhone finden aktiviert? Dann setzen Sie es mit iCloud zurück und entfernen Sie das Passwort.
  1. Gehen Sie mit einem Computer oder einem anderen Gerät zu icloud.com/find und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der "Alle Geräte" steht.
  3. Das iPhone, das du zurücksetzen musst, sollte dort aufgeführt sein. Klicken Sie darauf und dann auf iPhone löschen. Dadurch werden der Inhalt des Telefons sowie das Passwort gelöscht.
Beachten Sie, dass dies nur funktioniert, wenn Ihre Geräte mit einem Netzwerk verbunden sind.
iCloud

Wie man das gesperrte iPhone mit dem Wiederherstellungsmodus auf Werkseinstellung zurücksetzt

Wenn die beiden anderen Methoden oben nicht funktionieren, sollten Sie Umate Pro iPhone Datenlöscher verwenden. Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit: den Wiederherstellungsmodus zu verwenden. Hier ist, wie du es machst:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an und starten Sie iTunes.
  2. Wenn Ihr iPhone ein iPhone 7 oder höher ist, halten Sie die Schlafen/Aufwachen-Taste und die Lautstärke leiser-Taste zusammen gedrückt. Halten Sie sie gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus erscheint. Auf einem iPhone 6s und älter, dann tun Sie dasselbe, außer Sie halten stattdessen die Tasten Schlafen /Aufwachen und Home gedrückt.
  3. erase

  4. Sie werden schließlich zwei Optionen sehen: Wiederherstellen und Aktualisieren. Tippen Sie auf Wiederherstellen.
  5. erase

  6. iTunes lädt nun automatisch die benötigte Software auf Ihr iPhone.
  7. erase

  8. Ziehen Sie den Stecker Ihres Telefons nicht, bis das Zurücksetzen abgeschlossen ist. Ihr Telefon wird Sie darüber informieren, wenn dies geschieht, und dann können Sie alles so einrichten, als wäre es ein neues Telefon.

Nachdem ich alle vier oben genannten Methoden gelesen habe, hoffe ich, dass eine von ihnen dir helfen kann, das iPhone freizuschalten, wenn du deinen Zugangscode vergessen hast. Um ein solches Problem in Zukunft zu vermeiden, sollten Sie Ihre iPhone oder iPad Daten auf Ihrem Computer sichern. Wenn Sie Ihr iPhone dauerhaft zurücksetzen müssen, dann können Sie iMyFone Umate Pro ausprobieren, das Ihnen helfen kann, nicht nur Ihr iPhone ohne jegliche Wiederherstellungsmöglichkeit zurückzusetzen, sondern auch dabei hilft, die gelöschten Dateien zu erkennen und zu löschen, um Ihre persönliche Privatsphäre zu schützen. Sie können die kostenlose Testversion herunterladen, um es auszuprobieren!

Das YouTube-Video unten zeigt Ihnen, wie Sie Ihr iPhone hart zurücksetzen können, damit das Passwort gelöscht wird. Bevor Sie diese Methode verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass Mein iPhone finden nicht aktiviert ist. Dies ist eine sehr einfache Methode, die keine vorherigen Einstellungen in iTunes und iCloud erfordert und bei der Sie Ihr iPhone einfach in den Wiederherstellungsmodus versetzen müssen.