Beheben Sie das Problem “iPhone 8 Deaktivierte Verbindung zu iTunes”, ohne die Wiederherstellung zu starten

Das iPhone sagt, dass "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen" auf dem iPhone XR/XS/X, geschweige denn auf dem iPhone 8 passieren kann. Wenn dein iPhone 8 deaktiviert ist, kannst du es nicht benutzen. Es gibt keine Möglichkeit, Anrufe zu tätigen, deine E-Mails zu schreiben oder sogar deinem Freund eine SMS zu schreiben, die ihn daran erinnert, das wichtige Treffen am Abend nicht zu vergessen. Um das Gerät wieder verwenden zu können, müssen Sie einen Weg finden, das deaktivierte Gerät zu reparieren. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Unterstützung bei der Behebung des Problems "iPhone 8 deaktivierte Verbindung zu iTunes". Bevor wir Ihnen jedoch helfen, das Problem zu beheben, erfahren wir, warum Ihr iPhone 8 oder 8 plus möglicherweise deaktiviert ist.

Reparatur "iPhone 8 Deaktiviert Verbindung zu iTunes herstellen" ohne Wiederherstellung

Tatsächlich gibt es keine andere Möglichkeit, das deaktivierte iPhone 8 ohne Wiederherstellung zu lösen, außer Sie sichern es. Ja, Sie können Ihr deaktiviertes iPhone 8/8 Plus sichern. Bitte beachten Sie, dass Sie ein Backup des deaktivierten iPhone nur mit den iTunes erstellen können, mit denen Sie zuvor synchronisiert haben. Wenn Sie die synchronisierten iTunes haben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Verbinden Sie das deaktivierte iPhone 8/8 Plus mit dem Computer, mit dem Sie synchronisiert haben, und starten Sie iTunes.

Schritt 2: Lassen Sie iTunes einige Minuten Zeit, um Ihr Gerät zu synchronisieren und ein Backup zu erstellen.

Schritt 3: Nachdem die Synchronisierung und Backup-Erstellung abgeschlossen ist, tippen Sie auf iPhone in iTunes wiederherstellen.

Restore iPhone

Schritt 4: Folgen Sie den Bildschirmschritten bis zum Einrichtungsbildschirm. Wählen Sie Wiederherstellen aus iTunes Backup. Wählen Sie Ihr Gerät in iTunes aus. Suchen Sie nach dem relevantesten Backup und verwenden Sie es, um Ihr iPhone Backup wiederherzustellen.

Restore from iTunes Backup

Hinweis

Während des gesamten Prozesses werden Sie nicht nach einem Passwort gefragt. Wenn dies jedoch der Fall ist, müssen Sie zu einem anderen iTunes wechseln, das Sie zuvor synchronisiert haben.

Wenn Ihr iPhone 8 unter iOS 11.4 oder höher läuft, stellen Sie bitte sicher, dass das USB-Zubehör unter "Einstellungen > Touch ID & Passwort" aktiviert ist. Oder diese Methode ist möglicherweise nicht wirksam.

 

Reparatur "iPhone 8 deaktiviert Verbindung zu iTunes herstellen" ohne iTunes

Wenn Sie das deaktivierte Gerät nicht mit iTunes synchronisiert haben, bedeutet dies nicht, dass Sie das Problem "iPhone 8 plus deaktivierte Verbindung zu iTunes" nicht beheben können. Das Problem kann sehr einfach mit einem Drittanbieterwerkzeug namens iMyFone LockWiper. gelöst werden. Zu den Vorteilen, die Sie von diesem Tool erhalten, gehören:

  • Sie können den deaktivierten Bildschirm sofort umgehen, ohne dass ein Passwort erforderlich ist.
  • Sie können den deaktivierten Bildschirm sofort umgehen, ohne dass ein Passwort erforderlich ist.
  • Es verspricht eine Erfolgsquote von 98%, selbst wenn man ein verwendetes oder gebrauchtes iPhone freischaltet.
  • Sie können die Sperre aufheben, wenn der iPhone-Bildschirm defekt oder nicht mehr reagiert.
  • Vollständig kompatibel mit iPhone 8, iPhone X/XS/XR und früheren iPhones.

Verwenden der Schritte von LockWiper zur Behebung von "iPhone 8 Deaktivierte Verbindung zu iTunes"

LockWiper ist einfach zu bedienen. Sie müssen nur die folgenden einfachen Schritte ausführen, um Ihr Gerät zu aktivieren:

Schritt 1: Laden Sie LockWiper herunter, installieren und starten Sie es auf Ihrem Computer und tippen Sie auf Start. Verbinden Sie das deaktivierte Gerät mit dem Computer.

Windows version Mac version

Schritt 2: Der nächste Schritt besteht darin, die Geräte-Firmware herunterzuladen. Stellen Sie sicher, dass das richtige Gerät automatisch erkannt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, wählen Sie das richtige Gerät manuell aus und tippen Sie dann auf Herunterladen.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 3: Tippen Sie nach dem Herunterladen der Firmware auf Start, um zu überprüfen. Klicken Sie nach der Überprüfung auf Freischalten starten.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 4: Geben Sie 000000 ein und tippen Sie auf Entsperren. Warten Sie, bis das Gerät entsperrt wird.

iMyFone LockWiper screenshot

Gibt es einen kostenlosen offiziellen Registrierungscode für iMyFone LockWiper? [Beantwortet] >>

So löschen Sie deaktiviertes iPhone 8/8 Plus über iCloud

Wenn Sie sich nicht mehr an das Passwort Ihres Geräts erinnern können, kann iCloud Ihnen helfen, ein Gerät aus der Ferne zu löschen. Das Löschen des Geräts entfernt den Passcode und beseitigt damit das Problem "iPhone 8 deaktiviert - Verbinden mit iTunes". Wir haben die Schritte beschrieben, die Sie im Folgenden befolgen sollten:

Schritt 1: Besuchen Sie icloud.com auf Ihrem Computer-Webbrowser.

Schritt 2: Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Schritt 3: Suchen und klicken Sie auf iPhone finden.

Find iPhone

Schritt 4: Oben in Ihrem Browserfenster sollten Sie die Option Alle Geräte sehen. Tippen Sie auf diese Option.

Erase iPhone

Schritt 5: Wählen Sie das Gerät aus, das Sie löschen möchten. Tippen Sie auf Löschen[Name des Geräts]. Dadurch wird das Gerät gelöscht und somit entsperrt.

Find iPhone

Hier sind die Voraussetzungen für die Funktion dieser Methode:

  • Ihr deaktiviertes iPhone 8 muss mit Ihrem iCloud-Konto angemeldet sein und die Option Mein iPhone finden aktiviert haben.
  • Ihr iPhone 8/8 Plus muss über Internet verfügen, damit die Fernlöschung durchgeführt werden kann.

Warum Ihr iPhone 8/8 Plus deaktiviert ist

iPhones werden deaktiviert, wenn Sie das falsche Passwort mehrmals hintereinander eingeben. Wenn Sie 5 Mal das falsche Passwort eingeben, hat dies keinerlei Auswirkungen auf Ihr Gerät. Wenn Sie jedoch 6 bis 9 Mal hintereinander das falsche Passwort eingeben, wird Ihr iPhone für eine zunehmende Anzahl von Minuten gesperrt. Wenn Sie zum 10. Mal das falsche Passwort eingeben, wird das iPhone vollständig deaktiviert. Unten beschreiben wir die Anzahl der Minuten, in denen Ihr iPhone deaktiviert wird und wie oft Sie das falsche Passwort eingegeben haben:

  • Wenn Sie das falsche Passwort 6 Mal eingeben, wird das iPhone für 1 Minute deaktiviert.
  • Wenn Sie das falsche Passwort 7 Mal eingeben, wird das iPhone für 5 Minuten deaktiviert.
  • Das iPhone wird für 15 Minuten deaktiviert, wenn 8 Mal das falsche Passwort eingegeben wird.
  • Nachdem Sie zum 9. Mal das falsche Passwort eingegeben haben, müssen Sie 60 Minuten warten, bevor Sie es erneut versuchen können.
  • Wenn Sie zum 10. Mal das falsche Passwort eingeben, können Sie Ihr iPhone nicht benutzen. Das Gerät informiert Sie, dass es deaktiviert ist und Sie müssen es mit iTunes verbinden.

Es ist erwähnenswert, dass es neben der mehr als zehnmaligen Eingabe des falschen Passworts keine andere Möglichkeit gibt, Ihr iPhone zu deaktivieren.

Schlussfolgerung

Wenn Sie das Problem "iPhone 8 deaktiviert - Verbinden mit iTunes" haben, können Sie es leicht beheben. Dieser Artikel bietet Ihnen die wichtigsten Lösungen, die Sie verwenden können. Die oben beschriebene iTunes-Methode ist nur anwendbar, wenn Ihr iPhone mit iTunes synchronisiert ist. iCloud funktioniert nur, wenn Sie eine Internetverbindung haben. Die beste Lösung unter den drei von uns beschriebenen Lösungen ist iMyFone LockWiper. LockWiper hat keine Einschränkungen. Das Werkzeug erlaubt es Ihnen, es auszuprobieren, bevor Sie dafür bezahlen.

Windows version Mac version