100% repariert “iPhone Bildschirm ist nach iOS 13 Update eingefroren”

Apple hat iOS 13 für die Öffentlichkeit freigegeben und da immer mehr Benutzer eilig haben, ihre Systeme herunterzuladen und zu aktualisieren, gibt es Berichte, dass diese iOS-Version einige unerwartete Probleme verursacht. Das am häufigsten gemeldete Problem ist, dass der iPhone-Bildschirm nach dem iOS-Update einfriert oder auf dem Apple-Logo klebt. Wenn Ihr iPhone weiter einfriert, stört es im Allgemeinen Ihre Arbeit und verhindert, dass Sie Ihr Gerät wie gewohnt verwenden. Glücklicherweise werden wir Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen.

Was verursacht, dass das iPhone eingefroren ist?

  1. Softwareprobleme, z.B. iOS-Inkompatibilität mit dem iPhone-Modell, Rogue-Apps, unvollständige Software-Updates.
  2. Hardware-Probleme. Dies kann auftreten, wenn Ihr iPhone interne oder externe Hardware-Schäden aufweist.

Wie man den iPhone Bildschirm repariert, ist nach dem iOS 13 Update eingefroren

Es gibt eine ganze Reihe von Methoden, um den iPhone Bildschirm zu reparieren, der nach dem iOS 13 Update eingefroren ist. Wir werden uns nur darauf konzentrieren, dass diese Methoden praktisch und effizient sind. Ziel ist es, die Benutzer über die besten Wege zur Lösung dieses Problems aufzuklären, falls sie darauf stoßen.

#1. Seien Sie problemlos, um den eingefrorenen iPhone Bildschirm zu reparieren

Wenn Ihr iPhone weiterhin friert und sich am Apple-Logo festsetzt, können Sie dieses Problem mit Hilfe eines professionellen Werkzeugs beheben. iMyFone LockWiper ist das richtige Werkzeug für Sie. Es ist ein computerbasiertes Programm (unter Windows und Mac) das iPhone-Benutzern helfen soll, Bildschirmsperren auf ihren Geräten zu entfernen, wenn sie die Passwörter vergessen haben oder wenn Sie ein gebrauchtes iPhone kaufen und das genaue Passwort nicht kennen.

Mit Hilfe des integrierten Firmware-Pakets kann dieses Tool auch iOS-Probleme beheben, einschließlich Probleme mit dem iPhone, die nach dem iOS 13-Update eingefroren wurden. Das Paket enthält eine IPSW-Datei, die in der Lage ist, Ihr iOS zu aktualisieren und die Softwareprobleme zu beheben, die das Einfrierproblem verursachen könnten.

lockwiper unlock iphone passcode

95,000,000+ Downloads

Von LockWiper sehr profitieren

  • Mit dem neuesten iOS IPSW können Sie das eingefrorene iPhone ohne Stress in weniger als 10 Minuten reparieren.
  • Beheben Sie auch das im Wiederherstellungsmodus stecken gebliebene iPhone, Schwarz-Weiß-Bildschirm, Apple-Logo, etc.
  • Hilft Ihnen, in ein gesperrtes, deaktiviertes oder kaputtes iPhone zu gelangen, ohne Ihr Passwort einzugeben.
  • Unterstützung aller iOS-Geräte, die durch ein 4-stelliges oder 6-stelliges Passwort, eine Gesichts-ID und eine Touch-ID gesperrt sind.
  • Unterstützung aller iOS-Geräte, die durch ein 4-stelliges oder 6-stelliges Passwort, eine Gesichts-ID und eine Touch-ID gesperrt sind.
  • Beheben Sie das Problem mit der Apple ID, indem Sie sie ohne Passwort vollständig vom Gerät entfernen.

Windows version Mac version

Schritte zur Behebung des iPhone ist eingefroren nach dem iOS 13 Update Problem

Schritt 1: Sobald Sie iMyFone LockWiper heruntergeladen haben, klicken Sie auf Start, um den Prozess zu starten.

Kostenloser Download auf Windows & Kostenloser Download auf Mac

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer über ein kompatibles USB-Kabel und klicken Sie auf Weiter.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 3: Laden Sie das Firmware-Paket herunter. Klicken Sie auf die Schaltfläche Download auf der Benutzeroberfläche des Werkzeugs, um den Downloadvorgang zu starten.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 4: Warten Sie eine Minute, um die Firmware herunterzuladen und zu überprüfen.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 5: Sobald der Prozess erfolgreich ist, müssen Sie auf Extrahierung starten klicken.

iMyFone LockWiper screenshot

Schritt 6: Geben Sie als Bestätigungscode 000000 ein. Und warten Sie, bis das Programm Ihr iPhone erfolgreich freischaltet.

iMyFone LockWiper screenshot

Seien Sie geduldig, wenn das Werkzeug die Bildschirmsperre entfernt, die iOS-Probleme behebt und das iPhone nach einem Aktualisierungsproblem eingefroren wird. Sie werden benachrichtigt, sobald der Prozess abgeschlossen ist.

Windows version Mac version

#2. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones

Dies ist bei weitem das erste, was die meisten Benutzer tun werden, wenn sie erfahren haben, dass der iPhone Bildschirm nach dem iOS 13 Update eingefroren ist. Der Grund dafür ist einfach, diese Methode ist die erste Option zur Behebung von Softwarefehlern auf einer Reihe von Mobiltelefonen. Wenn die Zwangsneustart-Methode zunächst nicht funktioniert, können Sie sie mehrmals wiederholen, bis sie das Problem behebt. Hier sind die Schritte, um einen Neustart des iPhone zu erzwingen.

  • Wenn Sie ein iPhone 8/8 Plus und höher besitzen, müssen Sie die Taste Lautstärke lauter drücken und schnell loslassen, dann die Taste Lautstärke leiser drücken und schnell loslassen. Drücken Sie dann die Seitentaste so lange, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.
  • Wenn Sie ein iPhone 7 oder iPhone 7 Plus besitzen, drücken Sie die Seitentaste zusammen mit der Laustärke leiser ca. 10 Sekunden lang, bis Sie das Apple-Logo sehen können.
  • Wenn Sie ein iPhone 6 oder ein früheres Modell besitzen, halten Sie die Home-Taste und die Top- oder SideTaste zusammen etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen können.

force restart

#3. iPhone im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen

Sie können den Wiederherstellungsmodus auch verwenden, um Ihr Gerät mit iTunes wiederherzustellen. Hier ist, wie man es macht.

Schritt 1. Schließen Sie Ihr iPhone an einen Computer an und starten Sie iTunes.

Schritt 2. Erzwingen Sie einen Neustart des Geräts, solange es noch mit dem Computer verbunden ist. Drücken Sie dazu die Tasten Seite und Lautstärke gleichzeitig so lange, bis Sie sehen können, dass der Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3. Wenn Sie zur Option Wiederherstellen oder Aktualisieren gelangen, wählen Sie einfach Wiederherstellen.

Restore

Schritt 4. iTunes lädt dann die Software herunter und aktualisiert Ihr Gerät.

HInweis: Ihr iPhone wird dann den Wiederherstellungsmodus verlassen, wenn es länger als 15 Minuten dauert, und dann müssen Sie den zweiten und dritten Schritt wiederholen.