Wie man dauerhaft gelöschte Microsoft Excel-Dateien wiederherstellt?

Update: 12.12.2022 von Paul Richter

Kostenlose Datenrettungssoftware für gelöschte Excel Datei

Stellen Sie gelöschte Excel Datei in nur 3 Schritten mit D-Back for PC wiederher. Daten von USB-Sticks, SD-Karte, Papierkorb retten. Vorschau verfügbar. 8 Dateien kostenlos wiederherstellen.

Gratis Testen

Haben Sie Ihre Excel-Datei versehentlich verloren/gelöscht? Wenn Sie mit einer dieser Situationen konfrontiert sind, dann ist dieser Artikel für Sie. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie gelöschte Excel-Dateien über verschiedene Plattformen oder Quellen wiederherstellen können.

Wie kann ich dauerhaft gelöschte Microsoft Excel-Dateien wiederherstellen?

Wenn Sie gerade eine Excel-Dokumente von Ihrem Computer gelöscht haben, ist der schnellste und wahrscheinlich einfachste Weg die Tastenkombination „Strg + Z“ auf Ihrer Tastatur, sie wiederherzustellen. Dadurch wird die letzte Aktion rückgängig gemacht und die gelöschte Datei auf Ihrem Computer wiederhergestellt. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Feld klicken und „Wiederherstellen“ wählen, um die Datei wiederherzustellen.

In diesem Teil werden wir die fünf verschiedenen Methoden zur Wiederherstellung der gelöschten Excel-Tabelle besprechen. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie den iMyFone D-Back Hard Drive Recovery Expert verwenden, um Excel-Dateien ohne Probleme wiederherzustellen.

1 Dauerhaft gelöschte Excel-Dateien mit professionellem Programm wiederherstellen

Wenn Sie bestimmte gelöschte Excel-Datei mit 100%igem Erfolg wiederherstellen, ist das professionellem Programm das beste Wahl. D-Back Hard Drive Recovery Expert ist eine Datenwiederherstellungssoftware, die die sichere und reibungslose Wiederherstellung von mehr als 1000 verschiedenen Dateien aus verschiedenen Quellen gewährleistet, einschließlich interner Speicher, externer Speichergeräte, Cloud-Speicher und vieler anderer.

Mit einer 100% sicheren und einfach zu bedienenden Schnittstelle unterstützt es auch die Wiederherstellung von Windows-Partitionen. Insgesamt können Sie jede Art von Daten von Ihrem Gerät wiederherstellen, auch wenn sie aus dem Papierkorb gelöscht wurden.

Warum sollten Sie iMyFone D-Back for PC auswählen:

  • Stellen Sie versehentlich gelöschte Excel-Dokumente in nur drei Schritten wieder her und retten Sie bis zu 8 Dateien kostenlos.
  • Stellen Sie Daten von Festplatten, USBs, SSDs, abgestürzten Computern, Kameras und vielem mehr wiederher.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von gelöschte Fotos, Videos, Audio, Dokumenten usw vom PC.
  • Sehr einfach, reibungslos und bequem in der Anwendung. Ermöglicht eine Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung und spart so Zeit.
  • Filtert Dateien und scannt Daten effizient.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie D-Back for Windows verwenden, um eine Excel-Tabelle wiederherzustellen:

Schritt 1: Laden Sie iMyFone D-Back for PC herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC. Sie ist sowohl für Windows als auch für Mac verfügbar.

Schritt 2: Öffnen Sie die Software und wählen Sie den Ort, an dem sich die Excel-Datei befand, bevor sie gelöscht wurde. Wenn Sie den Speicherort auswählen, beginnt die Software mit dem Scannen und Scraping der Daten von dieser bestimmten Website.

Speicherort von gelöschte Excel Datei auswählen

Schritt 3: Der Scanvorgang kann langwierig sein. Zu Ihrer Erleichterung können Sie den Prozess unterbrechen, sobald Sie sehen, dass Ihre Datei gescannt wurde. Abgesehen davon bietet D-Back Hard Drive Recovery auch Schaltflächen für Dateityp und Dateipfad, um schnell nach dem Gewünschten zu suchen.

Daten scannen

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Datei aus. Zur Sicherheit können Sie sich eine Vorschau ansehen, wenn Sie möchten. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um die Datei am gewünschten Ort auf Ihrem Gerät zu speichern.

Gelöschte Excel-Tabelle wiederherstellen

So einfach, oder? Video-Anleitung: Wie man gelöschte Dateien auf Windows wiederherstellen

gelöschte Dateien mit iMyFone D-Back for PC auf Windows wiederherstellen

2 Gelöschte Excel-Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen

Als Erstes können Sie gelöschte Excel-Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen. Manchmal werden gelöschte Excel-Dokumente vorübergehend im Papierkorb aufbewahrt, so dass die Suche nach diesem ersten Ort hilfreich sein kann.

Schritt 1: Suchen Sie den Papierkorb auf Ihrem Desktop und doppelklicken Sie darauf.

Schritt 2: Suchen Sie die gelöschte Excel-Tabelle 2010 im Dateiexplorer des Papierkorbs, klicken Sie mit der rechten Maustaste und dann auf „Wiederherstellen“, um die Datei in dem Ordner wiederherzustellen, in dem sie sich vor dem Löschen befand.

Excel gelöschte Datei aus Papierkorb wiederherstellen

3 Gelöschte Excel-Dateien von One Drive wiederherstellen

One Drive ist ein Cloud-basierter Speicherdienst für Microsoft-Benutzer. MS Excel speichert die Kopie des Dokuments in One Drive, wenn die Benutzer die Synchronisierung aktivieren. Das bedeutet, dass Sie die gleiche gelöschte Datei von Excel auch in der Cloud finden können.

Aber was ist, wenn die Datei von One Drive auch gelöscht wurde? Keine Sorge, es gibt immer noch eine Möglichkeit, Dateien mithilfe des One Drive-Papierkorbs wiederherzustellen. Wie der Windows-Papierkorb speichert auch der One Drive-Papierkorb die gelöschten Dateien vorübergehend für einen bestimmten Zeitraum. Mithilfe des Papierkorbs können Sie die gelöschten Dateien ganz einfach wiederherstellen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Schritt 1: Gehen Sie von einem Desktop aus zu One Drive.com und melden Sie sich mit den MS-Kontoanmeldedaten bei Ihrem Konto an.

Schritt 2: Öffnen Sie das Konto und klicken Sie in der linken Seitenleiste des Bildschirms auf die Option „Papierkorb“. Der Papierkorb wird alle gelöschten Dateien enthalten, die Sie wiederherstellen können.

Schritt 3: Wählen Sie eine, mehrere oder alle Dateien auf einmal aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen oder Alle Elemente wiederherstellen. So können Sie die Dateien innerhalb weniger Minuten wieder auf Ihrem Laufwerk speichern.

Excel Tabelle von One Drive wiederherstellen

4 Excel Datein von nicht gespeicherter oder zuvor gespeicherter Excel-Arbeitsmappen wiederherstellen

Wenn Sie die Funktion AutoRecover in Office aktivieren werden die Excel-Dokumente bei der Bearbeitung automatisch gespeichert.

Wenn Sie die Excel-Datei nicht gespeichert haben, können Sie diese Excel-Datei von nicht gespeicherter Excel-Arbeitsmappen wiederherstellen und die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Klicken Sie auf Datei > Infomationen > Arbeitsmappe verwalten und auf Nicht gespeicherte Arbeitsmappen wiederherstellen.

Schritt 2: Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie dann auf Öffnen .

Schritt 3: Klicken Sie im oberen Fensterbereich auf Datei und dann auf Speichern unter, um die Datei zu speichern.

nicht gespeicherte oder zuvor gespeicherte Excel-Arbeitsmappen wiederherstellen

5 Gelöschte Excel-Dateien aus dem Temp-Ordner wiederherstellen

Ein temporärer Ordner ist eine weitere Möglichkeit, gelöschte Excel-Tabelle wiederherzustellen. Der temporäre Ordner enthält alle MS temporäre Excel- und Word-Dateien, die diese Software während der Arbeit an ihnen erstellt. Dieser Temp-Ordner hat je nach Windows-Version unterschiedliche Speicherorte. Hier sind die Verzeichnisse, in denen Sie die Temp-Ordner für Ihr jeweiliges Windows finden können.

Windows 11/10: C:\Benutzer\AppDaten\Lokal\Microsoft\Office\Ungespeicherte Dateien

Windows 7/8/Vista: C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Microsoft\Office\UnsavedFiles

Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Office\UngespeicherteDateien

Schritt 1: Folgen Sie einem der oben genannten Verzeichnisse, und Sie befinden sich im Ordner Temp.

Schritt 2: Hier werden Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Datei zu finden, da die Namen der Dateien im Temp-Ordner nicht mit den ursprünglichen Namen übereinstimmen. Hier müssen Sie also vorsichtig sein. Der Dateiname enthält ein „~“-Zeichen.

Schritt 3: Nachdem Sie die Datei ausgewählt haben, stellen Sie sie am gewünschten Ort auf Ihrem PC wieder her, indem Sie auf die Schaltfläche Speichern unter klicken.

gelöschte excel datei von Temp-Ordner wiederherstellen windows 10

FAQs zur Wiederherstellung von Excel-Dateien

1 Wohin gehen die dauerhaft gelöschten Excel-Dateien?

Der Papierkorb ist ein Ordner, in dem alle gelöschten Dateien automatisch gespeichert werden, nachdem sie gelöscht wurden. Wenn Ihr Papierkorb leer ist und keine Daten enthält, werden alle wiederherstellbaren gelöschten Dateien anonym auf Ihrem internen Gerätespeicher gespeichert. Diese Dateien können nur mit einer Software eines Drittanbieters sicher und einfach wiederhergestellt werden.

2 Wo finde ich Sicherungskopien Excel?

Wenn Sie die Dateisynchronisierung und das Speichern auf Onedrive aktiviert haben, können Sie sich bei Ihrem MS-Konto auf OneDrive anmelden und links auf Ihre „Eigene Dateien“ klicken, um Ihre Sicherungskopie von Excel anzuzeigen. Oder gehen Sie zu folgendem Ordnerpfad: C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Microsoft\Office\UnsavedFiles. Wenn sich hier eine Excel-Datei befindet, können Sie sie durch Doppelklick öffnen.

3 Wie kann man gelöschte Excel-Dateien wiederherstellen, die sich nicht im Papierkorb befinden?

Die Dateien, die sich nicht im Papierkorb befinden, können über die temporären Ordner wiederhergestellt werden. Abgesehen davon können Sie jede Software zum Scannen, Extrahieren und Wiederherstellen von Daten aus dem Papierkorb mit ihren leistungsstarken Wiederherstellungstechniken verwenden.

Fazit

Excel-Dateien können aus verschiedenen Gründen beschädigt oder gelöscht werden. Die meisten von ihnen enthalten wichtige Daten und können Sie in Schwierigkeiten bringen, wenn Sie sie nicht wiederherstellen können. In diesem Fall zögern Sie nicht, ein gutes und zuverlässiges Programm wie iMyFone D-Back for PC zur Wiederherstellung gelöschter Excel-Dokumente herunterzuladen und auszuführen. Excel-Tabelle Wiederherstellung wird einfach sein.

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>