Wie man in Minecraft eine gelöschte Welt wiederherstellt? [nicht verpassen]

Update: 28.11.2022 von Paul Richter

Professionelles Werkzeug zur Wiederherstellung gelöschter Daten

Stellen Sie gelöschte Minecraft-Welten in nur drei Schritten wieder her. Wiederherstellung von Daten von einer Vielzahl von Computer, Festplatten, USB-Laufwerke, SD-Karten, SSDs, Kameras usw.

Gratis Testen

„HILFE! Ich war gerade dabei, meine Minecraft Welten aufzuräumen und die zu löschen, die ich nicht mehr benutze. Dabei habe ich versehentlich genau die Welt gelöscht, in der ich alle meine massiven Builds mache. Wie kann ich diese gelöschte Minecraft-Welt wiederherstellen? Ist es überhaupt noch möglich, sie wiederherzustellen? Oder bin ich aufgeschmissen?“

minecraft gelöschte welt wiederherstellen

Minecraft ist eines der beliebtesten Open-World-Spiele - Sandbox-Computer-Aufbauspiel, bei dem der Spielende während des Spielens sehr viele Freiheiten hat. In Minecraft bedeutet dies, dass man sich als Spieler in einer virtuellen Welt frei bewegen und (im Kreativmodus) mit ganz unterschiedlichen vorhandenen Baumaterialien Gebäude bauen kann.

Manchmal wird Minecraft-Welten aufgrund von beschädigten Dateien wie von selbst verschwinden. Beziehungsweise kann es vorkommen, dass Spieler ihre Welten versehentlich selbst löschen. In den meisten Fälle befinden sich die Informationen noch auf dem Server oder der Festplatte, und es gibt verschiedene Möglichkeiten, gelöschte Minecraft-Welten unter Windows 10/11 wiederherzustellen.

Wie man gelöschte Minecraft-Welten aus einem Backup wiederherstellt?

Wenn du bereits ein Backup hast, ist das hilfreich, um deine gelöschten Minecraft-Welten wiederherzustellen. Alles, was du tun musst, ist, den Speicherort deiner Minecraft-Welten ausfindig zu machen und dann deine Backup-Dateien dort einzufügen. Die folgenden Schritte erklären, wie du zu dem entsprechenden Speicherort navigieren kannst.

1 In Minecraft Java Edition:

Das Erste, was du tun musst, ist, Win+R zu drücken und %appdata% einzugeben, dann drückst du Enter. Wechsele dann zu \roaming.minecraft\saves, wo sich alle Speicherstände der Minecraft-Welten auf deinem Gerät befinden.

2 In Minecraft Bedrock (Windows 10) Edition:

Führe den gleichen ersten Schritt wie oben beschrieben aus, gehe aber dann stattdessen zu:\Local\Packages\Microsoft.MinecraftUWP_8wekyb3d8bbwe\LocalState\games\com.mojang\minecraftWorlds.

gelöschte Welt in Minecraft Bedrock (Windows 10) Edition wiederherstellen

Füge nun deine Sicherungsdateien an dem oben genannten Ort ein und starte Minecraft dann erneut. Sofort wirst du deine gelöschten Welten wieder sehen können.

Wie man gelöschte Minecraft Welten ohne Backup wiederherstellt?

Wenn du kein Backup hast, schau dir bitte die folgenden Lösungen an, um gelöschte minecraft Welten wiederherzustellen.

1 Gelöschte Minecraft Welten in der Minecraft Java Edition wiederherstellen.

Wenn du daran arbeitest, gelöschte Minecraft-Welten wiederherzustellen, solltest du nach der Datei suchen, die sich auf deiner PC-Festplatte befindet. Du musst auf die Ordner zugreifen, in denen das Spiel automatisch Inhalte speichert.

Schritt 1: Klicke auf Win+R und gib %appdata% ein, dann drücke „Enter“.

cmd, um zur Minecraft-Welt zu gehen

Schritt 2: Navigiere zu dem Ordner \roaming.minecraft\saves.

Schritt 3: Suche und öffne die Welt, die du wiederherstellen möchtest.

Ordner(\roaming.minecraft\saves) öffnen

Schritt 4: Klicke dann mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle, es öffnet sich ein Fenster, klicke dann auf „Eigenschaften".

Schritt 5: Wähle nun die Registerkarte „Vorgängerversionen“.

Schritt 6: Wähle den gewünschten Ordner und klicke nun auf „Wiederherstellen“, um die gespeicherten Minecraft-Welten wieder zurückzuholen.

Vorgängerversionen von Minecraft Welt

Schritt 7: Öffne Minecraft und klicke auf das „Menü".

Nun solltest du in der Lage sein, die gelöschte Minecraft-Welt im Menü auszuwählen. Dadurch gelangst du wieder in die Umgebung, an der du vor Kurzem gearbeitet hast, und kannst an deinen letzten Bauten weiterarbeiten.

2 Verlorene/gelöschte Minecraft Welten in Bedrock (Windows 10) Edition wiederherstellen.

Falls du dich fragst, wie du gelöschte Minecraft-Welten in der Bedrock-Edition wiederherstellen kannst, könnten die folgenden Schritte hilfreich sein. Du solltest versuchen, Minecraft davon zu überzeugen, dass deine gelöschte Datei noch funktioniert. Dies erreichst du am besten indem du eine neue Welt mit den gleichen Einstellungen wie deine alte Minecraft-Welt erstellst. Das geht folgendermaßen:

Schritt 1: Beende Minecraft und starte es dann neu.

Schritt 2: Erstelle nun eine neue Minecraft-Welt mit den gleichen Einstellungen wie die gelöschte Welt, speichere und schließe sie und beende dann Minecraft.

Schritt 3: Öffne nun den Datei-Explorer auf deinem Windows-PC und navigiere hier zu PC/Local Disk (oder versuche es mit Schritt 1 in Lösung 1).
C:\Benutzersname\Sumit\AppData\Local\Packages\Microsoft.MinecraftUWP_8wekyb3d8bbwe\LocalState\games\com.mojang\minecraftWorlds

Schritt 4: Öffne die neue Minecraft-Welt, die du erstellt hast, und öffne den Ordner db..

Ordner db öffnen

Schritt 5: Lösche alles außer dem Ordner selbst. Öffne nun deinen Lost Worlds Ordner. Öffne den db-Ordner und kopiere alles. Füge das Ganze in den neuen Welt/db-Ordner ein.

Schritt 6: Öffne Minecraft, gehe zu Welten und öffne dann die neue Welt.

Hinweise:

Manchmal werden die Dateien, mit denen du arbeitest, von Windows als "versteckt" eingestuft. Dies kann dazu führen, dass dein Versuch, gelöschte Minecraft-Welten von Windows 10/11 wiederherzustellen, abgebrochen wird, ohne dass du vorher sichergestellt hast, dass deine Dateien sichtbar sind.

Um diese Dateien wieder sichtbar zu machen, kannst du Folgendes tun:

Schritt 1: Öffne den Datei-Explorer und klicke auf das Menü „Ansicht“, wähle dann „Ordneroptionen“ aus.

Schritt 2: Klicke nun auf die Registerkarte „Ansicht“.

Schritt 3: Markiere das Optionsfeld „Versteckte Dateien und Ordner“ > „Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerk anzeigen“.

Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerk anzeigen

Schritt 4: Klicke nun auf „Für Ordner übernehmen“ und dann auf „OK“.

Damit sollten alle versteckten Dateien von nun an für dich sichtbar sein. Solange du nichts löschst, wozu du nicht aufgefordert wurdest, sollten diese Einstellung immer aktiviert bleiben.

Wie man gelöschte Minecraft-Welt auf PS4 wiederherstellt?

Wenn du ein PS4 Plus-Benutzer bist oder deine Daten online gespeichert hast, kannst du folgende Schritte ausprobieren um deine gelöschten Minecraft-Welten wiederherzustellen. (Falls du keine gespeicherten Daten hast, empfehle ich dir dringend zur hier als zuletzt genannten und effektivsten Lösung überzugehen.)

Schritt 1: Öffne PS4 und gehe im Hauptmenü zu „Einstellungen“.

Schritt 2: Gehe zur Anwendung „Verwaltung gespeicherter Daten“.

minecraft ps4 gelöschte welt wiederherstellen

Schritt 3: Als nächstes gehe auf „Gespeicherte Daten online verwalten“.

Gespeicherte Daten online verwalten

Schritt 4: Klicke dann auf „Minecraft PS4 Edition“. Lade von dort alles herunter, was du möchtest.

gelöschte minecraft welt wiederherstellen ps4

Begib dich nun zurück zum Ladebildschirm des Spiels und finde heraus, ob deine gelöschte Welt wieder da ist.

Wie man gelöschte Minecraft-Welten mit 1 Click wiederherstellt?

Wenn du die Minecraft-Dateien manuell gelöscht und danach sogar deinen Papierkorb geleert hast, ist die einzige Lösung, es mit einer professionellen Datenrettungssoftware zu versuchen. Zum Beispiel bietet D-Back for Windows eine großartige Möglichkeit, deine fehlenden und gelöschten Minecraft-Dateien wiederzufinden, einschließlich der Dateien, die dauerhaft gelöscht zu sein scheinen.

D-Back for Windows wurde von der branchenweit anerkannten iMyFone Corporation entwickelt und verwendet fortschrittliche Algorithmen, um wichtige Dateien von deinem Windows-PC wiederherzustellen. Das Programm kann nicht nur verwendet werden, um deine Minecraft-Welt Dateien wiederherzustellen, sondern kann auch 1000+ andere Arten von Dateien von deiner Festplatte wiederherstellen. Ab jetzt kannst du bis zu 8 Dateien ohne Größenbeschränkung kostenlos wiederherstellen. Probiere aus, ob dies möglicherweise die beste Lösung ist, deine gelöschten Minecraft-Welten schnellstmöglich wiederherzustellen.

Eigenschaften von D-Back for Windows:

  • Mit schneller Geschwindigkeit und hoher Erfolgsrate können Spieldateien sicher wiederhergestellt werden, ohne die Originaldaten zu überschreiben.
  • Es kann Daten von PS4-Festplatten, USB-Flash-Laufwerken, Speicherkarten, gelöschte Bilder von SD-Karten, Digitalkameras etc. wiederherstellen.
  • Wiederherstellen verlorener Daten aufgrund verschiedener Szenarien wie versehentlicher Löschung von Daten, beschädigte Festplatte, Formatierung oder Systemabsturz.
  • Mit der benutzerfreundlichen Schnittstelle kannst du deine Daten in nur 3 einfachen Schritten wiederherstelleniv.

Stellen deine gelöschten Minecraft-Welten einfach mit D-Back for Windows wiederher.

Schritt 1: Downloade und installiere D-Back for Windows kostenlos. Wähle den Ort, an dem du deine Minecraft World Dateien gespeichert haben willst.

Speicherort auswählen

Jetzt beginnt D-Back for Windows mit dem Scanprozess. Du kannst diesen Vorgang jederzeit unterbrechen, sobald die gewünschten Ordner oder Dateien gefunden wurden. Die Dateifilterung ermöglicht es dir, die gewünschte Datei besonders schnell zu finden. les fichiers que vous désirez.

Dateien für Minecraft scannen

Schritt 3: Sieh dir die gescannten Dateien in der Vorschau an und wählen die Dateien aus, die du wiederherstellen möchtest. Klicke anschließend auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.

gelöschte Minecraft Welt vorschauen und wiederherstellen

So einfach, oder? Wie kann man gelöschte Dateien auf Computer mit D-Back for Windows wiederherstellen?

gelöschte Dateien auf Computer mit D-Back for Windows wiederherstellen

Fazit

Es kann unglaublich frustrierend sein, seine harte Arbeit an Minecraft zu verlieren. Einige Bugs und kleine Problemchen können dazu führen, dass deine Lieblingswelt plötzlich verschwunden ist. Es gibt einige praktische Möglichkeiten, deine gelöschten Minecraft-Welten wiederherzustellen, wenn du die einzelnen Schritte, die wir in diesem Artikel angegeben haben, sorgfältig befolgst. Il Il So kannst du bald wieder spielen und endlose kreative Kreationen von blockbasierten Strukturen erstellen.

Wir empfehlen ausdrücklich D-Back for Windows, es kann fast jeden Dateityp wiederherstellen, laden Sie es herunter und testen Sie es kostenlos!

Durchschnittliche Punkte: 4.7

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>