Einführung

  • In manchen Situationen müssen Sie möglicherweise iMyFone-Programme deinstallieren.
    Wir empfehlen beispielsweise die Deinstallation von Programmen, bevor Sie sie aktualisieren, um mögliche Versionskonflikte zu vermeiden.
    Bitte beachten Sie: Bevor Sie die Software deinstallieren, müssen Sie sie zunächst beenden.

Teil 1. Windows OS

Schritt 1: Die zu deinstallierenden Programme Wählen

  • Öffnen Sie das Startmenü in der unteren linken Ecke Ihres Desktops. Wählen Sie den iMyFone-Programme und dann: „Deinstallieren“.

Schritt 2: Deinstallationsvorgang Bestätigen

  • Klicken Sie einfach auf den „Deinstallieren“-Knopf, um Ihr installiertes iMyFone-Programm zu deinstallieren.

Schritt 3: Deinstallationsvorgang Abschließen

  • Sobald Sie ein entsprechendes Popup sehen, wurde das Programm von Ihrem Computer entfernt.

Teil 2. Mac OS

Schritt 1: Die zu deinstallierenden Programme Wählen

  • Öffnen Sie den Finder und klicken Sie auf „Programme" in der Seitenleiste eines beliebigen Finder-Fensters. Dann wählen Sie das Programm aus, das Sie deinstallieren möchten.

Schritt 2: Die Deinstallation Abschließen

  • Wählen Sie das Program aus, dann wählen Sie „Ablage" > „In den Papierkorb legen", oder einfact ziehen Sie das Program in den Papierkorb. Dann ist der Deinstallationsvorgang abgeschlossen.