iPhone gelöschte oder verschwunde Notizen wiederherstellen - so geht's

HOME > iPhone Daten wiederherstellen > iPhone gelöschte oder verschwunde Notizen wiederherstellen - so geht's
User Img
Anthony Holland

03.06.2021, 18:18 (Update:03.06.2021 18:18)

Lesezeit: 5 Min.

Stellen Sie sich die folgende Situation vor: Sie erinnern sich genau, dass Sie KEINE Ihrer Notizen auf Ihrem iPhone gelöscht haben, aber dennoch sind nun ein paar oder alle Notizen jetzt spurlos verschwunden. Oder Sie haben Ihre Notizen aus Versehen gelöscht. Das ist natürlich verwirrend und ärgerlich, vor allem, wenn Sie Notizen mit wichtigen Daten unbedingt benötigen, aber sie plötzlich nicht mehr finden. Doch bevor Sie aufgeben, ist es aber möglich, die verschwunden oder versehenlich gelöschten Notizen wiederherzustellen.

In diesem Artikel helfen wir Ihnen zunächst herauszufinden, warum Ihre iPhone-Notizen verschwunden sind, und stellen Ihnen dann praktische Methoden vor, um Ihre verschwunde oder gelöschte Notizen auf iPhone zurückzufinden. Lesen Sie weiter und probieren Sie sie aus!

iphone notizen verschwunden

Teil 1. Gründe, warum Ihre iPhone-Notizen verschwunden sind

1. iOS 14 Update-Fehler

Ein fehlgeschlagenes iOS-Update, wenn der Updatevorgang also unterbrochen wird oder nicht beendet wurde, sowie einige andere Fehler bei der Systemaktualisierung können dazu führen, dass einige Daten gelöscht werden – darunter auch Notizen, Fotos und Nachrichten.

2. Versehentliches Löschen

Wenn Sie viele Notizen auswählen und löschen, löschen Sie eventuell versehentlich auch einige wichtige Notizen dabei. Prüfen Sie in einer solchen Situation die folgende Lösung 1.

3. Fehlerhafte E-Mail-Einstellungen

Vielleicht haben Sie Ihre Notizen zunächst mit Ihren E-Mail-Konten synchronisiert, die Synchronisierung dann aber versehentlich ausgeschaltet, weshalb die Notizen verschwunden sind.

Oder wenn Sie vor kurzem ein E-Mail-Konto gelöscht oder Ihr E-Mail-Kennwort geändert, die entsprechenden iPhone-Einstellungen jedoch nicht aktualisiert haben, könnte auch dies zum Verschwinden von Notizen geführt haben.

Um Probleme im Zusammenhang mit E-Mails zu lösen, lesen Sie Lösung 2 im letzten Teil.

4. Kleinere iPhone-Probleme

Kleinere Probleme mit Ihrem iPhone können ebenfalls zum Verschwinden von Notizen führen. In diesem Fall können Sie das iPhone einfach neu starten, um den Fehler zu beheben. Überprüfen Sie anschließend, ob die Notizen wieder vorhanden sind.

Es gibt natürlich noch weitere Gründe für das Verschwinden von iPhone-Notizen, die sich nur schwer ermitteln lassen. Doch keine Sorge, im nächsten Abschnitt stellen wir Ihnen 5 effektive Lösungen dazu vor. Probieren Sie sie einfach aus und beheben Sie Ihr Problem!

Teil 2. iPhone Notizen weg: Löschen rückgängig machen

Lösung 1. Verschwundene iPhone-Notizen im Ordner „Kürzlich gelöscht“ finden

Für iOS 11 und neuer (einschließlich iOS 14) gibt es in der Notiz-App einen Ordner namens „Kürzlich gelöscht“. Suchen Sie Ihre verschwundene Notizen einfach zuerst in diesem Ordner. Halten Sie sich einfach an die folgenden Schritte:

Schritt 1. Öffnen Sie die Notizen-App und suchen Sie den Ordner „Kürzlich gelöscht“.

Schritt 2. Tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten und wählen Sie die zu rettenden Notizen aus.

Schritt 3. Tippen Sie auf die Option „Verschieben“ und wählen Sie dann einen Ordner auf Ihrem iPhone als Ziel aus.

iphone notizen verschwunden

Hinweis

  • Wenn es auf dem iPhone keinen Ordner „Kürzlich gelöscht“ gibt, befinden sich vermutlich keine Notizen im Ordner, d.h. Sie haben keine Notizen gelöscht oder die Notizen im Ordner wurden dauerhaft gelöscht. Möglicherweise verwenden Sie auch nicht die aktuellste Version der Notizen-App. Wenn Sie zu einer geteilten Notiz eingeladen wurden, wird diese durch das Löschen lediglich aus Ihrer Liste entfernt, nicht aber aus der Liste des Besitzers oder anderer Teilnehmer, und die gelöschte Notiz wird nicht in den Ordner „Zuletzt gelöscht“ verschoben.
  • Wenn Sie eine Notiz aus einem mit Ihrem E-Mail-Konto synchronisierten Ordner löschen, ist sie nicht im Ordner „Zuletzt gelöscht“ zu finden.
  • Ihre gelöschten Notizen werden nur 30 Tage lang im Ordner „Zuletzt gelöscht“ gespeichert und anschließend dauerhaft entfernt. Auf diesem Wege können Sie daher keine Notizen abrufen, die vor mehr als 30 Tagen gelöscht wurden. In diesem Fall können Sie sich jedoch für iMyFone D-Back Datenwiederherstellung wie in der Anleitung in Lösung 3 entscheiden.
  • Lösung 2. Überprüfen Ihrer E-Mail-Einstellungen

    Wie bereits erwähnt verschwinden Notizen manchmal aufgrund von fehlerhaften E-Mail-Einstellungen. Beginnen Sie am besten mit dem Überprüfen Ihrer Kontoeinstellungen.

    Schritt 1. Gehen Sie auf „Einstellungen > Mail“.

    Schritt 2. Tippen Sie hier auf jedes Ihrer E-Mail-Konten und stellen Sie sicher, dass die Notizen für jedes Konto aktiviert sind. Wenn Sie kürzlich ein E-Mail-Konto von Ihrem iPhone entfernt oder das E-Mail-Passwort dafür geändert haben, richten Sie das Konto neu ein und aktivieren Sie anschließend die Notizen.

    iphone notizen rückgängig machen

    Schritt 3. Wechseln Sie nun zurück zur Notizen-App, um zu überprüfen, ob die verschwundenen Notizen wieder sichtbar sind.

    Wenn Sie Glück im Unglück haben, haben Sie vielleicht eine Notiz aus der Notizen-App gelöscht, diese jedoch noch nicht mit Ihrem E-Mail-Konto synchronisiert wurde. In diesem Fall ist die gelöschte Notiz weiterhin in der App Ihres E-Mail-Anbieters gespeichert. Wenn die gelöschten Daten inzwischen synchronisiert wurde, finden Sie die gelöschte Notiz weiterhin im Papierkorb der E-Mail-App, worüber Sie sie ebenfalls wiederherstellen können. So speichert beispielsweise Gmail Daten 30 Tage lang im Papierkorb.

    Lösung 3. Verschwundene iPhone-Notizen komplett wiederherstellen – ohne Backup

    Wenn keine der beiden Methoden funktioniert und eine schnelle Lösung nötig ist, ist iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung genau das Richtige für Sie. Dieses perfekte Tool kann verschwundene iPhone-Notizen auf raschem und zugleich effektivem Wege direkt von Ihrem iPhone wiederherstellen.

    Hauptfunktionen von D-Back

    • Retten Sie verschwundene Notizen auf die einfachste Art und Weise. Ein Backup ist nicht erforderlich.
    • Da dieses Tool Notizen ohne Wiederherstellung direkt von Ihrem iPhone rettet, werden keine Ihrer aktuellen Daten beeinträchtigt und es kommt zu keinem Datenverlust.
    • Ermöglicht Ihnen die Vorschau Ihrer Notizen, bevor Sie sich zur Rettung der Daten entscheiden.
    • Unterstützt das Retten ausgewählter benötigter Daten.
    • Neben Notizen kann D-Back auch andere Datentypen wie Kontakte, videos, und Textnachrichten wiederherstellen.
    • Vollständig kompatibel mit fast allen iOS-Geräten einschließlich iPhone 12 und allen iOS-Versionen, darunter iOS 14.

    Bevor Sie loslegen können, müssen Sie die Software herunterladen und sie auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer installieren.

    Windows version Mac version

    Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Modus „Vom iOS-Gerät wiederherstellen“.

    iphone gelöschte notizen ohne Backup wiederherstellen

    Schritt 2.Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer und warten Sie, bis das Programm das Gerät erkannt hat. Klicken Sie dann auf den „Weiter“-Knopf.

    phone mit computer verbinden

    Schritt 3.Wählen Sie den zu rettenden Datentyp. In diesem Fall wählen Sie einfach „Notizen“. Klicken Sie als nächstes auf den „Scan“- Knopf.

    Notizen auswählen

    Nun beginnt das Programm, Ihr Gerät nach allen wiederherstellbaren Notizen zu durchsuchen.

    gelöschte Notizen scannen

    Schritt 4.Sehen Sie sich eine Vorschau der Notizen auf der Ergebnisseite an und wählen Sie die zu rettenden Dateien aus. Danach klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und wählen Sie einen Speicherort für die geretteten Notizen.

    Gelöschte iphone notizen anzeigen und wiederherstellen

    Windows version Mac version

    Tipps

    iMyFone D-Back bietet eine kostenlose Testversion für alle Benutzer. Sie können die Software herunterladen und installieren. Scannen Sie dann Ihr iPhone, um zu ermitteln, ob es unter den gescannten wiederherstellbaren Notizen die benötigten Notizen zu finden sind. Ist dies der Fall, können Sie mit der Zahlung fortfahren und erhalten danach die gewünschten Noten zurück. Probieren Sie es direkt aus!

    Hier ist eine Videoanleitung zur Verwendung von D-Back, um verschwundene iPhone-Notizen wiederherzustellen. Sehen Sie sich das Video an und erhalten Sie weitere Informationen.

    YouTube Video

    Lösung 4. Gelöschte Notizen aus iTunes-Backup wiederherstellen

    Wenn Sie Ihre iPhone-Notizen regelmäßig in iTunes gesichert haben, gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, Ihre verschwundenen Notizen aus iTunes zu retten. Hier können Sie entweder mithilfe von der offiziellen Methode oder mit iMyFone D-Back Ihre verschwunden Notizen wiederherstellen. Halten Sie sich einfach genau an die Schritte.

    Offizielle Mehtode: gelöschte Notizen über iTunes wiederherstellen

    Schritt 1. Öffnen Sie iTunes und klicken Sie auf das iPhone-Symbol.

    Schriit 2. Wählen Sie die iTunes-Backupdatei mit den gelöschten Notizen und klicken Sie auf „Backup wiederherstellen“.".

    gelöschte Notizen über iTunes wiederherstellen

    Gelöschte Notizen aus iTunes-Backup mit D-Back wiederherstellen

    Obwohl iTunes selbst eine kostenlose Wiederherstellungsfunktion bietet, hat es dennoch einige Nachteile, auf die Sie achten müssen:

    • Es funktioniert nur, wenn Sie zuvor ein verfügbares iTunes-Backup erstellt haben. Das bedeutet, wenn Sie iTunes nie zur Sicherung des Geräts verwenden, können Sie es nicht über offizielle iTunes wiederherstellen. Außerdem können Sie das vorherige iTunes-Backup auch nicht verwenden, wenn es beschädigt ist.
    • Außerdem werden alle aktuellen, nicht im Backup enthaltenen Mediendateien überschrieben, wenn Sie das Backup wiederherstellen. Anschließend sind die Dateien wahrscheinlich dauerhaft verloren.
    • Offizielles iTunes erlaubt nicht, den Inhalt anzuzeigen, so dass Sie nicht wissen werden, ob es die Noten enthält, bis Sie die Wiederherstellung durchführen.

    Glücklicherweise kann iMyFone D-Back den Mangel vollständig beseitigen, wenn Sie sich das iTunes Backup ansehen und überprüfen möchten, ob es die benötigten Notizen enthält. Du kannst es einfach verwenden, um sie aus dem Backup zu extrahieren. Hier ist die Vorgehensweise.

    Schritt 1.Wählen Sie „Aus iTunes Backup wiederherstellen“. Klicken Sie auf „Start“. Dann sehen Sie alle iTunes-Backups auf Ihrem Computer. Wählen Sie ein iTunes Backup aus den aufgelisteten und klicken Sie dann auf „Weiter“.

    Gelöschte Notizen aus iTunes-Backup mit D-Back wiederherstellen

    Schritt 2.wählen Sie „Notiz“ als Typ der zu extrahierenden Daten. Klicken Sie auf „Scannen“, damit das Programm die ausgewählte Sicherungsdatei scannen kann.

    dauerhaft gelöschte notizen mit iTunes wiederherstellen iphone

    Schritt 3.wenn der Scan abgeschlossen ist, werden alle Notizen angezeigt. Wählen Sie die gewünschten aus und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie zu speichern.

    gelöschte notizen mit iTunes wiederbekommen

    Windows version Mac version

    Lösung 5. Endgültig gelöschte Notizen über iCloud wiederherstellen

    iCloud sichert Ihr iPhone täglich automatisch, wenn es mit dem Stromnetz und dem WLAN verbunden ist – vorausgesetzt, Sie haben die Option „iCloud-Backup“ in den iCloud-Einstellungen aktiviert. Sie können verschwundene Notizen in diesem Fall also auch aus Ihrem iCloud-Backup retten.

    Offizielle Mehtode: gelöschte Notizen iCloud wiederherstellen

    Sie sollten zuvor jedoch ein aktuelles Backup erstellt haben, aus dem Sie wiederherstellen können. Gehen Sie auf Einstellungen > iCloud > Speicher > Speicher verwalten und überprüfen Sie das Datum und die Größe des letzten Backups Ihres iPhones. Wenn dieses Backup Ihre verlorenen Notizen enthält, können Sie mit der Wiederherstellung beginnen.

    Schritt 1. Gehen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen und wählen Sie Inhalte und Einstellungen löschen.

    Schritt 2. Schalten Sie nach dem Zurücksetzen Ihr Gerät ein und folgen Sie den Anweisungen zur Einrichtung. Wählen Sie auf dem Bildschirm Apps & Daten die Option Aus iCloud-Backup wiederherstellen.

    Schritt 3. Wählen Sie die iCloud-Backupdatei mit den fehlenden Notizen.

    gelöschte Notizen iCloud wiederherstellen

    iMyFone D-Back: iPhone notizen aus iCloud-Backup zurückfinden - ohne Datenverlust

    Wie beim Wiederherstellen aus einer iTunes-Backupdatei werden auch bei diesem Weg Ihre aktuellen Daten überschrieben, was zu dauerhaftem Datenverlust führen kann. Erfahren Sie mehr über das Wiederherstellen Ihres iOS-Geräts aus einem Backup. Sie können hierbei weder ausgewählte Notizen wiederherstellen, noch ist vor der Wiederherstellung eine Vorschau möglich. Glücklichweise, bietet iMyFone D-Back Datenwiederherstellung auch eine Möglichkeit, gelöschte iPhone Notizen aus iCloud-Backup anzuzeigen und rückgängig zu machen. Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung.

    Schritt 1.Lauch D-Back und wählen Sie „Aus iCloud Backup wiederherstellen“. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start. Melden Sie sich mit Ihren Apple ID-Informationen bei Ihrem iCloud-Konto an.

    Fill in your iCloud account

    Schritt 2.alle iCloud-Backups werden angezeigt. Wählen Sie die relevanteste aus und klicken Sie auf „Weiter“.

    choose-icloud-backup-d-back-win

    Schritt 3.wählen Sie „Notiz“ aus der Liste der angezeigten Datentypen und klicken Sie zum Fortfahren auf „Scannen“.

    choose-data-type-icloud-d-back-win

    Schritt 4.Alle Notizen werden angezeigt, wenn der Scan abgeschlossen ist. Sie können die Noten auswählen, die Sie abrufen möchten, und dann auf „Wiederherstellen“ klicken. Der letzte Schritt besteht darin, einen Ordner zum Speichern auszuwählen.

    recover-notes-from-icloud

    Windows version Mac version

    Reviews zu den Methoden

    iTunes
    iCloud
    Kürzlich gelöscht-Ordner
    E-Mail-Einstellungen
    Wiederherstellen ausgewählter Notizen
    yes
    yes
    Vollständiges Wiederherstellen von Notizen
    yes
    yes
    yes
    yes
    Wiederherstellen ohne Backup
    yes
    Wiederherstellen aus iTunes-Backups
    yes
    yes
     
    Wiederherstellen aus iCloud-Backups
    yes
    yes
    Retten von Notizen ohne komplette Wiederherstellung
    yes
    Wirkt sich nicht auf aktuelle Daten aus
    yes
    Ansicht aller iTunes-Backupinhalte
    yes
    Ansicht aller iCloud-Backupinhalte
    yes

    Zusammenfassung

    Wie Sie in der obigen Vergleichstabelle leicht ablesen können, ist iMyFone D-Back die beste Wahl, wenn es um das Wiederherstellen vom iPhone verschwundener Notizen geht. Diese Software erzielt die gleiche Wirkung wie die anderen Methoden, löst zugleich aber schwerwiegende Probleme der üblichen Wege. Sie sollten D-Back also unbedingt zunächst ausprobieren, um mit wenig Aufwand ein wesentlich besseres Ergebnis zu erzielen. Vergessen Sie bitte nicht, uns gegebenenfalls Fragen oder Kommentare zu hinterlassen.

    Windows version Mac version

    Durchschnittliche Punkte: 5

    success

    Erfolgreich!

    tips

    Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

    Das Könnte dich auch interessieren

    Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte userem Support-Team>