Endgültig gelöschte Videos vom iPhone wiederherstellen

Haben Sie versehentlich wichtige Videos auf Ihrem iPhone gelöscht und sie dauerhaft verloren? Oder haben Sie Ihre Videos Sierch ein iOS- Update/Jailbreak/Gerätecrash verloren? In diesem Beitrag finden Sie eine Reihe von Methoden, wie Sie endgültig gelöschte Videos auf dem iPhone mit/ohne Backup wiederherstellen können, einschließlich alle iPhone-MoSiele wie z.B. iPhone 6, iPhone 8, iPhone 12 usw.

Option 1. Erste Hilfe: „Zuletzt gelöscht“ Album überprüfen

Falls die iPhone oder iPad Videos unerwartet verschwunden sind, überprüfen Sie zuerst die „Zuletzt gelöscht“ App auf dem iPhone. Die gelöschten Video werden in „Zuletzt gelöscht“ App 30 Tagen lang bewahrt. So stellen Sie gelöschte Videos wieder her:

Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem iPhone, und tippen Sie auf den Tab „Alben", scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf „Zuletzt gelöscht“ > „Auswahlen". Wählen Sie anschließend die Videos aus, die Sie behalten möchten, dann tippen Sie auf „Wiederherstellen", um die gelöschten Video vom iPhone kostelos wiederherstellen.

gelöschte videos von zuletz gelöscht zurückfunden

Option 2. Dauerhaft gelöschte Videos vom iPhone ohne Backup wiederherstellen

Obwohl ein dauerhaft gelöschtes Video wiederherstellbar ist, kann es ein Ärgernis sein, wenn Sie keine Backup-Datei zur Verfügung haben. Die gelöschten Videos bleiben auf Ihrem iPhone erhalten und werden nicht mehr sichtbar, bevor sie Sierch neue Daten ersetzt werden. Daher ist eine professionelle Datenretter erforderlich, um die gelöschte Daten zu extrahieren. iMyFone D-Back ist ein zuverlässiges iPhone Datenrettungstool, mit dem Sie endgültig gelöschte Videos vom iPhone ohne Backups wiederherstellen können. Ohne technische Kenntnisse können Sie Ihre verlorenen Daten mit ein paar einfachen Schritten wiederherstellen. Außerdem können Sie mit der Vorschau-Funktion die gelöschten Videos selektiv wiederherstellen.

1,000,000+ Downloads

Wichtigste Funktionen:

  • Diese App ist dazu in der Lage, die dauerhaft gelöschten Videos direkt vom iPhone oder vom iTunes-Backup wiederherzustellen.
  • Es kostet nur für die Wiederherstellung - das Scannen und die Vorschau der gelöschten Videos ist kostenlos.
  • Es unterstützt fast alle iOS-Geräte einschließlich des neuesten iPhone 12 und alle iOS-Versionen einschließlich iOS 14.

Windows-Version Mac-Version

1Dauerhaft gelöschte Videos vom iPhone mit D-Back direkt wiederherstellen

Schritt 1. D-Back Programm starten

Nachdem Sie das Datenrettungstool auf Ihren PC heruntergeladen haben, starten Sie es und wählen Sie den MoSies „Von iOS-Gerät wiederherstellen". Klicken Sie auf „Start"

gelöschte Fotos von iOS-Gerät wiederherstellen

Schritt 2. Verbinden und scannen Sie Gerät

Das Programm wird Ihr Gerät erkennen, wenn es mit dem Computer verbunden ist. Wähle die Art der Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, und klicke dann auf "Scannen".

Datentypen auswählen

Schritt 3. Vorschau und Wiederherstellung Ihrer gelöschten Dateien

Wenn der Scan abgeschlossen ist, werden alle Dateien organisiert und in den entsprechenden Ordnern angezeigt. Sie können "nur die gelöschten Dateien anzeigen" wählen und auf "Vorschau" klicken. Sobald Sie ausgewählt haben, was Sie wollen, klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie sofort wiederherzustellen.

Vorschau und Wiederherstellung Ihrer gelöschten Dateien

Hinweis

Um verlorene Daten wiederherzustellen, dürfen Sie das Gerät nach dem Verlust der Daten nicht mehr benutzen, da neue Daten, die auf das Gerät geschrieben werden, die verlorenen Daten überschreiben und nicht wiederherstellbar machen.

Video Guide: Wie man endgültig gelöschte Videos vom iPhone wiederherstellt

Windows-Version Mac-Version

Option 3. Dauerhaft gelöschte Videos aus iTunes Backup wiederherstellen

Sie können die aus Versehen gelöschten Videos auch aus einem iTunes-Backup zurückholen, wenn Sie regelmäßig ein iTunes Backup erstellen. Befolge die folgenden Schritte. Sie können entweder die iTunes offizielle Methode oder iMyFone D-Back Datenretter verwenden, um endgültig verlorene Video vom iTunes-Backup wiederherzustellen.

3.1iTunes offizielle Methode:

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer (oder im Finder auf Mac).

Schritt 2. Doppelklicken Sie auf das iPhone-Symbol, wenn es im Fenster erscheint.

Schritt 3. Klicken Sie dann „Backup wiederherstellen“ unter der Option „Backup“.

Schritt 4. Warten Sie, bis die gesamte Backup-Dateien wiederhergestellt sind. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Gerät angeschlossen lassen müssen, bevor der gesamte Prozess abgeschlossen ist.

gelöschte Videos mit iTunes-Backup kostenlos wiederherstellen

Achtung

Da alle Daten auf Ihrem iPhone wiederhergestellt werden, können die aktuellen Daten auf Ihrem iPhone überschrieben werden. In diesem Fall wäre es besser, die Wiederherstellung gelöschter Videos vom iPhone mit D-Back zu wählen.

3.2Dauerhaft gelöschte Videos aus iTunes Backup über D-Back wiederherstellen

Da das Wiederherstellen des iPhones aus dem iTunes Backup dazu führen kann, dass Daten überschrieben werden, ist es besser, D-Back zu verwenden, um dauerhaft gelöschte Videos aus dem iTune Backup selektiv wiederherzustellen.

Schritt 1. Wählen Sie den MoSies "Wiederherstellen aus iTunes Backup" auf dem ersten Bildschirm.

Schritt 2. Wählen Sie das iTunes-Backup aus, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Weiter".

Schritt 3. Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie brauchen und klicken Sie auf "Scannen". Es dauert eine Weile. Haben Sie also bitte etwas GeSield.

Schritt 4. Wenn die Suchergebnisse auf dem Interface angezeigt werden, können Sie sie nach Ihren Bedürfnissen Sierchsuchen oder "nur die gelöschten Dateien anzeigen" auswählen. Nachdem Sie die gewünschten Dateien ausgewählt hast, klicken Sie auf "Wiederherstellen", um zu beginnen.

Dauerhaft gelöschte Videos aus iTunes Backup über D-Back wiederherstellen

Windows-Version Mac-Version

Hinweis: Wenn Sie ein verschlüsseltes iTunes Backup auswählen, müssen Sie das Passwort für die iTunes Verschlüsselung eingeben.

Option 4: Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud-Backup ohne/mit Computer wiederherstellen

Sie können auch die gelöschten Videos vom iCloud-Bakup mit oder ohne Computer wiederherstellen. Hier erklären wir Ihnen drei Methoden.

4.1Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud Backup ohne Computer wiederherstellen

Bevor Sie gelöschte Videos aus dem iCloud Backup wiederherstellen können, musst Sie Ihr iPhone zuerst zurücksetzen, hier ist, wie SieIhr iPhone zurücksetzen können:

  • Machen Sie ein Backup von Ihrem Gerät.
  • Öffnen Sie die Einstellungen App und tippen Sie auf den Reiter Allgemein.
  • Wählen Sie "Zurücksetzen" und dann "Alle Inhalte und Einstellungen löschen".
  • Wählen Sie Jetzt löschen und geben Ihren Passcode ein. Tippen Sie zur Bestätigung auf iPhone löschen.

Lösche alle Inhalte und Einstellungen

Folge dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die iCloud-Backup-Datei wiederherzustellen und Ihre gelöschten Videos zurückzubekommen.

Schritt 1. Schalten Sie Ihr iPhone ein. Sie sollten einen Hallo-Bildschirm sehen.

Schritt 2. Folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, bis Sie den Apps und Daten Bildschirm siehen, dann tippen Sie auf Wiederherstellen aus iCloud Backup.

Schritt 3. Melden Sie sich bei iCloud mit Ihrer Apple ID an und wählen Sie ein Backup aus. Werfen Sie einen Blick auf das Datum und die Größe der einzelnen Backups und wählen Sie das wichtigste aus. Danach beginnt die Datenübertragung.

Schritt 4.Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem Apple ID Account an, um Ihre Programme und Käufe wiederherzustellen. Ähnlich verhält es sich, wenn Ihre iTunes oder App Store Inhalte von verschiedenen Apple IDs stammen, dann müssen Sie sich von jedem Account aus anmelden.

Schritt 5.Warten Sie darauf, dass ein Fortschrittsbalken angezeigt wird und der Vorgang abgeschlossen ist. Manchmal dauert dieser Vorgang aufgrund der Größe des Backups und der Netzwerkgeschwindigkeit etwas länger.

Schritt 6.Jetzt können Sie die Einrichtung abschließen und Ihr Gerät benutzen. Die Wiederherstellung aller anderen Inhalte wird im Hintergrund fortgesetzt. Und alle Ihre gelöschten Videos werden dann wieder auf Ihr iPhone gelangen.

Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud Backup ohne Computer wiederherstellen

Hinweis
  • Wenn Sie kein aktuelles Backup Ihrer Videos haben, können Ihre zuletzt gespeicherten Videos nach der Wiederherstellung überschrieben werden.
  • Alle Daten in der Backup-Datei werden auf Ihrem iPhone wiederhergestellt, außer den Videos.

4.1Endgültig verlorene Videos aus iCloud.com wiederherstellen

Außer der Wiederherstellung vom iCloud-Backup direkt am iPhone, können Sie auch verschwunde Videos vom iCloud.com wiederherstellen, wenn Sie das iCloud-Backup vorher gemacht haben.

Zeigen wir Ihnen die Schritte, versehentlich gelöschte Videos aus dem iCloud zu retten.

Schritt 1. Gehen Sie zu iCloud.com, und melden Sie sich bei iCloud-Konto auf Ihrem Computer an.

Schritt 2. Wählen und klicken Sie den Dateityp „Fotos“.

Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud Backup ohne Computer wiederherstellen

Schritt 3. Klicken Sie auf das Album „Vor kurzem gelöscht“ in der Seitenleiste. Wählen Sie die Videos aus, die Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie anschließend auf „Wiederherstellen“.

4.3Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud Backup über iMyFone D-Back wiederherstellen

iMyFone D-Back bietet auch Wiederherstellung der gelöschten Videos von iCloud-Backup. Befolgen die folgende Schritte, um endgültig gelöschte Videos von iCloud-Sicherung zurückzubekommen.

Schritt 1. Starten Sie iMyFone D-Dack auf Ihrem Compter, und wählen Sie „Vom iCloud wiederherstellen“.

Schritt 2.Geben Sie Ihre iCloud-Konto-Details ein, und wählen Sie die Datentypen aus. Tippen Sie anschließend unten rechts auf "Scannen". Der Scan wird ausgeführt. Je nach Dateigröße kann dies einige Zeit dauern. Bitte warten Sie.

schritt 3. Nach Abschluss des Scans werden die Suchergebnisse auf der Benutzeroberfläche übersichtlich angeordnet. Zeigen Sie eine Vorschau der gewünschten Dateien an, wählen Sie sie aus und klicken Sie dann auf "Wiederherstellen".

Dauerhaft gelöschte Videos aus iCloud Backup über D-Back wiederherstellen

Windows-Version Mac-Version

Fazit

Videos auf dem iPhone zu verlieren oder versehentlich zu löschen, ist immer ärgerlich. Glücklicherweise kannst Sie mit diesen besten Datenrettungsmethoden dauerhaft gelöschte Videos vom iPhone in nur wenigen Minuten wiederherstellen. Jede Methode ist für eine andere Situation geeignet. Wählen Sie eine von ihnen je nach Ihren Bedürfnissen.

  • Robert

    Kann ich mit D-Back Daten aus iCloud Backup auch wiederherstellen?

  • Robert

    Kann ich mit D-Back Daten aus iCloud Backup auch wiederherstellen?