Sechs Tipps zur Behebung von ” Nicht genügend Speicherplatz ” auf dem iPhone

iPhone Speicher voll aber nichts auf iPhone 6, ich habe nur 11 Bilder, 32 Songs und 8 Apps... es wird mich nicht erlauben, Fotos oder Videos auf Snapchat zu machen. Auch wenn ich versuche, das Problem in der Nutzung zu lösen, lädt es nie, wohin mein Speicher geht. --- Markierung

Dies ist keine Ausnahme für iPhone-Benutzer, wenn sie auf ein nicht ausreichendes Speicherproblem stoßen, selbst wenn sie nicht viele Anwendungen installieren oder große Dateien speichern. Sie überprüfen Ordner und Apps einzeln, können aber trotzdem nicht klären, was Ihren Speicherplatz beansprucht. Sie fragen sich nur, warum es so viele Probleme mit dem iPhone-Speicher gibt?!" "Was soll ich tun?"

Wir können immer noch den iPhone-Speicher zurückbekommen, indem wir ihn entfernen. Dieser Artikel erklärt sechs verschiedene Tipps, um Ihren iPhone-Speicher zurückzubekommen, der sogar mit den iOS 12-Geräten funktioniert.

"Nicht genügend Speicherplatz" auf dem iPhone reparieren

Tipp 1. Alle versteckten Junk-Dateien löschen: App Caches, Cookies, Crash Logs etc.

Es gibt viele versteckte und nutzlose Dateien auf deinem iPhone. Sinnlose Junk-Dateien wie App-Caches, beschädigte Dateien und Crash-Logs sammeln sich im Laufe der Zeit an, was wertvollen Speicherplatz beansprucht, das iOS verzögert und träge macht.

Daher, wenn das iPhone sagt, dass die Speicherung voll, aber Sie überprüfen und festgestellt, dass nichts auf dem Telefon, all diese unsichtbaren iPhone Junk-Dateien kann der Grund dafür sein. Diese Daten sollten gelöscht werden, um Ihr iPhone wiederherzustellen und Ihren Speicherplatz zurückzuerhalten.

  • Es ist einfach, App-Junk zu entfernen, indem Sie Apps von Ihrem iPhone deinstallieren und wieder installieren.
  • Eine weitere kostenlose Möglichkeit ist die Verwendung von iMyFone iPhone Reiniger, der die Funktion " Junk Dateien löschen " kostenlos anbietet und es Ihnen ermöglicht, die nutzlosen zwischengespeicherten Daten für alle Apps (einschließlich Safari) mit nur einem Klick vollständig zu entfernen.

Windows version Mac version

Alles, was Sie tun müssen, ist: Laden Sie die Software herunter > installieren Sie sie auf dem PC und starten Sie sie > wählen Sie die Registerkarte " 1-Klick freier Speicherplatz " > Sie sehen die Option " Junk Dateien ".

not enough storage iphone
iMyFone Umate behauptet, Platz auf iOS 12 zu machen... Und tut es tatsächlich
Ich war wirklich beeindruckt von iMyfone Umate. Platzsparende Apps sind eine bekannte betrügerische Kategorie. Es ist schön, einen zu sehen, der seine Versprechen mehr als erfüllt hat. Es gelang mir, über 15 GB Speicherplatz zu sparen.
-- Von Harry Guinness von makeuseof.com

Tipp 2. Fotos/Große Dateien vom iPhone löschen, mit einer Sicherung auf PC/Mac

Große Filme, Musik, Musikvideos, Fotos usw. können leicht den Speicherplatz Ihres iPhones beanspruchen. Der Export von Mediendateien auf den PC ist der schnellste Weg zur Behebung von "iPhone nicht genug Speicherplatz". iMyFone Umate Pro kann Ihnen helfen, alle Videos/Musik/Fotos auf dem iPhone herauszufinden. Mit ihm können Sie sie in der Vorschau ansehen und selektiv vom iPhone löschen und Medien auf dem Computer sichern.

Es bietet Ihnen eine KOSTENLOSE Testversion, um seine Funktionen zu testen. Die Verwendung von iMyFone iPhone Manager zur Behebung des Problems "nicht genügend Speicherplatz auf dem iPhone" ist ganz einfach, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Laden Sie zuerst die iMyFone-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC/Mac, öffnen Sie die Anwendung und verbinden Sie dann das iPhone mit Ihrem Computer. Beachten Sie, dass iTunes auf Ihrem Computer installiert sein muss.

Windows version Mac version

Schritt 2: Wählen Sie die Registerkarte " 1-Klick freier Speicherplatz " und klicken Sie auf " Schnellsuche ", um den Speicherplatz Ihres iPhone zu ermitteln.

iPhone not enough storage

Schritt 3: Wählen Sie den Dateityp (Fotos oder große Dateien), den Sie exportieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Reinigen".

not enough storage

Schritt 4: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Backup & Löschen", um die ausgewählten Dateien vom iPhone zu löschen und auf dem Computer zu sichern.

not enough storage

iMyFone Umate reinigt Ihr Gerät innerhalb weniger Minuten und stellt sicher, dass Ihr Gerät in einen besseren Zustand versetzt wird.

Tipp 3. Löschen Sie Ihre alten iPhone Backups.

iCloud-Speicher bietet nur 5 GB Backup-Speicherplatz. Wenn Ihr iPhone jedoch an eine Stromquelle angeschlossen, an ein WLAN-Netzwerk angeschlossen und gesperrt ist, startet es automatisch die Sicherung von Dateien.

Wenn Ihre iCloud also keinen Speicherplatz mehr für Ihre Dateien hat, erhalten Sie die berühmte Meldung " Nicht genügend Speicherplatz auf dem iPhone ". Um dies zu vermeiden und diesen Alarm zu beenden, folgen Sie den zugrunde liegenden Schritten:

  1. Starten Sie Ihre iPhone Einstellungen App.
  2. Klicken Sie auf Allgemein > Speicher & iCloud Nutzung > Speicher verwalten.
  3. Wenn es alte iPhone 4 oder iPhone 5 Dateien gibt, die noch in Ihrem iCloud-Konto gesichert sind, klicken Sie auf sie und tippen Sie im Popup-Menü auf Backup löschen.
icloud-backup

Wenn jedoch nur Ihr aktuelles Gerät mit Ihrem iCloud-Konto synchronisiert wird, bleibt Ihnen keine andere Wahl, als mehr iCloud Speicherplatz zu kaufen, was in den meisten Fällen nicht notwendig ist. Bitte lesen Sie weiter, wie Sie vermeiden können, für mehr Speicherplatz zu bezahlen.

Tipp 4. Fotobibliotheksdienst beenden

Um zu vermeiden, dass iCloud/iTunes Ihr iPhone mit Backups füllt, müssen Sie den Dienst iCloud Fotobibliothek beenden, indem Sie zu Einstellungen > Fotos & Kamera gehen und das Häkchen bei iCloud Fotobibliothek entfernen. Sie werden Popup-Meldungen über Warnungen sehen, und Sie können sicher sein, dass Ihre Fotos durch diese Vorgänge nicht gelöscht werden.

Wenn es sich um iOS 8 handelt, das auf Ihrem iPhone installiert wurde, werden durch das Löschen von Fotos die von Ihrem Gerät gelöschten Fotos nicht virtuell wiederhergestellt, da die Fotos später automatisch wiederhergestellt werden. Dies kann erklären, warum Ihr iPhone das iPhone immer wieder warnt, wenn Sie Fotos gelöscht haben, um Platz freizugeben. Sie müssen sie zur vollständigen Reinigung manuell löschen. Die Backup-Fotos werden unter Fotos > Alben > Zuletzt für 30 Tage gelöscht gespeichert.

turn-off-iCloud-Photo-Library

Tipp 5. Nicht beide Fotos aufbewahren, wenn Sie den HDR-Modus aktivieren.

Die High Dynamic Range (HDR)-Funktion des iPhone bietet Ihnen die beste Qualität. Es gibt also keinen Grund, die normale Version der Fotos in minderer Qualität auf Ihrem iPhone zu behalten, um freien Speicherplatz zu belegen.

Deaktivieren Sie die Funktion "Normales Foto behalten" unter "Einstellungen > Fotos & Kamera" und behalten Sie einfach die HDR-Fotos.

Dies wird verhindern, dass die Photos App in Zukunft nicht mehr viel Speicherplatz beansprucht.

fix iPhone storage full

Tipp 6. Gängige Lösungen nach iPhone-Nutzung

Um sicherzustellen, dass "iPhone sagt, kein Speicherplatz" aus niedrigem Speicherplatz auf Ihrem iPhone stammt, starten Sie die Settings App, gehen Sie zu Allgemein > Speicher & iCloud. Den verfügbaren Speicherplatz sehen Sie im Lagerbereich. Wenn der verbleibende Speicherplatz weniger als 1 GB beträgt, dann ist es offensichtlich, dass Ihr Speicher voll ist, überprüfen Sie, ob die Anwendungen, die den größten Speicherplatz belegen, angezeigt werden, indem Sie auf Speicher verwalten klicken.

  • iMessages App: Wenn die Nachrichten-App einen großen Teil Ihres Speicherplatzes belegt, löschen Sie die Gespräche, verwandten Videos und Bilder in der iMessage App, um Ihren iPhone-Speicherplatz freizugeben.
  • Photos App: Wenn Fotos den größeren Teil Ihres iPhone-Speicherplatzes einnehmen, können Sie die Fotos mit höherer Auflösung auf iCloud sichern und die niedrigere Auflösung auf Ihrem Gerät belassen, indem Sie die iCloud-Fotobibliothek aktivieren (gehen Sie zu Einstellungen > iCloud > Fotos).
  • Other Apps: Wenn andere Apps wie YouTube, Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat, etc. Ihren iPhone-Speicherplatz belegen, können Sie die iPhone Apps löschen, die Sie nicht mehr verwenden, um mehr Platz für Ihre wichtigen Dateien zu schaffen.
iphone not enough storage

Durch die vorstehenden 6 Tipps, glaube ich, dass Sie gelernt haben, wie man das iPhone löscht, um genügend Speicherplatz zu bekommen. Sie denken, welches ist das Beste? Und wenn Sie andere nützliche Methoden kennen, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar, um sie zu teilen!