[Assistiv Touch] iPhone Assistive Touch ausschalten/einschalten

Update: 26.09.2022 von Lukas Schneider
Frage
Was soll ich tun, wenn die Funktion iPhone Assistive Touch nach dem Update auf iOS 16 nicht mehr funktioniert?

iPhone Assistiv Touch ist eine Hilfsfunktion auf dem iPhone, mit der Sie schnell benutzerdefinierte Aktionen ausführen können, wie z.B. Screenshots machen, zum Startbildschirm zurückkehren, die Lautstärke einstellen, den Bildschirm sperren und vieles mehr.

Zahlreiche Nutzer klagen darüber, dass Assistive Touch nach dem Update auf iOS 16 nicht mehr funktioniert. In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen die iPhone Assistive Touch-Einstellungen im Detail vor und zeigen Ihnen, wie Sie das iPhone Assistive Touch ausschalten und einschalten können. Schauen wir es uns an!

Assistiv Touch funktioniert nicht

iOS System Reparaturtool iMyfone Fixppo

Assistive Touch ohne Datenverlust reparieren

Gratis testen

Wie kann ich Assistive Touch iPhone aktivieren?

Hier erfahren Sie, wie Sie Assistiv Touch auf Ihrem iPhone öffnen und es schnell ein- oder ausschalten können.

1. Assistive Touch iPhone aktivieren

Schritt 1: Rufen Sie auf der Startseite „Einstellungen“ > "Eingabehilfen" >"Assistive Touch" auf.

Schritt 2: Tippen Sie auf "Assistive Touch", aktivieren Sie "Assistive Touch", und Sie können das iPhone Assistive Touch aufrufen.

Schalten Sie Ihr iPhone touch ein

2. Schnellen Aktivieren/Deaktivieren von Assistiv Touch

Die oben beschriebene Methode zum Öffnen des iPhone Assistive Touch ist die allgemeine Methode. Als Nächstes zeigen wir Ihnen die 3 praktischsten Wege, um Assistiv Touch auf dem iPhone schnell zu aktivieren/deaktivieren. Folgen Sie bitte der nachstehenden Anleitung.

1 Mit Siri Assistive Touch iPhone aktivieren

Der schnellste Weg, iPhone Assistive Touch zu aktivieren, ist, einfach zu Siri zu sagen: "Hey Siri, schalte iPhone Assistive Touch iPhone aktivieren."

Aktivieren von iPhone Assisted Touch mit Siri

2 Use the side or home button AssistiveTouch aktivieren

Für Geräte bis iPhone 8 benutzen Sie bitte den Home-Button, für das iPhone X oder spätere Modelle benutzen Sie bitte die Seitentaste. Bitte folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um die Einstellungen für Assistive Touch auf dem iPhone vorzunehmen.

Schritt 1: Wählen Sie auf dem Startbildschirm "Einstellungen" > "Eingabehilfen", und klicken Sie auf "Eingabehilfen-Kurzbefehle".

Schritt 2: Wählen Sie “Assistive Touch” als eine häufig verwendete Funktion.

iPhone-Assistent mit Schnelltasten

Wenn Sie nun je nach Modell dreimal auf die Seitentaste oder den Home-Button drücken, können Sie den Apple Assistiv Touch schnell öffnen und schließen.

3 Das Kontrollzentrum verwenden, um Assist Touch iPhone zu aktivieren

Schritt 1: Wählen Sie auf dem Startbildschirm "Einstellungen", klicken Sie auf "Kontrollzentrum", wählen Sie "Tastenkombinationen für Barrierefreiheit" und stellen Sie "Assistive Touch" ein.

Assistiv Touch über das Kontrollzentrum einrichten

Schritt 2: Rufen Sie das Kontrollzentrum auf dem iPhone auf. Dort sehen Sie nun die Option iPhone Assistive Touch ausschalten oder einschalten, die Sie durch Antippen wechseln können.

Schalten Sie den Assistiv Touch im Control Center ein/aus

Assist Touch iPhone individuelle Anpassung

In der iPhone Assistive Touch-Einstellung gibt es drei praktische Optionen zur individuellen Anpassung. Durch die Assistive Touch-Anpassung können Sie den Bedienkomfort und die Effizienz Ihres iPhones erheblich verbessern.

1. Das Hauptmenü anpassen

Wenn es Ihnen praktischer erscheint, das erweiterte Multifunktionsmenü von Assistive Touch auf dem iPhone zu verwenden, können Sie mit der Funktion „Hauptmenü anpassen“ die von Ihnen benötigten Funktionselemente festlegen (siehe die folgenden Schritte).

Schritt 1: Gehen Sie vom Startbildschirm aus zu „Einstellungen“ >" Bedienungshilfen“, klicken Sie auf „Touch“ > „Assistive Touch" und dann auf „Hauptmenü anpassen“.

Schritt 2: Fügen Sie weitere Funktionselemente hinzu, löschen Sie sie oder ersetzen Sie sie durch andere, entsprechend Ihren Anforderungen.

Anpassbares Menü der obersten Ebene für Assistiv Touch

2. Assistive Touch-Aktionen anpassen

Bisher hat sich das Menü geöffnet, sobald Sie auf das iPhone Assistive Touch gedrückt haben. Diese Funktion wurde nun aktualisiert, sodass Sie die wichtigsten Funktionen des iPhone Assistive Touch über das Menü anpassen können. Die Einstellungen für das iPhone Assistive Touch lassen sich folgendermaßen vornehmen.

Schritt 1: Navigieren Sie auf dem Startbildschirm zu „Einstellungen“ > "Bedienungshilfen", wählen Sie „Touch“ > "Assistive Touch" und anschließend wird "Eigene Aktionen" angezeigt.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Option " Eigene Aktionem", wählen Sie "Einfatippen", "Doppeltippen", "Langes Drücken" und "3D Touch" und ändern Sie diese Einstellung dann.

iPhone Assistiv TouchAnpassung

3. iPhone Assistiv Touch Deckkraft anpassen

In den iPhone Assistive Touch-Einstellungen können Sie auch die Transparenz zwischen 15 % und 100 % regeln. Passen Sie die Transparenz nach Ihren Bedürfnissen an, um die Anzeige des Touch-Points zu optimieren oder die Anzeige möglichst unauffällig in die Bedienoberfläche einzublenden.

Schritt 1: Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu „Einstellungen“ und wählen Sie "Bedienungshilfen", klicken Sie auf „Berührung“ und wählen Sie dann "Assistive Berührung", dann wählen Sie „Deckkraft“.

Schritt 2: Stellen Sie die „Deckkraft“ zwischen 15 % - 100 % entsprechend Ihren Anforderungen ein, um die Darstellung von Assistive Touch auf dem iPhone anzupassen.

Anpassen der Deckkraft Assist Touch iPhone

2 Tipps zur Assist Touch iPhone geht nicht

Assistive Touch funktioniert nicht richtig oder Assistive Touch wird auf dem iPhone nicht mehr angezeigt? Mithilfe der folgenden 2 Tipps lässt sich der Assistive-Touch-Button des iPhones ganz einfach wiederherstellen.

1. Assistive Touch funktioniert nicht? iPhone neu starten

Wenn Assistive Touch nicht reagiert, ist das Telefon möglicherweise abgestürzt oder die Software wurde nicht korrekt aktualisiert. In der Regel kann ein Neustart des iPhones dieses Problem lösen.

Sie können in dieser Videoanleitung erfahren, wie Sie Neustart Ihres iPhones erzwingen können.

Assistive Touch funktioniert nicht Erzwungener Neustart

2. iPhone-System reparieren

Wenn Assistive Touch nicht funktioniert, kann es sein, dass die iPhone-Software beschädigt ist. Und das iMyFone Fixppo iOS Software-Reparaturtool ist definitiv die beste Wahl, um das Problem des nicht funktionierenden Assist Touch iPhone ohne Datenverlust zu lösen.

Hauptmerkmale von iMyFone Fixppo:

  • Der Standard-Modus behebt das Assistive Touch Problem ohne Datenverlust.
  • Mit wenigen Schritten beheben Sie das Problem, dass Assistive Touch auf dem iPhone nicht mehr reagiert, ganz ohne Vorkenntnisse.
  • Unterstützt iOS 16/15/14, usw., kompatibel mit den meisten iPhone-Modellen (einschließlich dem neuesten iPhone 14).
  • Es kann zahlreiche iOS-Probleme beheben, wie z.B. iPhone überhitzt ständig, iPhone Anruf fehlgeschlagen, Airdrop funktioniert nicht usw.

Wie Sie iMyFone Fixppo zum Beheben der Fehlfunktion von iPhone Assistive Touch anwenden

Schritt 1: Nachdem Sie iMyFone Fixppo auf Ihren Computer heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie das Programm und wählen Sie "Standardmodus".

Assistiv Touch funktioniert nicht Wählen Sie den Fixppo-Standardmodus

Schritt 2: Verbinden Sie das iPhone und den Computer mit einem USB-Kabel und klicken Sie auf „Weiter“.

Assistiv Touch funktioniert nicht Verbinden von iPhones und Computern

Schritt 3: Fixppo erkennt automatisch die Firmware des jeweiligen iPhone-Modells, dann klicken Sie auf „Download“.

Assistiv Touch funktioniert nicht iOS-Firmware herunterladen

Schritt 4: Nachdem der Download abgeschlossen ist, wählen Sie „Starten“, um das Problem zu beheben, dass Assist Touch iPhone nicht funktioniert oder nicht reagiert.

Beginnen Sie mit der Reparatur Assistiv Touch funktioniert nicht

Schritt 5: Warten Sie kurz, bis sich die nächste Seite öffnet und klicken Sie auf "Fertig".

Assistive Touch iPhone deaktivieren erfolgreich beheben

FAQ für iPhone Assistiv Touch

1 Was ist Apple Assistive Touch?

Assistive Touch hilft Ihnen bei der Verwendung des iPhone, wenn Sie Mühe haben, Aktionen mit den Fingern auf dem Bildschirm oder den Tasten auszuführen. Assistive Touch kann ohne Zubehör verwendet werden, um Aktionen oder Gesten zu ermöglichen, die Ihnen schwerfallen.

2 Wo finde ich Assistive Touch iPhone?

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" > " Bedienungshilfen" > "Touch" > "Assistive Touch" und aktivieren Sie dann "Assistive Touch".

Schritt 2: Verwenden Sie Siri, und sagen Sie "Hey Siri, schalte Assistive Touch ein!"

Schritt 3: Gehen Sie zu Einstellungen > Bedienungshilfen > Shortcut und aktivieren Sie Assistive Touch.

3 Wie Assistive Touch ausschalten?

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen und tippen Sie dann auf Allgemein.

Schritt 2: Wählen Sie nun den Punkt Bedienungshilfen und das Menü Assistive Touch.

Schritt 3: Schieben Sie den Regler unter dem Punkt Assistive Berührung von Grün auf Grau. Jetzt wird die Schaltfläche nicht mehr angezeigt.

Zusammenfassung

Hiermit haben wir Ihnen alle Funktionen von iPhone Assistiv Touch erklärt. Und wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen weiterhilft.

Wir empfehlen Ihnen auch, iMyFone Fixppo iOS Software-Reparaturtool zu verwenden, um Ihr iOS-System zu reparieren, wenn Assistiv Touch auf Ihrem iPhone nicht funktioniert.

Durchschnittliche Punkte: 4.7

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>