Kann Jailbreaken die Aktivierungssperre umgehen?

„Jailbreaken kann die Aktivierungsspresse umgehen“ wird zu einer häufigen Fehlannahme. Die vielen gebrauchten iPhone-Nutzer, die mit iCloud-Aktivierungssperre konfrontiert, glauben daran genauso. Bitte lassen Sie sich nicht täuschen und geben Sie kein viel Geld an dem Jailbreaken aus, um die iCloud-Aktivierungssperre zu umgehen. Nach dem Lesen dieses Artikels werden Sie die Wahrheit über Jailbreaken kennen.

iCloud-Aktivierungssperre

Teil 1. Kann Jailbreak die Aktivierungssperre umgehen?

In den vergangenen Wochen wurden wir häufig kontaktiert und gefragt: „Ist es möglich, die iCloud-Aktivierungssperre des iPhones oder iPads durch Jailbreaken zu umgehen?“. Darauf lautet unsere Antwort: ein großgeschriebenes „NEIN“. Um Ihnen die Tatsache ganz verstehen zu lassen, dass Jailbreak die Aktivierungssperre nicht umgehen kann, werden wir ausführlich erklären, was Jailbreaken tut.

Was passiert beim Jailbreaken?

Jailbreak ermöglicht Ihnen, einzelne Eigenschaften und Funktionen des iOS-Gerätes zu optimieren und anzupassen. Dann lassen weitere Apps, Erweiterungen und Themen sich herunterladen, die im offiziellen Apple Appstore nicht erreichbar sind.

Daher können Sie durch das Jailbreaken jene Software oder Beschränkungen entfernen oder aufheben, die Sie von Zugriff oder dem Anpassen einzelner Eigenschaften abhalten. Nach dem Jailbreaken verfügen Ihr iPhone über weitere Funtionen, die normalerweise nicht möglich wären, so wie:

  • Inoffizielle Apps installieren.
  • Die Einstellungen auf iPhone modifizieren, die zuvor eingeschränkt war.
  • Apps von Drittanbieter nutzen, die Ihr iOS-Gerät um Tonnen von Funktionen erweitern.
  • Ihr iPhone entsperren, damit es mit einem anderen Netzwerkbetreiber nutzen kann, als mit dem vom Verkäufer gewählten.
  • Das Aussehen Ihres iOS-Gerätes nach ihren individuellen Bedürfnissen anpassen.

Jailbreaken von iPhone kann daher nur dann die Einschränkungen entfernen, wenn die iCloud-Aktivierungssperre deaktiviert ist oder auf anderem Wege umgangen wird.

Teil 2. Wie können Sie die Aktivierungssperre ohne Apple ID und Passwort umgehen?

Wie oben gesagt, das Jailbreaken kann die Aktivierungssperre nicht umgehen. Jedoch ist iCloud-Aktivierungssperrebildschirm zu umgehen tatsächlich erfüllbar, indem Sie mit dem gejailbreakten Gerät einen weiteren Schritt unternehmen.

umgehen iPhone-Aktivierungssperre ohne SIM-Karte

Nach dem Jailbreaken verbinden Sie Ihr Gerät mit einem Mac und nutzen Sie die iMyFone iBypasser, um die Aktivierungssperre des iPhone/iPad/iPod touch ohne Apple ID oder Passwörter zu umgehen. Mit diesem professionellem Umgehungswerkzeug von iCloud-Aktivierungssperren können Sie Zugriff auf das Gerät erlangen und es sofort nutzen, egal ob Sie die originale Apple ID und Passwörter vergessen, oder ein gebrauchtes Gerät mit aktiviertem „Mein iPhone suchen“ erworben haben.

iBypasser umgehen iPhone Aktivierungssperre

1.000.000+ Downloads

Merkmale von iBypasser:

  • Umgehung der iPhone Aktivierungssperre auf dem gesperrten Bildschirm ohne SIM-Karte, Apple ID oder Passwort.
  • Unterstützt iPhone 5S bis iPhone X mit iOS 12.3 oder aktuelleren Versionen.
  • Zugriff auf das iPhone und genießen aller iOS Funktionen außer Anrufe, Mobilfunk oder iCloud.
  • Einloggen mit einer weiteren Apple ID nach dem Umgehen der Aktivierungssperre.
  • Das Verfolgen oder Löschen der zuvor genutzten Apple ID deaktivieren.

Mac-Version

Schritte zum Umgehen der iPhone-Aktivierungssperre nach dem Jailbreaken

Nach dem erfolgreichen Jailbreaken des iOS-Gerätes fehlt es nur noch an einem weiterer Schritt von iBypasser, um die Aktivierungssperre auf dem gesperrten Bildschirm zu umgehen:

Schritt 1. Starten Sie iMyFone iBypasser auf Ihrem Mac und klicken Sie „Start“. Verbinden Sie über ein Kabel das iPhone mit dem Mac.

starten iMyFone iBypasser

Schritt 2. Die Software wird die Informationen ihres Gerätes automatisch erkennen. Klicken Sie auf „Start Bypass“.

umgehen Aktivierungssperre nach dem Jailbreaken

Schritt 3. iBypasser wird sofort damit beginnen die Aktivierungssperre des iPhones zu umgehen. Es dauert nur ein paar Sekunden, bis der Umgehungsprozess abgeschlossen ist.

erfolgreich umgegangen

Mac-Version

Teil 3. Wie können Sie erfolgreich den iCloud-Account umgehen?

Wir haben festgestellt, dass das Jailbreak zum Umgehen der iCloud-Aktivierungssperre noch nie funktioniert hat. Bedeutet das, dass es keine Möglichkeit für Sie gibt, ihren iCloud-Account zu entsperren,wenn Sie ihr Passwort vergessen haben? Tatsächlich ist dies nicht so. Auf den aktivierten iOS-Geräten können Sie den iCloud-Account auch ohne Passwort innerhalb von 5 Minuten vom iPhone oder iPad entfernen, wenn Sie iMyFone LockWiper verwenden.

LockWiper kann Ihnen die große Hilfe leisten, wenn Sie das Passcode vergessen haben und Sperre und Einschränkungen entfernen möchten. Sind Sie auch unter diesen Umstand? Zum kompletten Zugriff auf iPhone sollen Sie iMyFone LockWiper nutzen.

LockWiper

7.500.000+ Downloads

Hauptmerkmale von LockWiper:

  • Sofortiges Entsperren des iPhones/iPads vom iCloud-Account und Apple ID ohne Passwort.
  • Es funktioniert sehr gut, sogar wenn „Mein iPhone suchen“ aktiv wäre.
  • Wechseln Sie zu einem anderen iCloud-Account und genießen Sie ihr Smarphone nach dem Entsperren.
  • Ihr Gerät wird durch den vorherigen iCloud-Account nicht verfolgt, getracked oder blockiert werden.
  • Unterstützt das Entfernen verschiedener Sperrungstypen, wie iCloud, Bildschirmsperre, Beschränkungen u.s.w.

Windows-Version Mac-Version

Schritte zum Entfernen des iCloud-Accounts mithilfe von iMyFone LockWiper

Schritt 1. Dowloaden, installieren und starten Sie iMyFone LockWiper auf Ihrem Mac oder Windows PC. Verbinden Sie ihr iPhone oder iPad über USB Kabel mit dem Computer. Wählen Sie „Apple ID freischalten“ im Interface aus zum Umgehen von iCloud-Account, der im Momentan auf dem Gerät aktiv ist.

Apple Id entsperren

Schritt 2. Klicken Sie auf „Entsperren“.

starten Entsperren

Schritt 3. LockWiper wird sofort mit dem Entsperren des Gerätes beginnen, sofern „Mein iPhone suchen“ deaktiviert ist. Falls nicht, sollten Sie alle Einstellungen des Gerätes zuerst zurücksetzen. Beim Neustarten des Gerätes wird LockWiper den Entsperrungsprozess starten.

Bildschirmfoto von iMyFone Lock

Fazit

Jailbreak ist erforderlich für die iCloud-Aktivierungssperre zu umgehen. Nach dem Jailbreaken können Sie einfach iMyFone iBypasser verwenden und dann werden Sie schnell einverlässliches Ergebnis erhalten. Die Aktivierungssperre zu umgehen ist ein Kinderspiel!

Mac-Version