iSpoofer Erfahrungen: kann man es noch verwenden

Update: 25.12.2023 von Paul Richter

Als begeisterter Pokémon GO-Spieler müssen Sie mit iSpoofer vertraut sein. Auf einmal war es das este Wahl für Pokémon GO Spieler in Pokémon GO Spoofer. Auch wenn es für eine Weile abgeschaltet wurde, gibt es immer noch viele Benutzer, die iSpoofer downloaden und nutzen möchten.

Mit iSpoofer können Sie Pokémon fangen und kämpfen, ohne Ihr Haus zu verlassen. In diesem Artikel erkläre ich Ihnen, wie Sie iSpoofer verwenden können und stellen Ihnen Alternativen zu iSpoofer vor.

Was ist iSpoofer?

iSpoofer ist eine beliebte App für iOS-Geräte, mit der man den Standort seines iPhones oder iPads in Pokémon GO fälschen kann. Diese App wird oft von Pokémon GO-Spielern verwendet, um ihren Standort zu ändern und auf virtuelle Standorte zuzugreifen und Pokémon zu fangen oder Dojos, Pokéstop in anderen Gebieten zu besuchen, ohne sich physisch vor Ort bewegen zu müssen. Überdies gibt es keine iSpoofer Pokémon GO Android.

ispoofer 适用于 iOS 设备

Vorteile und Nachteile von iSpoofer

Vorteile:

  • Ändern Sie den GPS-Standort mithilfe der Karte an einem beliebigen Ort.
  • Unterstützt den Import von GPX-Dateien, um eine gespeicherte GPS-Karte zu verwenden.
  • Die drahtlose Spoofing-Funktion macht es einfacher, die Karte in Pokémon GO zu erkunden.

Nachteile:

  • Die offizielle Website wurde geschlossen und kann nur noch über App-Stores von Drittanbietern heruntergeladen werden, was weniger sicher ist.
  • Sie sollten iTunes auf Ihrem PC herunterladen, bevor Sie iSpoofer verwenden.
  • Funktioniert nur auf einem iPhone/iPad mit iOS 12 oder höher.
  • Unterstützt keine Android-Smartphones.
  • Mit einer Jahreslizenz von $59,95/Jahr ist iSpoofer im Vergleich zu anderen Location-Spoofing-Apps für iPhone-Benutzer etwas teuer.

Wie kann man iSpoofer downloaden und verwenden?

Zuvor konnten wir die Website ispoofer.com besuchen, um iSpoofer iOS zu downloaden. Da ispoofer.com jedoch geschlossen wurde, ist es jetzt nur noch über einige Drittanbieter-Websites verfügbar. Allerdings haben wir bei einer Google-Suche iSpoofer.app gefunden, sind uns aber nicht sicher, ob dies die offizielle Website ist.

Hinweise:

Es ist wichtig, vorsichtig bei der Auswahl von Drittanbieter-Plattformen zu sein, um die Software herunterzuladen, da sie mit unbekannten Risiken verbunden sein können. Ich würde Ihnen empfehlen, stattdessen iMyFone AnyTo zu verwenden, da es eine offizielle Website und eine Sicherheitsgarantie bietet.

iSpoofer iOS auf iPhone downloaden:

Schritt 1. Deinstallieren Sie Pokémon GO zuerst.

Schritt 2. Laden Sie iSpoofer von einer inoffiziellen Quelle auf Ihrem iPhone herunter, da sie nicht im offiziellen App Store verfügbar und offizielle iSpoofer-Website abgeschaltet war.

Schritt 3. Nachdem Sie auf „Download “ geklickt haben, kann es sein, dass Ihr Gerät Sie darüber informiert, dass es versucht, die Pogo iOS-Datei herunterzuladen.

Schritt 4. Nachdem der Download abgeschlossen ist, sollten Sie iSpoofer auf dem Startbildschirm Ihres Handys finden. Jetzt brauchen Sie in den Einstellungen auf VPN und Geräteverwaltung zugreifen und vertrauen Sie der iSpoofer-Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben.

Schritt 5. Nachdem Sie die Profilüberprüfung abgeschlossen haben, können Sie iSpoofer öffnen und verwenden.

iSpoofer iOS auf PC downloaden:

Schritt 1. Gehen Sie auf die offizielle iSpoofer-Website und laden Sie die richtige Variante des Produkts gemäß den Spezifikationen Ihres PCs herunter.

Schritt 2. Starten Sie das Installationsprogramm und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten auf dem Bildschirm, um iSpoofer auf Ihrem Computer zu installieren.

ispoofer auf Ihrem Computer installieren

Schritt 3. Starten Sie nun die Software und führen Sie alle erforderlichen Schritte aus, damit Sie mit dem Location Spoofing beginnen können. Das Tool wird Ihr System grundsätzlich auf iTunes überprüfen. Wenn iTunes nicht installiert ist, führt es Sie automatisch durch den Schritt-für-Schritt-Prozess zum Kostenlos Testen der Software.

iTunes auf Ihrem Computer installieren

Schritt 4. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer. Warten Sie, bis der iSpoofer Ihr Gerät automatisch erkennt.

Schritt 5. Sobald das Gerät erfolgreich erkannt wurde, wird iSpoofer Ihnen eine Karte anzeigen. Verwenden Sie hier die obere Suchleiste, um einen bestimmten Ort zu finden oder klicken Sie auf die iSpoofer-Schaltfläche "GPX", wenn Sie eine Karte manuell importieren möchten.

einen Standort auf der Karte auswählen oder iSpoofer GPX importieren

Schritt 6. Wählen Sie einen Ort auf der Karte und klicken Sie auf "Move", um ihn als Ihren aktuellen Standort festzulegen.

Dadurch wird der GPS-Standort Ihres iDevice sofort geändert. Jetzt können Sie einfach Pokémon GO starten und Pokemon an einem völlig anderen Ort fangen, ohne sich auch nur einen Schritt zu bewegen.

Ist iSpoofer abgeschaltet?

Vor kurzem erhielten wir eine Menge Informationen, dass iSpoofer stillgelegt wurde. Auf Reddit finden wir eine Menge Diskussionen über die Abschaltung von iSpoofer.

iSpoofer wurde offiziell eingestellt

Viele iSpoofer-Benutzer haben vor kurzem eine E-Mail erhalten, in der steht: Ihr Abonnement für den iSpoofer Pro Plan wurde gekündigt, da der Ersteller das Produkt gelöscht hat.

iSpoofer wurde offiziell abgeschaltet

Ja, iSpoofer wurde offiziell abgeschaltet. Im Jahr 2020 hat Niantic, das Unternehmen hinter Pokémon GO, verstärkte Maßnahmen ergriffen, um gegen die Verwendung von GPS-Spoofing-Apps wie iSpoofer vorzugehen und sicherzustellen, dass das Spiel fair ist und die Nutzer sich an die Nutzungsbedingungen halten.

Infolgedessen wurden die Konten vieler iSpoofer-Nutzer beim Spielen von Pokemon Go als Warnung und zur Wahrung der Fairness des Spiels gesperrt. Als Konsequenz hat das iSpoofer-Team beschlossen, den Betrieb der App einzustellen und keine weiteren Updates mehr anzubieten.

Beste Alternative zu iSpoofer

iSpoofer ist als Spoofer-App für Pokémon GO sehr beliebt. Allerdings finden einige Leute es schwierig, sie zu bedienen, da die Installation derzeit recht kompliziert ist und es keine offizielle Anleitung gibt. Für diese Leute ist es dringend erforderlich, nach einer Alternative zu iSpoofer zu suchen, die einfach zu bedienen und zu installieren ist.

In dieser Hinsicht ist iMyFone AnyTo die perfekte Wahl. AnyTo bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine deutsche Sprachunterstützung, so dass auch Anfänger leicht damit umgehen können. Es sind keine komplizierten Anweisungen oder Downloads erforderlich. Außerdem bieten wir einen Cooldown-Timer an, der Sie daran erinnert, Ihren Standort nicht zu oft zu wechseln, falls Sie erkannt werden und Ihr Konto gesperrt wird.

Vorteile von iMyFone AnyTo:

  • Teleportieren: GPS-Standort bei Pokémon GO mit einem Klick auf ganze Welt teleportieren.
  • Joystick: Wechseln Sie mit dem Joystick jederzeit in die gewünschte Richtung und die Geschwindigkeit.
  • Multi-Punkt-Modus: Legen Sie die gewünschte Route und Geschwindigkeit fest und bewegen Sie sich automatisch.
  • Hohe Kompatibilität: Funtioniert mit meisten iOS- und Android-Versionen einschließlich iOS 17 und Android 14.
  • Qualitätsgarantie: Technischer Support und kostenlose Testversion, 30 Tage Geld-zurück-Garantie, wenn Sie nicht zufrieden sind.

Folgen Sie diesen Anweisungen, um iMyFone AnyTo zu verwenden.

Schritt 1. Laden Sie iMyFone AnyTo herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC oder Handy. Starten Sie iMyFone AnyTo und klicken Sie auf „Erste Schritte“.

imyfone Anyto herunterladen und starten

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad/Android über USB/WIFI mit dem PC. Um eine erfolgreiche Verbindung herzustellen, müssen Sie das Gerät entsperren und auf die Schaltfläche „Vertrauen“ tippen.

handy mit pc verbinden

Schritt 3. Sie werden sofort zu einer Karte weitergeleitet. Klicken Sie auf „Teleportmodus“ (das fünfte Symbol) in der oberen rechten Ecke. (Für Android-Nutzer wählen Sie zuerst „Spielmodus“.)

Schritt 4. Geben Sie nun über die Suchleiste den Ortsnamen ein oder finden Sie ihn über die GPS-Koordinaten.

AnyTo Teleportmodus auswählen

Schritt 5. Tippen Sie auf den jeweiligen Ort und klicken Sie auf „Bewegen“, um ihn als Ihren aktuellen Standort festzulegen.

GPS auf Pokémon GO mit AnyTo faken

Sobald der Standort Ihres Telefons geändert wurde, können Sie damit anfangen, Pokemon in einer anderen Stadt zu sammeln. Ziemlich einfach und erstaunlich, oder? Genießen Sie ab sofort Pokémon GO mit iMyFone AnyTo!

Wie kann man den GPS-Standort bei Pokémon Go auf seinem iOS/Android-Gerät sicher ändern? Probieren Sie diese Pokémon Go Hack iSpoofer aus!

GPS-Standort bei Pokémon Go auf seinem iOS/Android-Gerät mit iMyFone AnyTo sicher ändern

Fazit

Die Verwendung des iSpoofer Pokémon GO, um einen gefälschten Standort im Spiel einzurichten, ist der beste Weg, um eine Vielzahl von Pokemon zu fangen und Ihre XP (Erfahrungspunkte) zu erhöhen. Spoofing wird auch dann von Vorteil sein, wenn Sie zu faul sind, rauszugehen und nach Pokemon zu suchen. Leider ist iSpoofer nicht mehr verfügbar, daher empfehlen wir iMyFone AnyTo, den besten Ersatz für iSpoofer! Unabhängig von Ihrem Grund, einen gefälschten Standort in Pokémon GO zu verwenden, werden die oben genannten Tools Ihnen helfen, den GPS-Standort Ihres Telefons ohne Aufwand zu ändern.

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>