Ein vielseitiges Tool zum Wiederherstellen von iCloud Daten

iCloud ist wichtig für Apple-Benutzer, da es automatisch Fotos, Dateien, Notizen, Drittanbieter-App-Daten in der Cloud speichert und synchronisiert. iOS-Benutzer können Daten unter verschiedenen Umständen verlieren – D-Back iCloud Datenwiederherstellung verspricht jedoch, Ihre Daten mit nur einem iCloud-Kontozugang zu finden.

iCloud Datenwiederherstellen Software
  • iCloud-Aktivitäten von Benutzern einsehen
  • Antwort der Zwei-Faktor-Authentifizierung vergessen
  • Kein Zugriff auf iCloud-Laufwerk
  • Fehler beim Synchronisieren von iCloud-Daten
  • Passcode vergessen
  • Daten von Drittanbieter-Apps verloren
  • iOS Upgrade/Downgrade
  • Verloren/Gestohlen
  • Jailbreak-Fehler
  • Defekte/beschädigte Geräte
  • Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen
  • Versehentliches Löschen

Welche Daten können Sie aus iCloud wiederherstellen?

iMyFone D-Back bietet Ihnen zwei Wege, Daten aus iCloud wiederherzustellen: mithilfe eines iCloud-Kontos zum Wiederherstellen von Apple-Daten oder über das Extrahieren eines iCloud-Backups auf Ihr Gerät. Beide Wege sind für verschiedene Arten von Daten hilfreich.

Aus iCloud-Backup wiederherstellen

  • Fotos
    Videos
    (i)Messages
    Kontakte
    Anrufsverlauf
    Notizen
  • WhatsApp
    LINE
    Viber
    Kik
    WeChat
    QQ
  • Erinnerungen
    Kalender
    Safari-Verlauf
    Lesezeichen
    Fotos
    Viber
Hinweise: D-Back unterstützt auch die Wiederherstellung der Anhängen von Nachrichten, Notizen, WhatsApp, Line, Kik, Viber, QQ und Wechat.
  • Kontakte
    Notizen
    Erinnerungen
  • Recover from iCloud
    Kalender
    Fotos
    iPhone suchen iPhone suchen
    iCloud Driver iCloud Driver
  • Seiten Seiten
    Nummer Nummer
    Keynotes Keynotes

Warum sollten Sie sich für D-Back iCloud Datenrettung entscheiden?

iMyFone D-Back bietet Ihnen zwei Wege, Daten aus iCloud wiederherzustellen: mithilfe eines iCloud-Kontos zum Wiederherstellen von Apple-Daten oder über das Extrahieren eines iCloud-Backups auf Ihr Gerät. Beide Wege unterstützen mehr Datentypen als iCloud bietet, Sie können also verschiedene Arten von Daten je nach Bedürfnis wiederherstellen.

D-Back iCloud Datenrettung
Vorschau und Wiederherstellen ausgewählter Daten Drittanbieter-App-Daten ohne Passcode wiederherstellen Höhe Wiederherstellungsrate kompatibel für iOS 15
Vorschau und Wiederherstellen ausgewählter Daten
Vorschau & Wiederherstellen ausgewählter Daten

Sehen Sie sich Daten vor der Wiederherstellung in der Vorschau an. Wählen Sie die gewünschten Dateien für die Wiederherstellung aus. Wir garantieren Ihnen ein hohes Wiederherstellungsergebnis.

Drittanbieter-App-Daten ohne Passcode wiederherstellen
Drittanbieter-App-Daten ohne Passcode wiederherstellen

Synchronisieren Sie App-Daten von Drittanbietern aus iCloud-Backups ohne Eingabe von Passwörtern. Anschließend können Sie die Apps direkt im Status der letzten Anmeldung verwenden.

Höhe Wiederherstellungsrate
Unterstützt mehr Datentypen als iCloud bietet

D-Back unterstützt mehr Datentypen als iCloud offiziell bietet. So können Sie mehr als 18 Datentypen aus iCloud-Backups wiederherstellen, wobei Anhänge erhalten bleiben.

kompatibel für iOS 15
Unterstützung für iOS 15

D-Back ist jetzt vollständig kompatibel mit iOS 15. Es arbeitet perfekt mit dem iPhone/iPad/iPod mit iOS 9 – iOS 15 zusammen.

Bewertungen – Was sagen unsere Benutzer?

trustpolit

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Kundenservice des Unternehmens. Ich empfehle die Seite allen, die ihre Daten aus iCloud und iTunes wiederherstellen wollen.

sitejabber

Das Tool konnte sogar Streaming-Fotos wieder herstellen und durchsuchte iCloud ohne Probleme. Mein Fazit: Es HAT GEKLAPPT, und zwar wunderbar und ohne großen Aufwand.

cnet

Wenn es um verlorene Daten geht, bietet die iMyFone D-Back iPhone-Datenwiederherstellung einen sicheren Weg zum Wiederherstellen wichtiger Daten, selbst für unerfahrene Benutzer.

pcworld

Die App unterstützt mehr als 20 Datentypen, Sie können also wahrscheinlich nicht nur Ihre Fotos, Kontakte und Notizen wiederherstellen, sondern auch Ihre WhatsApp-Chats, Sprachmemos und Ihren Anrufverlauf

techradar

iMyFone D-Back iPhone-Datenwiederherstellung sucht und scannt Daten, die direkt auf Ihrem iOS-Gerät oder einem iTunes/iCloud-Backup auf Ihrem Computer gespeichert sind.

Wie stellen Sie iCloud-Daten wieder her?

Aus iCloud-Konto wiederherstellen
Aus iCloud-Backup wiederherstellen
iCloud Konto anmelden
iCloud-Daten auswählen
Daten vom iCloud wiederherstellen
Aktuelles Gerät zurücksetzen
Vom iCloud-Backup wiederherstellen
iCloud backup wählen
iphone einstellen

Hinweise: Bitte erstellen Sie ein vollständiges Backup Ihres aktuellen iDevices, bevor Sie mit der Wiederherstellung beginnen.

Technische Spezifikation

  • iOS iOS 15, iOS 14, iOS 13, iOS 12, iOS 11, iOS 10, iOS 9

  • iPhone iPhone 12-Reihe, iPhone 11-Reihe, iPhone XS-Reihe, iPhone XR, iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/7 Plus, iPhone 6-Reihe, iPhone 5 – iPhone 4

  • iPad iPad Pro, iPad Air-Reihe, iPad mini-Reihe, iPad

  • iPod iPod touch 7, iPod touch 6, iPod touch 5, iPod touch 4, iPod touch 3, iPod touch 2, iPod touch 1

  • Windows: Win 10/8/7

  • iTunes: iTunes 11.2 oder höher

FAQs zu iCloud-Datenwiederherstellung
Tipps & Tricks
FAQs zu iCloud-Datenwiederherstellung
  • Was sind die Unterschiede zwischen der Wiederherstellung aus einem iCloud-Konto und aus einem iCloud-Backup?

    Die Wiederherstellung aus einem iCloud-Konto unterstützt zehn offizielle App-Datentypen, darunter Kontakte, Kalender, Fotos, Notizen, Erinnerungen, iPhone finden, iCloud-Laufwerk, Pages, Numbers und Keynote. Sie können aber auch weitere Datentypen wie Daten aus WhatsApp, LINE, WeChat und Mitteilungen über die iCloud-Backup-Option wiederherstellen.

  • Welche vorbereitenden Schritte sollte ich unternehmen, wenn ich Daten aus einem iCloud-Backup wiederherstellen möchte?

    Sie benötigen lediglich das iCloud-Konto, das das wiederherzustellende iCloud-Backup enthält, sowie ein funktionierendes iPhone.

  • Worin besteht der Unterschied zwischen den folgenden beiden iPhone-Typen?

    „iPhone in der Ersteinrichtung“ bezieht sich auf ein iPhone, das sich auf der Einrichtungsseite vor der Verwendung des Systems befindet. Wenn Sie ein neues iPhone gekauft oder ein iPhone zurückgesetzt haben, befindet es sich zunächst in der Ersteinrichtung.
    „Aktuell genutztes iPhone mit Daten“ ist beispielsweise ein inaktives Gerät oder Ihr aktuell genutztes Gerät, wobei sich beide Geräte normal nutzen lassen.

  • Warum zeigt iMyFone D-Back nur einen Teil der Daten auf meinem Gerät an, nachdem ich es aus dem iCloud-Backup wiederhergestellt habe?

    Wenn Ihr Backup sehr umfangreich ist, dauert es einige Zeit, bis das Gerät die Daten geladen hat. Warten Sie also einen Moment und versuchen Sie es erneut.

  • Was, wenn ich während des Scanvorgangs nach der Wiederherstellung vom iCloud-Backup einen Fehlercode erhalte?

    Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle Einstellungen auf dem Gerät abgeschlossen haben und das iOS-System gestartet wurde. Prüfen Sie dann, ob die Daten vollständig auf Ihr Gerät geladen wurden, da die Wiederherstellung eines großen iCloud-Backups einige Zeit in Anspruch nimmt.

Weitere Informationen

Tipps & Tricks

Weitere Informationen