RAW-Dateisystem in NTFS ohne Datenverlust mit wenigen Minuten umwandeln

Update: 10.01.2023 von Paul Richter

Profezielle Datenwiederherstellungstool für RAW-Dateisystem

Stellen Sie Daten von RAW-Dateisystemen und verschiedenen Geräten wieder her: Computer, Festplatten, USB-Stick, SD-Karten, SSDs usw. 200M Dateien kostenlos wiederherstellen.

Gratis Testen

Sind Sie auf dieses Problem gestoßen: Wie kann man ein RAW-Dateisystem reparieren? Wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind, geraten Sie nicht in Panik. Dieser Artikel bietet einige effektive Möglichkeiten, um Dateien von RAW-Partitionen wiederherzustellen und RAW in NTFS ohne Datenverlust zu umwandeln.

RAW in NTFS ohne Datenverlust umwandeln

Was ist das RAW-Dateisystem?

Das RAW-Dateisystem ist kein reguläres Dateisystem für das Betriebssystem. Zu den regulären Dateisystemen gehören NTFS/NTFS5 oder FAT (FAT16, FAT 32). Eine RAW-Partition bedeutet, dass eine bestimmte Partition deiner Festplatte von deinem Betriebssystem nicht mehr gelesen werden kann und du sie formatieren musst, um wieder auf sie zugreifen zu können.

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Laufwerk oder ein Gerät im RAW-Format landen kann. Einige der häufigsten Gründe sind: Formatierungsfehler, Viren, unerwartetes Herunterfahren des Systems, Stromausfall usw.

Wie kann man eine RAW-Partition ohne Datenverlust in NTFS umwandelt?

Wie bereits erwähnt, musst du eine RAW-Dateisystem in NTFS umwandeln, wenn du sie wieder benutzen willst. Es gibt 4 Möglichkeiten, um RAW-Festplatte zu NTFS zu formatieren. Sie werden im Folgenden beschrieben:

1 Wie kann RAW-Partition über Datenrettungstools in NTFS umwandeln?

Wenn du nicht nur Daten von einer RAW-Partition wiederherstellen, sonder auch RAW-Partition in NTFS ohne Datenverlust umwandeln möchtest, brauchst du eine professionelle Datenrettungssoftware. iMyFone D-Back for Windows RAW-Partition Recoverytool ist die Software, auf die du dich dabei verlassen kannst. Es gibt keine komplizierten Verfahren und eine einfache Anweisung, um RAW-Dateien mit Leichtigkeit wiederherzustellen.

D-Back for Windows RAW Partition Recovery:

  • Sie können Daten von Ihrer RAW-Partition in Windows 10/11 mit nur drei Schritten zu Hause wiederherstellen, ohne dass Sie über Computerkenntnisse verfügen müssen.
  • Stellt Daten von defekten Festplatten, verlorenen Partitionen, beschädigten Speicherkarten, formatierten SD-Karte und Festplatten usw. wieder her.
  • Mehr als 1000 Dateitypen werden unterstützt, darunter Office-Dateien, Minecraft Welt, PDF, Google Lesezeichen usw.
  • Zeigt eine Vorschau der Dateien an, bevor sie wiederhergestellt werden. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn es um die selektive Wiederherstellung von Dateien geht.
  • Es hat eine hohe Erfolgsquote bei der Datenwiederherstellung und einen relativ schnellen Scanprozess im Vergleich zu allen anderen auf dem Markt erhältlichen Datenrettungsprogrammen.
  • Mit D-Back for Windows kannst du deine Dateien wiederherstellen, ohne die vorherigen Daten zu überschreiben.

Wie stellt man Daten von einer RAW-Partition mit D-Back for Windows wieder her?

Schritt 1: Lade zunächst iMyFone D-Back for Windows herunter. Dann installiere und öffne es. Wähle dann einen Datenträger unter dem Reiter „Nicht angezeigte Partition“ aus.

D-Back for Windows installieren und starten

Schritt 2: Auf der nächsten Seite navigierst du zur RAW-Partition deiner Festplatte und klickst dann auf „Scannen“. Das Programm startet einen Rundum-Scan deiner ausgewählten Partition. Der Scan-Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

D-Back for Windows scannt die RAW-Partition

Schritt 3: Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist, wählst du deine Dateien aus und siehst sie in der Vorschau. Klicke dann auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um sie an einem sicheren Ort auf deinem Computer oder einem anderen externen Speichergerät wiederherzustellen.

Daten von RAW-Partition wird erfolgreich wiederhergestellt

Mit nur drei Schritten kannst du Daten von RAW-Partition erfolgreich wiederherstellen. Weshalb zögerst du? Lade die Testversion herunter und rette die 8 wichtigsten Dateien von deiner RAW-Festplatte kostenlos!

2 RAW-Dateisystem in NTFS umwandeln - über Datenträgerverwaltung.

Dies ist die Standardmethode zum Formatieren einer Partition auf einem Windows-PC. Wenn du schon eine Backup für die Daten von RAW erstellt hast, kannst du RAW-Dateisystem über Datenträgerverwaltung in Windows 10 zu NTFS formatieren. Folge den Schritten unten, um RAW in NTFS umzuwandeln.

Schritt 1: Klicke mit der rechten Maustaste auf „Computer/Dieser PC“ und suche dann die Option „Verwalten“.

Verwalten auf diesem Computer öffnen

Schritt 2: Wähle „Speicher“ > „Datenträgerverwaltung“ auf der linken Seite des Bildschirms. Klicke mit der rechten Maustaste auf die RAW-Partition und dann auf „Formatieren“.

Schritt 3: Wähle nun die Option „Dateisystem auswählen“ und wähle „NTFS“. Starte den Formatierungsprozess, indem du auf die Schaltfläche „Start“ klickst.

RAW-Dateisystem in NTFS umwandeln über Datenträgerverwaltung

Sobald er abgeschlossen ist, klicke auf OK, um fortzufahren. Danach kannst du wieder auf deine Partition zugreifen, da sie nun erfolgreich von RAW in NTFS-Dateisystem umgewandelt wird.

3 CMD-Befehl zum Umwandeln von RAW in NTFS verwenden

Wenn du dich mit der Eingabeaufforderung besser auskennst, kannst du sie verwenden, um einen Datenträger von RAW in NTFS ohne Datenverlust umzuwandeln. Genau wie beim Standardformatierungsverfahren von Windows brauchst du für diese Methode keine Software von Drittanbietern, da du die CMD von Windows verwendest.

Schritt 1: Gib auf deinem Windows-Computer in das Suchfeld „CMD“ ein. Klicke mit der rechten Maustaste darauf und wähle dann Als Administrator ausführen. Möglicherweise musst du dies bestätigen oder dein Passwort eingeben.

CMD-Befehl eingeben

Schritt 2: Gib die Befehle nacheinander ein und drücke nach jedem Befehl „Enter“.

  • list disk
  • select disk n (n bezieht sich auf die Nummer der RAW externen Festplatte.)
  • clean
  • create partition primary
  • format fs=ntfs quick (Wenn Sie RAW in FAT32 oder exFAT umwandeln möchten, können Sie NTFS durch FAT32 oder exFAT ersetzen.)

mit testdisk raw in ntfs umwandeln ohne datenverlust

Die RAW-Partition wird erfolgreich in NTFS mit Diskpart umgewandelt, wenn du die Meldung „Diskpart hat das Volume erfolgreich formatiert“ siehst.

4 RAW in NTFS umwandeln- im Windows Explorer

Um eine RAW-Partition unter Windows nutzen zu können, musst du sie zunächst in das NTFS-Format konvertieren. Das funktioniert über die Formatierung. Das kannst du ganz einfach über den Windows Explorer erledigen, RAW-Format in NTFS umzuwandeln:

Schritt 1: Öffne „Arbeitsplatz“ oder „Dieser PC“.

Schritt 2: Klicke mit der rechten Maustaste auf den Datenträger, den du konvertieren möchtest, und wähle „Formatieren... “.

RAW in NTFS mit Windows Explorer umwandeln

Schritt 3: Lege das Dateisystem als NTFS fest. Führe nun die Formatierung durch.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir haben 4 Möglichkeiten Ihnen erklären, wie man RAW-Dateisystem in NTFS umwandeln kann. Die Konvertierung einer RAW-Partition in NTFS ist unerlässlich, wenn du sie wieder benutzen willst.

Doch bevor du fortfährst, musst du deine Daten wiederherstellen, denn bei der Umwandlung wird die Partition formatiert und alle Daten werden gelöscht. Hierfür ist iMyFone D-Back for Windows deine erste Wahl. Es hilft dir, deine gewünschten Daten von der RAW-Partition auf die effizienteste und schnellste Weise wiederherzustellen.

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>