7 Tipps zur Behebung des Flackerns des iPhone Bildschirms nach dem iOS 12 Update

Viele Apple-Nutzer können bestätigen, dass ihr iPhone Bildschirm ein paar Mal flackert. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie das Flackern des iPhone Bildschirms nach dem Update auf iOS 12 oder iOS 11.4 beheben können. Die bereitgestellten Informationen zeigen Ihnen einfache Möglichkeiten, wie Sie diese Probleme beheben können.

iphone-screen-flickering

Warum der iPhone Bildschirm flackert

Es gibt viele Gründe, warum Ihr iPhone Bildschirm flackert.

  • Wenn Ihr iPhone z.B. Speicherprobleme hat, es zu wenig Speicherplatz hat oder zu wenig Speicherplatz hat, kann Ihr Gerät Leistungsprobleme haben, wie z.B. nicht reagierende Bildschirme, schleppende Leistung, zufällige Abstürze, ein- und ausschaltende iPhone-Bildschirme, Apps mit Verzögerung usw.
  • Es kann an hardwarebedingten Problemen durch ein defektes Bauteil auf der Displayplatine liegen. Wenn Ihr Gerät heruntergefallen ist oder Wasser beschädigt wurde, werden Sie vielleicht keine Probleme sofort bemerken, aber das bedeutet nicht, dass der Vorfall Ihr Gerät nicht beschädigt hat.
  • Es könnte auch daran liegen, dass Ihr iPhone softwarebezogene Probleme hat, bei denen die Software beschädigt sein kann, oder dass es ein fehlerhaftes Software-Update hat, das Ihr iPhone X/8/7/6s/5/4/Plus/SE dazu bringt, Probleme mit Bildschirmflackern zu haben.

Wie man das Flackern des iPhone Bildschirms behebt Ein und Aus

1. Hartes Zurücksetzen des iPhone

Die meisten Probleme, die Sie mit Ihrem iPhone haben, können durch einen einfachen Neustart Ihres Handys behoben werden. Halten Sie die Tasten Schlafen/Aufwachen und Home gleichzeitig gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr Handy-Akku gut aufgeladen ist und nicht fehlerhaft ist, da dies dazu führen kann, dass der iPhone-Bildschirm ein- und ausflackert.

hard-reset-iphone-x-1024x515

2. Schalten Sie die Helligkeit herunter, um das Flackern des iPhone-Bildschirms zu stoppen

Das Herunterdrehen der Helligkeit Ihres iPhone ist eine einfache Möglichkeit, das Flackern des iPhone-Bildschirms zu beheben. Führen Sie diese Schritte aus:

  • Gehen Sie zu Ihren iPhone Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Display & Helligkeit.
  • Schalten Sie die Helligkeit Ihres iPhone so weit wie möglich herunter und deaktivieren Sie dann die automatische Helligkeit.
  • Lassen Sie es ca. 10 Minuten in diesem Zustand bleiben, um seine Helligkeit wieder auf den ursprünglichen Zustand einzustellen. Dadurch hört Ihr iPhone Bildschirm auf zu blinken.

turn-brightness-down

3. Speicherstatus prüfen

Wenn der interne Speicher Ihres iPhones nicht ausreicht, um zusätzliche Prozesse durchzuführen, kann es vorkommen, dass sich das Telefon schlecht verhält. Abgesehen vom iPhone Bildschirm, der ein- und ausblendet, kann das Telefon einen eingefrorenen oder nicht reagierenden Bildschirm haben. Sobald Sie erkennen, dass der Speicher Ihres Telefons fast voll ist, sollten Sie alte Textnachrichten und Mediendateien, unbenutzte Anwendungen und alle anderen nutzlosen Dateien oder Details, die auf Ihrem Telefon gespeichert sind, löschen.

storage-icloud-usage-

4. Aktivieren Sie Transparenz reduzieren

Dies ist eine vorübergehende Lösung für das Flackern des iPhone-Bildschirms. Dies ist eine Methode, um das Problem eines nicht reagierenden Touchscreens und das zufällige Flackern des Displays Ihres iPhones zu lösen. Folgen Sie den nächsten Schritten.

  • Gehen Sie zu den Geräteeinstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  • Scrollen Sie zur Registerkarte Barrierefreiheit und klicken Sie darauf.
  • Klicken Sie dann auf Kontrast erhöhen.
  • Gehen Sie schließlich zu Transparenz reduzieren und schalten Sie sie dann ein.

reduce-transparency

5. iPhone in den DFU-Modus versetzen

Der DFU-Modus bedeutet Geräte Firmware Update Mode. Es ist eine komplexe Methode, die es Ihnen ermöglicht, Änderungen am Betriebssystem Ihres Geräts vorzunehmen. Dies sind die Schritte, um Ihr iPhone 8 in den DFU-Modus zu versetzen.

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone über ein Datenkabel an Ihren Computer an, starten Sie iTunes und schalten Sie Ihr Gerät aus.

Schritt 2: Drücken Sie die Registerkarte Einschalten für einige Sekunden, lassen Sie sie aber nicht los und halten Sie dann die Taste Lautstärke leiser gedrückt.

Schritt 3: Halten Sie die Registerkarten Einschalten und Lautstärke 10 Sekunden lang gedrückt, lassen Sie dann die Registerkarte Einschalten los, halten Sie aber die Registerkarte Volume für 5 Sekunden gedrückt.

Schritt 4: Wenn Ihr iPhone-Bildschirm schwarz bleibt und keinen Wiederherstellungsmodus anzeigt, haben Sie Ihr iPhone erfolgreich in den DFU-Modus versetzt.

dfu-mode1

6. Korrektur des Flackerns des iPhone-Bildschirms ohne Datenverlust

iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung ist ein Reparaturwerkzeug für alle iOS-Geräte und ihre Versionen, das verschiedene iOS-Probleme auf Ihrem iPhone oder iPad beheben kann, um es wieder in seinen ursprünglichen Betriebszustand zu versetzen.

iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung

700,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Dies ist eine App, die vollständig mit allen iOS-Geräten und -Versionen sowie dem iPhone XS, XS Max, XR, X, 8, 8, 8 Plus kompatibel ist.
  • Diese App hilft Ihnen, schwerwiegende Probleme auf Ihren iOS-Geräten zu beheben, indem Sie drei Modi verwenden, den Standardmodus, den Wiederherstellungsmodus beenden und den erweiterten Modus.
  • Sie können diese App auch verwenden, um verschiedene nicht so schwerwiegende Probleme mit Ihrem iPhone zu beheben, wie z.B. wenn Ihr iPhone nicht einschaltet oder eingefroren ist, wenn Ihr iPhone nicht wiederhergestellt wird oder wenn es einen schwarzen oder weißen Bildschirm des Todes hat usw.

Windows-Version Mac-Version

Schritte zur Behebung von iPhone-Bildschirmflackern ohne den Standardmodus von iOS Systemwiederherstellung.

Schritt 1: Laden Sie das iMyFone iOS Wiederherstellungssystem herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und starten Sie es dann.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone über ein Blitzkabel mit Ihrem PC und tippen Sie dann auf die Registerkarte Standardmodus, um den Vorgang zu starten.

interface of iMyFone iOS system recovery

Schritt 3: Im Standardmodus fordert die App Sie auf, Ihr Gerät in den DFU/Wiederherstellungsmodus zu versetzen. Klicken Sie auf Wiederherstellungsmodus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

enter DFU mode under Advanced mode

Schritt 4: Sobald sich das Programm im Wiederherstellungsmodus befindet, erkennt es Ihr iPhone und verlangt, dass Sie Ihre Gerätedaten bestätigen und dann auf Herunterladen klicken, um die Firmware herunterzuladen. Wenn Sie eine andere Firmware herunterladen möchten, laden Sie sie an anderer Stelle herunter und klicken Sie dann auf es auswählen, um sie auf Ihrem iPhone zu installieren.

how to download firmware

Schritt 5: Nach dem Herunterladen klicken Sie auf Start, um das Programm zu reparieren, das Ihr iPhone automatisch repariert und das Flackern des iPhone-Bildschirms nach dem Aktualisierungsproblem löst.

Use Advanced Mode to Reinstall Your iOS

7. Was passiert, wenn es durch Hardwareprobleme verursacht wird

Wenn Sie alle Methoden ausprobiert haben und das Bildschirm-Problem weiterhin besteht, dann könnte die iPhone Hardware das Problem sein. Wenn die Garantie für Ihr iPhone abgelaufen ist, können Sie diese Methoden befolgen, die Ihr Problem beheben können.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone-Bildschirm sauber ist, da Staub und Schmutz, der sich auf dem Bildschirm ansammelt, den Touchscreen des Geräts unempfindlich machen können und Probleme mit der Anzeige haben.
  • Ersetzen Sie einen defekten LCD-Bildschirm, da dies zum Einfrieren des Geräts führen kann, einen nicht reagierenden Bildschirm haben oder bei der Verwendung flackern kann. Sie können es entweder selbst ersetzen oder einen Fachmann bitten, es für Sie zu tun.

Als iPhone-Benutzer haben Sie Probleme mit Ihrem iPhone-Bildschirm, der ab und zu ein- und ausschaltet. Mit den oben genannten Lösungen können Sie solche Probleme nun ohne großen Aufwand beheben.