Problemlösung: iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden

Update: 17.08.2022 von Lukas Schneider

iPhone-Benutzer müssen manchmal ihr iPhone mit iTunes wiederherstellen. Einige Benutzer haben jedoch die Meldung "Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden." beim Versuch der Wiederherstellung mit iTunes erhalten.

Um diese Meldung zu beheben, möchten wir Ihnen in diesem Artikel einige Tipps geben, damit Sie Ihr iPhone erfolgreich wiederherstellen können. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr davon!

das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden

Vergleich der 7 Methoden zu "iPhone lässt sich nicht wiederherstellen"

In diesem Artikel stellen wir Ihnen 7 Methoden zur Lösung des Problems "iPhone lässt sich nicht wiederherstellen". Bevor Sie sich für eine Methode entscheiden, können Sie sich den Unterschied zwischen diesen 7 Methoden ansehen.

Benötigte Zeit Schwierigkeit Datenverlust Was behoben werden kann
iMyFone Fixppo Kurz Einfach Nein Alle System-/Softwareprobleme
USB-Kabel wechseln Kurz Einfach Nein Nur Probleme mit dem USB-Kabel
Apple Mobile Device USB-Treiber prüfen Kurz Einfach Nein Nur USB-Probleme
Deinstallieren Sie die Antivirus- oder Firewall-Apps Kurz Einfach Nein Nur App-Probleme
iTunes aktualisieren Medium Einfach Nein Nur iTunes-Probleme
Neustart des iPhone erzwingen Kurz Einfach Nein Einige Software-Probleme
iPhone über iTunes wiederherstellen Lang Komplex Ja Viele Softwareprobleme

Der beste Weg, um die Meldung "iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Gerät nicht gefunden" zu lösen

Wenn Sie das Problem "iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden" nicht lösen können, haben wir ein wunderbares iPhone-Wiederherstellungstool iMyFone Fixppo , das Ihnen helfen wird, Ihr iPhone wiederherzustellen.

Hauptmerkmale von iMyFone Fixppo:

  • Einfach zu bedienen: Mit diesem leistungsstarken Tool können Sie Ihr iPhone mit nur 3 Klicks schnell wiederherstellen.
  • Hohe Erfolgsquote: Sie können eine hohe Erfolgsquote bei der Wiederherstellung Ihres iPhone/iPad-Systems erzielen.
  • Perfekte Kompatibilität: Es unterstützt alle iPhone-Modelle von iPhone 4 bis iPhone 14 und alle iOS-Versionen von iOS 9 bis zum neuesten iOS 16.
  • Vielfältige Funktionen: Es kann nicht nur die Fehlermeldung "iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden" beheben, sondern auch andere Meldung wie "iTunes lädt gerade Software für das iPhone", "iPhone für die Wiederherstellung vorbereiten" usw. ganz einfach beheben.

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit der Funktion Fixppo „iOS-Gerät zurücksetzen“ Ihr iPhone wiederherstellen können.

Schritt 1: Starten Sie das iMyFone Fixppo auf Ihrem PC/Mac, nachdem Sie es installiert haben. Wählen Sie nun „iOS-Gerät zurücksetzen“.

wiederherstellung iphone funktioniert nicht iOS-Gerät zurücksetzen

Schließen Sie Ihr Gerät an den Computer an und wählen Sie den Modus, der Ihrer Situation entspricht.

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden wählen Sie den Modus

Schritt 2: Nachdem Sie Standard-Reset gewählt haben, verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer. Geben Sie dann das Passwort Ihres Gerätes ein und vertrauen Sie dem Computer.

Firmware im Standardmodus herunterladen iphone kann nicht wiederhergestellt werden

Schritt 3: Klicken Sie auf Start und dann auf Jetzt sichern, um fortzufahren. Nachdem die Sicherung abgeschlossen ist, wird Ihr Gerät automatisch von Fixppo wiederhergestellt.

Gerät automatisch von Fixppo wiederhergestellen Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden.

6 weitere Tipps zur Behebung von "iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden"

Es gibt einige andere Methoden, die Sie zur Behebung des Problems ausprobieren können. Wir erklären Ihnen 6 Tipps, die hilfreich sein könnten.

1. Verwenden Sie das Original-USB-Kabel

Wenn Sie auf das Problem 'Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden', empfehlen wir Ihnen dringend, das Original Apple Lightning-Kabel zu verwenden, das mit Ihrem Gerät geliefert wurde, und kein anderes USB-Kabel.

Für den Fall, dass Sie nur das Originalkabel verwenden und Ihr iPhone immer noch nicht mit dem PC verbinden können, müssen Sie sicherstellen, dass das USB-Kabel tatsächlich funktioniert oder nicht. Versuchen Sie, ein anderes iPhone mit demselben Kabel anzuschließen. Wenn das Kabel defekt ist, müssen Sie ein originales Apple Lightning-Kabel kaufen, um fortzufahren.

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden

2. Apple Mobile Device USB-Treiber prüfen

Manchmal erkennt iTunes Ihr iPhone nicht, weil der Apple Mobile Device USB-Treiber nicht oder nicht ordnungsgemäß installiert ist. Sie können also im Geräte-Manager nachsehen, ob der Apple Mobile Device USB-Treiber richtig installiert ist. Folgen Sie diesen Schritten, um den Gerätemanager zu öffnen:

Schritt 1. Drücken Sie die Windows- und R-Taste auf Ihrer Tastatur, um den Befehl Ausführen zu öffnen.

Schritt 2. Geben Sie im Fenster Ausführen devmgmt.msc ein und klicken Sie dann auf OK. Der Geräte-Manager sollte sich öffnen.

Schritt 3. Suchen Sie den Abschnitt Universal Serial Bus Controllers und erweitern Sie ihn.

Schritt 4. Suchen Sie nach dem Apple Mobile Device USB-Treiber.

iphone kann nicht wiederhergestellt werden Geräte-Manager prüfen

3. Deinstallieren Sie die Antivirus- oder Firewall-Apps

Manchmal können Antivirus- oder Firewall-Apps die Verbindung zwischen iPhone und PC stören, so dass iTunes Ihr iPhone nicht erkennen kann. Um das Problem zu lösen, können Sie die Antiviren- und Firewall-Apps vorübergehend deinstallieren.

Verbinden Sie Ihr Gerät mit iTunes. Nachdem iTunes Ihr iPhone erkannt hat und die Wiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie diese Apps wieder installieren.

4. Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version

Im Allgemeinen tritt das Problem der Wiederherstellung, einschließlich der Fehlermeldung 'Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden.', tritt auf, wenn das iTunes-Programm nicht auf die neueste Version aktualisiert wurde. Um dies zu beheben, finden Sie hier eine detaillierte Anleitung.

Für Mac: Rufen Sie den App Store auf. Wählen Sie im oberen Bereich des App Store-Fensters die Option "Updates". Sie sehen dann, ob ein iTunes-Update verfügbar ist oder nicht.

iphone lässt sich nicht wiederherstelle update iTunes auf Mac

Für Windows: Starten Sie iTunes. Navigieren Sie zum Menü "Hilfe" und klicken Sie auf die Option "Nach Updates suchen".

das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden update iTunes auf Windows

Wenn Updates verfügbar sind, folgen Sie den Anweisungen, um die neueste Version zu installieren.

Notiz
Wenn Sie Windows verwenden und iTunes aus dem Microsoft Store herunterladen, wird der Store die App automatisch für Sie aktualisieren, und Sie können die Aktualisierung auch im Store überprüfen.

5. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone

Wenn Sie versuchen, Ihr iPhone wiederherzustellen, aber die iTunes-Fehlermeldung 'Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden.'. Sie können immer noch einen Neustart Ihres Geräts erzwingen und dann erneut versuchen, Ihr Telefon wiederherzustellen.

Für iPhone 6 oder früher:

Drücken Sie die Home-Taste und die Sleep/Wake-Taste gleichzeitig, bis das Apfel-Logo auf Ihrem Bildschirm erscheint.

iphone kann nicht wiederhergestellt werden iPhone 6 hart neu starten

iPhone 7/7 Plus:

Drücken Sie die Sleep/Wake-Taste und die Leiser-Taste zusammen, um das Apple-Logo auf dem Bildschirm zu sehen. Sobald Sie das Apple-Logo sehen, lassen Sie beide Tasten los.

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden iPhone 7 hart neu starten

iPhone 8 oder neuere Modelle (einschließlich iPhone 14):

Drücken Sie die Taste Lauter und lassen Sie sie los. Wiederholen Sie das Gleiche mit der Taste Lautstärke runter. Halten Sie dann die Sleep/Wake-Taste gedrückt, bis das Apfel-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

iphone usb gerät wurde nicht erkannt Neustart des iPhone 8 erzwingen

Wenn Ihr iPhone nicht wiederhergestellt werden kann, weil die Fehlermeldung 'Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Das Gerät wurde nicht gefunden.' nach einem erzwungenen Neustart nicht wiederhergestellt werden, können Sie versuchen, Ihr Telefon mit einem anderen PC zu verbinden.

Sie können in dieser Videoanleitung erfahren, wie man Sie einen Neustart Ihres iPhone erzwingen kann.

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden Neustart Ihres iPhone erzwingen

6. Wiederherstellung mit iTunes beim Wiederherstellungsmodus

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie den 'Wiederherstellungsmodus' verwenden, um Ihr iPhone mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies funktioniert nur für Personen, die diese Methode noch nie ausprobiert haben.

Schritt 1. Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone über das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 2. Folgen Sie der Anleitung in diesem Artikel und versetzen Sie Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus. (iMyFone Fixppo bietet auch eine völlig kostenlose Funktion, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen).

iTunes erkennt Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus und fordert Sie auf, Ihr Gerät wiederherzustellen. Klicken Sie auf dem Bildschirm auf OK und dann auf iPhone wiederherstellen, um Ihr iPhone wiederherzustellen.

iphone konnte nicht wiederhergestellt werden iPhone mit iTunes wiederherstellen

Warten Sie eine kurze Weile und es wird bald beendet sein. Dann können Sie Ihr iPhone einrichten, das jetzt wie ein neues Gerät ist.

FAQ für iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden

1 Warum erkennt mein PC mein iPhone nicht?

Die häufigsten Gründe sind eine fehlgeschlagene Verbindung zwischen iPhone und PC, eine alte iTunes-Version und iOS-Fehler.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS- oder iPadOS-Gerät eingeschaltet und entsperrt ist und dass der Startbildschirm angezeigt wird.
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Mac oder Windows-PC die neueste Software installiert ist.
  • Wenn Sie iTunes verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version verwenden.

2Warum steht da „iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden“?

Im Allgemeinen sind die Gründe für „ Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden“ vielfältig. Die häufigsten Gründe sind die fehlgeschlagene Verbindung zwischen iPhone und PC, eine alte iTunes-Version und iOS-Fehler.

Um das Problem "iPhone kann nicht wiederhergestellt werden" zu vermeiden, sollten Sie das Original-USB-Kabel verwenden und iTunes regelmäßig auf die neueste Version aktualisieren.

3Was machen wenn sich das iPhone nicht wiederherstellen lässt?

Wenn sich das iPhone mit iTunes nicht wiederherstellen lässt, können Sie iPhone-Wiederherstellungstool iMyFone Fixppo probieren, um Ihr iPhone wiederherzustellen.

Wenn Sie mit iTunes oder Fixppo Ihr iPhone noch nicht wiederherstellen können, sollen Sie die folgenden Methode probieren: Prüfen Sie Apple Mobile Device USB-Treiber, deinstallieren Sie die Antivirus- oder Firewall-Apps, erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone oder erwenden Sie das Original-USB-Kabel.

Zusammenfassung

Zögern Sie nicht, die oben genannten Methoden auszuprobieren und hoffen Sie, dass Ihr Problem schnell gelöst wird. Zwischen diesen Methoden empfehlen wir besonders iPhone-Wiederherstellungstool iMyFone Fixppo , das Ihnen helfen wird, Ihr iPhone ganz einfach wiederherzustellen. Laden Sie konstenlos Fixppo herunter und probieren Sie es jetzt!

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>