Top 7 Möglichkeiten zur Behebung von iOS 13 Kamera und Taschenlampe funktionieren nicht auf dem Verriegelungsbildschirm

In letzter Zeit wird häufig berichtet, dass die Tasten Kamera und Taschenlampe nach dem Update auf iOS 13 nicht mehr auf dem Sperrbildschirm funktionieren. Während dies zu Recht etwas ist, das Sie gestresst macht, sollten Sie nicht ins Schwitzen kommen, jetzt, wo Sie auf dieses Stück gestoßen sind. In diesem Artikel haben wir 7 Möglichkeiten vorgestellt, die Taschenlampe zu reparieren, und die Kamerasymbole sind ausgegraut, unzugänglich oder fehlen auf dem Sperrbildschirm des iPhone XS/XS Max/XR/XS. Probieren Sie nun diese Lösungen unten aus, um sie wieder in Betrieb zu nehmen.

camera-and-flashlight-not-working

Teil 1: Häufige Lösungen zur Behebung von Taschenlampen- und Kameratasten funktionieren nicht auf dem Sperrbildschirm von iOS 13

Hier sind 6 einfache und gewöhnliche Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, das Problem zu beheben, sie beinhalten:

1. Starten Sie Ihr iPhone neu

Der Neustart des iPhone ist die erste Lösung, um Probleme mit dem Telefon zu lösen. Sie müssen es nur tun:

Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint. Ziehen Sie dann den Schieberegler, um Ihr Gerät auszuschalten. Nachdem Ihr Gerät ausgeschaltet wurde, halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen.

2. Soft Reset iPhone

Der Soft-Reset unterscheidet sich nicht sehr von der Neustartoption. Sie müssen die Schlaf- oder Wecktaste gedrückt halten, sie loslassen, sobald das Ausschaltfenster auf dem Bildschirm erscheint, einfach den Ausschaltschieber von links nach rechts bewegen. Drücken und halten Sie dann die Schlaf- oder Wecktaste gedrückt, sobald das Telefon heruntergefahren ist, danach lassen Sie den Schlaf los oder warten Sie auf die Taste, sobald das Apple-Logo erscheint und warten Sie, bis das iPhone vollständig neu gestartet ist.

force-restart-iphone

3. Zurücksetzen der Einstellungen Ihres iPhones

Manchmal ändern einige Apps möglicherweise die Einstellungen auf Ihrem iPhone, die dazu führen, dass Ihre Taschenlampe und Kamera-App auf dem Sperrbildschirm nicht mehr funktionieren oder nicht mehr funktionieren. Sie können diese Möglichkeit ausschließen, indem Sie die Einstellungen Ihres iPhone zurücksetzen. Es wird nicht alle Ihre Daten löschen, aber es wird sicherlich den Bildschirmschoner und das Hintergrundbild löschen. Glücklicherweise können diese leicht heruntergeladen werden. Die Schritte für diese Option sind:

Gehen Sie zu den Telefoneinstellungen > Allgemein auswählen, nachdem Sie nach unten gescrollt haben > Zurücksetzen auswählen, nachdem Sie wieder nach unten gescrollt haben > Alle Einstellungen zurücksetzen wählen.

reset-all-settings-ios-13

4. Wiederherstellen des iPhones auf das vorherige Backup

Die Wiederherstellung Ihres iPhone auf ein vorheriges Backup ist möglich, um dieses Problem zu beheben. Um dies zu tun:

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes, nachdem Sie Ihr iPhone mit einem Computer verbunden haben.

Schritt 2: Wählen Sie oben links auf dem iTunes-Bildschirm das iPhone-Symbol und wählen Sie die Option Backup Now.

restore-iphone-from-icloud-backup

Schritt 3: Wählen Sie Backup wiederherstellen und nachdem Sie das gewünschte Backup ausgewählt haben, wählen Sie einfach Wiederherstellung.

5. Stellen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Die letzte Option besteht darin, das Problem zu beheben, indem Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden jedoch alle Ihre Daten und Anwendungen gelöscht. Das Verfahren beinhaltet:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Gerät mit einem Computer oder Laptop und öffnen Sie iTunes.

Schritt 2: Wählen Sie das Telefonsymbol, das oben links auf dem iTunes-Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3: Um ein Backup für Ihr Handy zu erstellen, wählen Sie Jetzt sichern.

backup-iphone-to-itunes-e1479372687221

Schritt 4: Wählen Sie iPhone wiederherstellen und wählen Sie die Wiederherstellungsoption.

Die als neues iPhone eingerichteten Optionen und die Wiederherstellung aus diesem Backup werden angezeigt. Sie sollten das spätere auswählen und auf Weiter klicken.

6. Herabstufen von iOS 13 auf die vorherige stabile Version

Wenn Sie das instabile iOS 13 satt haben, deinstallieren Sie es einfach und gehen Sie zurück zum stabilen iOS 12. Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um die iOS 13-Kamera und die Taschenlampe auf dem Sperrbildschirm zu befestigen:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iOS 13-Gerät mit dem Computer über ein USB-Kabel und starten Sie dann iTunes.

Schritt 2: Bringen Sie das iPhone oder iPad manuell je nach Gerätetyp in den Wiederherstellungsmodus.

Schritt 3: Als nächstes, wenn Sie die Option zur Wiederherstellung oder Aktualisierung in iTunes sehen, wählen Sie Wiederherstellen. Klicken Sie dann zur Bestätigung auf Wiederherstellen und Aktualisieren. Nach all diesen Vorgängen wird iTunes die neueste stabile iOS-Software herunterladen.

restore-and-update

Sobald der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird Ihr Gerät von iOS 13 auf iOS 12 heruntergestuft.

Teil 2: 100%ige Arbeitsweise zur Fixierung von Taschenlampe und Kamera funktioniert nicht auf dem Sperrbildschirm unter iOS 13

All methods above don't work for you? Then the issue might be caused by the operating system errors.

Alle oben genannten Methoden funktionieren bei dir nicht? Dann kann das Problem durch die Fehler des Betriebssystems verursacht werden. In einer solchen Situation müssen Sie das Betriebssystem reparieren, damit die Taschenlampe und die Kamera-App wieder funktionieren. Der einfachste und 100%igste Weg, das iOS zu reparieren, ist die Verwendung eines professionellen iOS-Reparaturwerkzeugs. Es gibt viele Werkzeuge, die zur Lösung des Problems eingesetzt werden können. Allerdings wurden von Anwendern, die das iMyFone Fixppo Werkzeug ausprobiert haben, mehr Erfolgsraten gemeldet.

  • Es wurde entwickelt, um alle iOS/iPadOS-Probleme mit einer 100%igen Erfolgsquote zu lösen.
  • Sofort alle iOS-Probleme lösen, ohne Datenverlust oder Probleme.
  • Mit ein paar einfachen Klicks können Sie Ihr iPhone und Ihre Apps selbstständig und normal zu Hause nutzen.

Sie wissen nicht, wie Sie es anstellen sollen? Nun, es gibt nichts zu schwitzen, da das Verfahren wie folgt ist:

Laden Sie die iMyFone Fixppo-Software herunter, installieren und starten Sie sie auf Ihrem Computer.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1: Wählen Sie in den angezeigten Optionen den „Standardmodus“ und verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.

 standard mode

Schritt 2: Das Programm erkennt dann Ihr iPhone und zeigt alle verfügbaren iOS-Firmware an, die Ihrem iPhone entspricht. Fixppo passt die Firmware für Ihr Gerät automatisch an oder Sie können die passende auswählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Download“, um die passende Firmware zu erhalten.

download firmware under Standard Mode

Schritt 3: Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Option Zur Reparatur starten. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird das Gerät neu gestartet und geht in seine normale Funktion über, was genau das ist, was Sie wollen.

start to fix your device

Schlussfolgerung

Sie sollten keinen Alarm auslösen, wenn Ihr Problem „Kamera und Taschenlampe öffnen sich nicht auf dem Sperrbildschirm“ beim Update auf iOS 13 auftritt. Alles, was Sie tun müssen, ist, eines dieser Verfahren oder mehrere anzuwenden, falls die anderen das Problem nicht lösen. Wenn keine der Lösungen Ihr Problem behebt, wird empfohlen, dass Sie sich an einen Apple Store wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Windows-Version Mac-Version