iPhone Apps Absturz nach iOS 12 Update? Hier ist der Fix!

"Ich weiß nicht warum aber meine iPhone Apps stürzen immer ab seitdem ich die neue Version von iOS installiert habe. Gibt es ein Problem mit dem iOS 12 oder hat mein iPhone 7 irgendwelche Fehlfunktionen? Bitte geben Sie mir eine Anleitung."

Erneut ist hier eine neue Veröffentlichung von iOS und noch immer können Probleme nicht vermeidet werden! Es gibt einige ungewöhnliche Probleme, welche iPhone Nutzer erfahren können mit der Installation der neuesten Version von iOS 12. Einige beschweren sich darüber, dass die Apps auf deren iPhone immer abstürzen. Wenn Sie auch iPhone Apps haben, die nach dem iOS 12 Update abstürzen dann scrollen Sie nach unten und finden Sie einige Reparatur Möglichkeiten heraus, die wir in diesem Artikel anbieten.

6 Tipps um das iPhone Apps Abstürzen nach dem iOS 12 Update zu reparieren

1. Apps aktualisieren & Speicherplatz auf dem Gerät überprüfen

Bevor wir dieses nervige Problem lösen sollten wir wissen, warum die Apps abstürzen. Apps stürzen grundsätzlich aufgrund davon ab, weil nicht genügend Speicherplatz für sie verfügbar sind, damit sie deren Aufgaben ordnungsgemäß durchführen können oder die App ist veraltet und mit der iOS Version nicht stabil. Deshalb ist es vital einen Speicherplatz auf Ihrem iGerät Instand zu halten und Ihre Apps regelmäßig zu aktualisieren.

Um den Speicherplatz auf Ihrem iOS Gerät zu überprüfen folgen Sie den bereitgestellten Schritten.

  • Öffnen Sie die "Einstellungen" App auf Ihrem iOS Gerät und tippen Sie auf den "Allgemein" Abschnitt.
  • Nun klicken Sie auf die "Speicherplatz & iCloud Verwendung" Option und tippen schließlich auf "Speicher verwalten". Hier können Sie selbst sehen, ob Sie genügend Platz in Ihrem Speicherplatz für Apps haben damit Sie ordnungsgemäß laufen. Wenn dies nicht der Fall ist, dann beenden Sie einige Apps, die Sie nicht benötigen.

check iPhone storage

Gehen Sie in den App Store und aktualisieren Sei alle Apps, welche dieses abstürzende Problem haben. Um dies zu tun, folgen Sie den Schritten unten:
  • Gehen Sie in den App Store und tippen Sie auf die "Updates" Registerkarte.
  • Nun laden und installieren Sie sich alle verfügbaren Updates von den Apps herunter, welche die abstürzende Schwierigkeit aufzeigen.
  • Überprüfen Sie die Apps erneut, indem Sie diese starten, um zu sehen, ob Sie nun nicht mehr abstürzen.
Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass Sie das Gerät nun für jegliche Gründe nicht mehr verwenden, bis der Prozess abgeschlossen ist oder es mag die Internetverbindung beeinträchtigen und nicht in der Lage sein die Updates ordnungsgemäß zu installieren.

2. Die abstürzenden Apps neu installieren

Manchmal kann das deaktivieren und erneute installieren der App der Trick sein, welcher benötigt wird um die iPhone Apps von dem abstürzenden Problem im iOS 12 zu lösen. Der Hauptvorteil von dieser Methode ist, dass wenn Sei die App installieren es auch die gespeicherten Cache Dateien löscht, welche oftmals einer der Hauptgründe sein kann, warum die Apps überhaupt abstürzen. Überwachen Sie die Apps, welche immer wieder abstürzen und deaktivieren Sie diese von Ihrem Gerät.
  • Behalten Sie das App Symbol auf Ihrem Bildschirm für eine Sekunden und klicken Sie dann auf "X" wenn es auf dem App Symbol sichtbar ist. Sie werden dann aufgefordert die Aktion des permanenten Löschens der App zu bestätigen.
  • Gehen Sie in den App Store, suchen und installieren Sie die App, welche Sie gerade gelöscht haben, erneut.

delete apps

Nach der Installation starten Sie die App und es sollte nun reibungslos funktionieren. Wenn nicht, dann lesen Sie weiter, denn wir sind noch nicht fertig.

3. Erzwingendes Neustarten von Ihrem Gerät

Probieren Sie diese simple aber sehr effektive Technik aus wenn Ihre iPhone Apps noch immer abstürzen.
  • Drücken und halten Sie den Home Knopf (Lautstärke leiser, wenn Sie ein iPhone 7 oder 7 Plus besitzen) gemeinsam mit dem Schlafen/Aufwachen Knopf für weniger als 10 Sekunden, bis das Apple Logo auf dem Bildschirm aufscheint.
  • Nun versuchen und öffnen Sie die App erneut, um zu testen, ob Sie noch immer Schwierigkeiten haben oder nicht.

Force Restart Your iPhone

4. W-Lan & zelluläre Daten deaktivieren

Versuchen Sie diesen schnellen Trick der Deaktivierung von Ihrem W-Lan und zellulären Daten. Dann öffnen Sie die Apps erneut, um zu überprüfen, ob diese schnelle Reparatur funktioniert.
  • Öffnen Sie "Einstellungen", tippen Sie auf "W-Lan und schalten Sie es auf "Aus" um.
  • Dann gehen Sie zu "zellular", tippen Sie auf "zellulare Daten" und schalten Sie es auf "Aus" um.
  • Zum Schluss lokalisieren Sie die problematischen Apps und starten diese erneut.

Disable WiFi & Cellular Data

5. Abstürzende iPhone Apps ohne Datenverlust reparieren

Dieses Problem kann durch Systemfehler verursacht werden, daher möchten wir ein effizientes Werkzeug, iMyFone D-Back, für das Reparieren von diesem Problem empfehlen. Es ist ein Daten Wiederherstellungswerkzeug, welches eine beeindruckende Funktion anbietet, z.B. "iOS System reparieren", welches Nutzern dabei helfen kann zahlreiche iOS Schwierigkeiten zu lösen, auch wenn der Nutzer den Code für die Bildschirmsperre vergessen hat, kann dies mühelos repariert werden. Lass uns mehr über dieses Programm erfahren und die Funktionen im Detail.

iMyFone D-Back iOS Daten Wiederherstellung

  • Seine neue Funktion "iOS System reparieren" kommt mit 3 Modi für das Lösen unterschiedlicher iOS Schwierigkeiten welche "Standard Modus", "Wiederherstellungsmodus beenden" und "Fortgeschrittener Modus" sind. Sie können Ihr Gerät ohne einen Datenverlust mit dem Standard Modus reparieren.
  • Es kann unterschiedliche häufig auftretende iOS Schwierigkeiten lösen wie iPhone Einfrierproblem, iPhone wird reaktionslos aufgrund von einem schwarzen/weißen Bildschirm und mehr.
  • iMyFone D-Back kann 22+ Dateien einschließlich WhatsApp Nachrichten, WeChat Nachrichten, Nachrichten, Fotos und mehr bei der Wiederherstellung unterstützen.
  • iMyFone D-Back wurde von berühmten Medien Seiten wie Cult of Mac, und Makeuseof, empfohlen und es wurde als sicher und effektiv für die Verwendung von Tausenden von Nutzern bewertet.

Windows-Version Mac-Version

Hier ist die Anleitung, wie Sie iPhone Apps abstürzende Schwierigkeiten mit der Verwendung von iMyFone D-Back reparieren können. Laden Sie sich iMyFone D-Back von der offiziellen Webseite herunter und installieren Sie es. Nach der Installation starten Sie die Software. Wir werden Ihnen vorstellen, wie Sie den Standard Modus verwenden, weil es das Gleiche ist, wie wenn Sie den fortgeschrittenen Modus verwenden und Sie benötigen nur einen Klick um den Wiederherstellungsmodus zu verlassen.

Schritt 1 – einen Modus wählen

Tippen Sie auf "iOS System reparieren" auf der linken Platte und verbinden Sie Ihr iOS Gerät mit dem Computer. Als nächstes klicken Sie auf die "Standard Modus" Option um den Prozess zu beginnen.

Disable WiFi & Cellular Data

Schritt 2 – Geben Sie Ihr Gerät in den DFU Modus oder Wiederherstellungsmodus

Die nächste Interface des Programms wird Ihnen erklären wie Sie Ihr Gerät in den DFU Modus geben, sobald Sie den "Standard Modus" ausgewählt haben.

Put your device in DFU Mode

Hier wird gezeigt, wie Sie Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus geben.

put your device into Recovery Mode

Schritt 3 – Firmware herunterladen

Seitdem Sie Ihr Gerät in dem DFU Modus hochgefahren haben, wird das Programm Ihr iPhone erkennen. Klicken Sie den "Download" Knopf auf dem Computerbildschirm um automatisch die geeignete Firmware für Ihr iOS Gerät herunterzuladen. Oder Sie können die Firmware durch das manuelle Auswählen des Gerätemodells herunterzuladen, wenn das Programm Ihr Gerät nicht erkennt.

Download Firmware

Schritt 4 – Das System reparieren

Zum Schluss, nachdem der Download abgeschlossen ist, tippen Sie auf "Starten um zu reparieren" um das Lösen der Systemschwierigkeit für Ihr Gerät zu beginnen. Das war's; alle Ihre Geräte Systemschwierigkeiten, denen Sie gegenüber gestanden, sind jetzt für immer weg. Einfach, nicht wahr?

Windows-Version Mac-Version

6. iPhone mit iTunes wiederherstellen

Das Wiederherstellen eines iPhones mit iTunes ist immer das letzte Mittel, nicht weil dies alles umkehrt aber weil das Wiederherstellen mit iTunes alle Daten des Nutzers löschen wird. Wenn keine dieser Anleitungen Ihnen geholfen haben, dann folgen Sie den Schritten unten um einen letzten Versuch durchzuführen.
  • Starten Sie die iTunes Anwendung auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB Kabel, welches mit dem Gerät kommt.
  • Wenn dies veranlasst wurde, dann klicken Sie bei diesem Computer auf "vertrauen".
  • Nun in iTunes, müssen Sie auf Ihr iPhone tippen, dann den Zusammenfassung Option in der linken Registerkarte und auf den "iPhone wiederherstellen" Knopf klicken.
  • Klicken Sie erneut auf den "Wiederherstellen" Knopf, wenn veranlasst, um die Aktion zu bestätigen.

Restore iPhone with iTunes

Ihr Gerät wird nun vollständig weggewischt und iTunes wird die neueste Version der iOS Firmware auf Ihrem Gerät installieren. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, startet sich Ihr Gerät automatisch neu und Sie können überprüfen, ob die Apps nun normal funktionieren.

Nun müssen Sie sich nicht mehr länger über jegliches von diesem Problem Sorgen, welches nach der Aktualisierung von iOS 12 geschah, da Sie nun Erfahrungen mit einem hochwertigen klassifizierten Mittel haben, um die iPhone Apps davon zu vermeiden jegliche abstürzende Schwierigkeiten zu haben und Ihr Problem wird hoffentlich nun gelöst sein.