iPhone beim Versuch der Datenwiederherstellung während iOS 12 Update hängen geblieben?

Sie werden sich sicher Sorgen machen, wenn Sie Ihr iPhone während des iOS 12-Updates auf „Versuch der Datenwiederherstellung“ feststecken sehen. Kein Zweifel, Sie haben lange auf dieses neue Update gewartet. Wenn es endlich angekommen ist, müssen Sie sich darüber ärgern, dass Sie das Software-Update aufgrund solcher Probleme nicht erfolgreich abschließen können. Nach den E-Mails, die wir erhalten haben, gibt es viele Leute, die auf dem Bildschirm „Versuch der Datenwiederherstellung“ feststecken, wenn sie auf iOS 12 aktualisieren.

Das Problem tritt normalerweise auf, wenn Sie versuchen, Ihr Gerät über iTunes zu aktualisieren oder wenn Sie iTunes zum Wiederherstellen Ihres Geräts aus dem Backup verwenden. Bevor Sie sich mehr Sorgen machen, haben wir Ihnen Lösungen gebracht, die Sie versuchen können, das Problem selbst zu beheben. Bitte gehen Sie den Artikel durch und erfahren Sie, was Sie tun sollten, wenn Ihr iPhone auf „Versuch der Datenwiederherstellung“ steht.

iphone-attempting-data-recovery-

1. Wie lange dauert es für den Versuch der Datenwiederherstellung auf dem iPhone?

Wenn Sie während des iOS 12-Updates oder bei der Wiederherstellung eines Backups auf Ihrem iPhone auf dem Bildschirm „Versuch der Datenwiederherstellung“ stehen geblieben sind, müssen Sie sich fragen, wann die Wiederherstellung abgeschlossen sein wird. Wenn die Größe zu groß ist, kann es Ihnen eine harte Zeit, während, wenn die Größe klein ist, das Problem endet in der Regel in etwa 2 Minuten.

2. Wie behebt man iPhone beim Versuch der Datenwiederherstellung während iOS 12 Update hängen geblieben

Oftmals endet das Problem nach einer bestimmten Zeit, aber was ist, wenn Ihr Gerät auf dem Bildschirm „Versuch der Datenwiederherstellung“ hängen bleibt und der Fortschrittsbalken sich nicht für immer zu bewegen scheint? Wenn es das ist, was Sie auf Ihrem Gerät sehen, keine Panik! Nachfolgend haben wir Lösungen aufgelistet.

Tipp 1. Neustart des iPhones erzwingen

Um den Neustart des Geräts zu erzwingen, halten Sie die Tasten „Home“ und „Einschalten“ zusammen und lassen Sie sie los, wenn Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen. Dies funktioniert auf dem iPhone 6 und früheren Modellen. Halten Sie die Tasten „Lautstärke leiser“ und „Einschalten“ gedrückt, wenn Sie das iPhone 7/7 Plus verwenden.

hard-reboot-iphone-7

Wenn Sie das iPhone 8, 8 Plus oder X haben, müssen Sie zuerst die Taste „Lautstärke höher“ drücken und sofort loslassen. Drücken Sie nun die Taste „Lautstärke leiser“ und lassen Sie sie los. Halten Sie anschließend die Taste „Einschalten“ gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo erscheint.

force-restart-iPhone-8-x

Tipp 2. Beheben des Problems mit einem Drittanbieterwerkzeug

Das nächste, was wir Ihnen empfehlen können, ist die Unterstützung durch ein professionelles und zuverlässiges Drittanbieter-Werkzeug wie iMyFone D-Back. Es ist eines der echtesten Datenwiederherstellungswerkzeuge, das darauf abzielt, die iOS-Daten entweder von einem iOS-Gerät oder von iTunes/iCloud-Backup-Dateien wiederherzustellen. Eine weitere Besonderheit dieses Werkzeuge ist, dass es den Anwendern helfen kann, eine Vielzahl von iOS-Problemen zu beheben. Daher können Sie Hilfe erhalten, wenn das iPhone auf „Versuch der Datenwiederherstellung“ steht. Seine „iOS System reparieren“-Funktion bietet die Möglichkeit, Ihr Gerät zu reparieren und wieder in den normalen Zustand zu versetzen, indem es drei verschiedene Modi für diesen Zweck anbietet. Hier ist, wie man D-Back benutzt.

iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung (iOS 12 unterstützt)

1,000,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

Windows-Version Mac-Version

Hier ist, wie man D-Back verwendet, um Ihr iPhone zu reparieren, das auf dem Bildschirm „Versuch der Datenwiederherstellung“ steckt.

Schritt 1 - Installieren und starten Sie das Werkzeug auf Ihrem PC. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät hin und wieder anschließen, wenn Sie die Hauptschnittstelle betreten, klicken Sie auf „Standardmodus“ aus den drei angegebenen Modi.

Choose the mode to fix iOS

Schritt 2 - Sie können die Anweisungen auf dem Bildschirm sehen. Sie müssen diesen folgen, um Ihr Gerät in den DFU-Modus zu bringen.

DFU mode under Standard mode

Schritt 3 - Nach dem Befolgen der Anweisungen erkennt das Programm Ihr Gerät leicht und bietet Ihnen die neueste iOS-Firmware für Ihr Gerät an. Klicken Sie einfach auf „Download“ und warten Sie auf den Abschluss des Downloads.

download firmware package

Schritt 4 - Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Reparatur beginnen“ und die Probleme mit dem Gerät werden behoben, so dass Ihr Gerät wieder normal wird.

fixing iOS problems

3. Wie man die Daten wiederherstellt, die nach dem Versuch der Datenwiederherstellung verschwinden

Wenn Ihr Gerät auf „Versuch der Datenwiederherstellung“ mit dem Apple-Logo auf dem Bildschirm stecken bleibt, müssen Sie sich Sorgen um den Datenverlust während des Prozesses machen. Wenn Sie nach dem Prozess „Versuch der Datenwiederherstellung“ Daten verloren haben, ärgern Sie sich nicht mehr und seien Sie iMyFone D-Back dankbar. Da wir oben erwähnt haben, kann es die gelöschten Daten zurückgewinnen, also werden wir Ihnen hier die Schritte für das Zurückgewinnen Ihrer verlorenen Daten nach iOS 12 Update erklären. Fangen wir an.

Schritt 1 - Installieren Sie D-Back auf Ihrem PC und starten Sie es anschließend. Klicken Sie nun im linken Bereich auf die Registerkarte „Von iOS-Gerät wiederherstellen“. Klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche „Start“, die auf dem Hauptbildschirm angezeigt wird.

Recover from iOS Device Tab

Schritt 2 - Schließen Sie nun Ihr Gerät über ein Blitzkabel an den PC an und warten Sie, bis das Programm Ihr Gerät angeschlossen hat. Klicken Sie auf „Weiter“, wenn Sie fertig sind.

connect-device-d-back-win

Schritt 3 - Danach müssen Sie die Dateitypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Datentyp, den Sie während des iOS 12-Updates verloren haben, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Scannen“.

choose-data-type-d-back-win

Schritt 4 - Ihre ausgewählten Daten werden jetzt gescannt, und wenn das Programm den Scanvorgang beendet hat, erhalten Sie ein Fenster, in dem alle Daten nach dem Scannen angezeigt werden. Sie können eine Vorschau von der linken Seite aus aufrufen und dann auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken, um die Daten wiederherzustellen, die beim Update auf iOS 12 verschwunden sind.

Preview File from iOS Tab

Windows-Version Mac-Version